Düsseldorf Aktuelles

D_Düsselferien_19042018

Ab Samstag können auch die Plätze im Düsseldörfchen gebucht werden

Düsseldorf: Anmeldestart für die Düsselferien am Samstag

Die Teilnahmekarten für die Düsselferien gibt es ab Samstag, 21. April, ab 10 Uhr. Die Anmeldungen erfolgen direkt in den teilnehmenden Einrichtungen der Stadt und der freien Träger. Für das "Düsseldörfchen" von AKKI können die Plätze nur online unter www.duesselferien.info gebucht werden.

Unter dem Motto "Endlich (Düssel-)Ferien!"können für die Düsseldorfer Kinder ab Samstag (21.4.), 10 Uhr, Plätze gebucht werden. Es gibt zahlreiche Angebote für die Kinderbetreuung während der Sommerferien.

Die Einrichtungen bieten unter anderem Ganztagesbetreuung (montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr), Verpflegung, Tagesausflüge - inner- und außerörtlich - sowie weitere spannende und abwechslungsreiche Aktivitäten an. Die Anmeldungen erfolgen direkt in den teilnehmenden Einrichtungen der Stadt und der freien Träger.

Für das "Düsseldörfchen" von AKKI können die Anmeldungen nur online unter www.duesselferien.info vorgenommen werden. Auch diese Anmeldung ist ab Samstag, 21. April, 10 Uhr, möglich. Nähere Informationen zu allen Veranstaltungen gibt es unter der Telefonnummer 0211-8995173 oder unter www.duesselferien.info .

Zurück zur Rubrik Aktuelles

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Aktuelles

D_sos_17102018

Gemeinsam mit den SOS-Kinderdörfern hat Skate-Unternehmer Titus Dittmann am Mittwoch (17.10.) in Düsseldorf sein neustes Projekt gestartet. Die Kinder in Damaskus, Syrien, sollen einen Skaterpark bekommen. Mit einer Online-Spendenaktion wird ab sofort Geld dafür gesammelt.

D_Berben_Henkel_23052016

Leicht ist ihm die Entscheidung nicht gefallen, aber Dr. Peter Henkel wird die Mahn- und Gedenkstätte verlassen. Der wissenschaftliche Mitarbeiter nimmt zum 1. November eine neue Herausforderung an. Gemeinsam mit drei Teamkollegen wird er das Konzept für ein Haus der Geschichte NRW in Düsseldorf entwickeln.

D_Spielplatz1_16102018

Zwar fließt die Düssel am Tannenhofweg vorbei, doch der Wasserspielplatz hat bei seiner Sanierung nun sogar maritimes Flair erhalten. Mit einem riesigen Pottwal, Leuchtturm und viel Sand konnte der Wasserspielplatz wieder in Betrieb gehen.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D