Düsseldorf Aktuelles

D_Afrika_Stange_20190315

Akrobatik pur - das ist Afrika!Afrika! Die aktuelle Ausgabe der Show ist nur noch am Samstag (16.3.) im Düsseldorfer Capitol zu sehen.

Düsseldorf Capitol: Afrika! Afrika! Ist nur noch am Samstag zu sehen

Fortsetzung folgt: Bei der Akrobatik-, Tanz- und Gesangsshow „Afrika! Afrika!“ ist das ein Versprechen. In Düsseldorfer feierten die 70 Künstler der aktuellen Ausgabe der einst von André Heller inszenierten Show ihre diesjährige Tournepremiere. Mehr als zwei Stunden lang gab es gute Laune satt – im Capitol. Wer Lust auf einen ü+berlebensgroßen Elefanten und eine beeindruckende LED-Wand und auf tolle Artistik hat, muss sich allerdings sputen. Nur noch am Samstag, 16. März, gibt es zwei Vorstellungen. Sie beginnen um 14.30 und 19.30 Uhr. Anschließend geht es auf eine Tournee durch 30 Städte in Deutschland, der Schweiz, Österreich und Luxemburg.

D_Afrika_Stuhl_20190315

Balanceakt auf lose aufeinander gestapelten Stühlen.

„Insgesamt hat Afrika! Afrika! europaweit nun fast 4,5 Millionen Besucher erreicht“, erklärt Produzent Hubert Schober von Semmel Concerts, „und ist damit sicher eine der bestverkauften Shows auf dem alten Kontinent.“ Georges Momboye, der neue künstlerische Leiter der Produktion, betont: „Es ist mir eine große Ehre, die Vision meines Freundes und Mentors André Heller fortsetzen zu dürfen. Afrika! Afrika! ist Hoffnung, Stolz und ein wahrgewordener Traum für viele Afrikaner und eine Bereicherung für jeden Besucher.“

D_Afrika_Elefant_20190315

Der lebensgroße, von Michael Curry (König der Löwen, Blue Man Group) gestaltete Elefant „Dumbo“ wird von Elefantenbändiger Ben Lungwa zum Leben erweckt.

Für diese Tournee waren bereits drei Wochen vor Start 70.000 Karten verkauft. Mit dabei sind preisgekrönte Künstler: Abdurehim Husan und Abel Zebene haben mit ihrem Hand-to-Hand-Act, beim diesjährigen Festival New Generation im Rahmen des 43. Internationalen Circus-Festival von Monte Carlo die Goldmedaille gewonnen. Hikma Muzemil, ebenfalls ein junges Talent aus der ADC-Zirkusschule in Addis Abeba, Äthiopien, wird mit ihrem Cyr-Wheel-Act (Rhönrad) erstmals bei Afrika! Afrika! dabei sein. Und Abrham Woldehawaryat, der bereits 2018 das Publikum begeisterte, ist wieder dabei, ebenso wie der lebensgroße, von Michael Curry (König der Löwen, Blue Man Group) gestaltete Elefant „Dumbo“, der wieder von Elefantenbändiger Ben Lungwa zum Leben erweckt wird.

D_Afrika_Pyramide_20190315

Starkes Miteinander der Artisten aus zahlreichen Kulturen - vor einer beeindruckenden LED-Wand. 

Eintrittskarten kosten zwischen 39,90 und 99,90 Euro pro Person – Einzelne Sitzplatzkategorien können vergriffen sein.  

Zurück zur Rubrik Aktuelles

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Aktuelles

D_TR_Seifenblasen_21032019

Zum internationalen Tag gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit hat Düsseldorf am Donnerstag (21.3.) fröhlich und laut gezeigt, dass in der Stadt kein Platz ist für Diskriminierung und Ausgrenzung. Auf dem Schadowplatz gab es bunte Aktionen zahlreicher Akteure und auch die Schulen mit dem Siegel „Schulen ohne Rassismus, Schule mit Courage“ waren vertreten. Viel Applaus erhielt die Abordnung aus Chemnitz.

D_Altersarmut_Titel_21032019

Einwanderer sind Menschen, "die heute kommen und morgen bleiben". Diesen Satz des Soziologen Georg Simmel zitierte Serap Güler, NRW-Staatssekretärin für Integration im Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration vor über 100 Teilnehmern aus Politik, Wohlfahrtsverbänden und sozialen Einrichtungen am Freitag (15.3.) beim Fachtag „Gegen Altersarmut und Einsamkeit“ im Haus der Kirche. Insbesondere die Situation der Senioren in der Gruppe der Migranten wurden am Freitag beleuchtet.

D_Atrium_aussen2_20032019

Frühlingsanfang, Weltglückstag, altpersisches Neujahrs- und Frühlingsfest Nouruz – drei mögliche Überschriften für den 20. März. Doch in Düsseldorf kam am Mittwoch noch ein besonderes Fest hinzu: Das "Atrium", die neue Anlaufstelle für psychisch belastete Migrantinnen und Migranten in Düsseldorf, wurde offiziell eröffnet.

Düsseldorf, Helau!

Karnevalssession 2018/19

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D