Düsseldorf Aktuelles

D_Keller_29092020

Wahlleiter Christian Zaum und der designierte OB Dr. Stephan Keller, Foto: Stadt Düsseldorf, David Young

Düsseldorf: Dr. Stephan Keller nimmt die Wahl zum Oberbürgermeister offiziell an

Nachdem der Kommunalwahlausschuss am Dienstagmittag (29.9.) das endgültige Ergebnis der Stichwahl zum Oberbürgermeister festgestellt hatte, griff Dr. Stephan Keller zum Stift und unterzeichnete die Annahmeerklärung.

Der Jan-Wellem-Saal im Düsseldorfer Rathaus bot am Dienstag den Rahmen für Stephan Kellers ersten Schritt seiner Ernennung zum Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf. Er unterschrieb offiziell die Annahmeerklärung der Wahl und wird damit am 1. November 2020 die Nachfolge von Oberbürgermeister Thomas Geisel antreten.

Zuvor hatte der Kommunalwahlausschuss das endgültige Ergebnis der Oberbürgermeister-Stichwahl vom 27. September festgestellt. Auf Dr. Stephan Keller (CDU) entfielen 118.308 Stimmen (55,99 Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen), auf den jetzigen Amtsinhaber Oberbürgermeister Thomas Geisel (SPD) 92.999 Stimmen (44,01 Prozent). Von den 470.312 Wahlberechtigten haben 212.878 ihre Stimme abgegeben, davon waren 1.571 Stimmen ungültig. Die Wahlbeteiligung in der Stichwahl lag bei 45,27 Prozent.

Zurück zur Rubrik Aktuelles

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Aktuelles

D_Corona_Januar_2021

Durch eine Systemumstellung im Gesundheitsamt der Stadt Düsseldorf ist es bei der Erhebung der täglichen Coronazahlen in den vergangenen zwei Wochen zu Fehlern gekommen. Die Zahlen der aktuell Infizierten, Genesenen und Menschen in Quarantäne können derzeit nicht übermittelt werden. Deshalb sind hier nur die Zahlen angegeben, die die Stadt derzeit veröffentlicht.

D_FFP2_25012021

Als die Fraktion der Linken in der Ratssitzung am 10. Dezember den Antrag stellte, kostenlose FFP2-Masken für Düsselpass-Inhaber*innen auszugeben, wussten sie noch nichts von der Pflicht, die seit Montag (25.1.) greift. In Geschäften, Arztpraxen und öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Tragen von normalen Mund-Nase-Schutz aus Stoff nicht mehr ausreichend, es müssen medizinische Masken getragen werden. Im Haupt- und Finanzausschuss der Stadt wurde am Montag beschlossen, dass alle Düsselpass-Inhaber*innen fünf kostenlose Masken bekommen.

D_Corona_Januar_2021

Durch eine Systemumstellung im Gesundheitsamt der Stadt Düsseldorf ist es bei der Erhebung der täglichen Coronazahlen in den vergangenen zwei Wochen zu Fehlern gekommen. Die Zahlen der aktuell Infizierten, Genesenen und Menschen in Quarantäne können derzeit nicht übermittelt werden. Deshalb sind hier nur die Zahlen angegeben, die die Stadt derzeit veröffentlicht.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

SONDER-
VERÖFFENTLICHUNG