Düsseldorf Aktuelles

D_GB_06062021

Nicht jeder Teilnehmer vom Dreck-weg-Tag bekommt einen goldenen Besen, aber Handschuhe, Greifer und Säcke gibt es für alle, die mit anpacken

Düsseldorf: „Goldene Besen“ für Helfer*innen beim Dreck-weg-Tag

Corona hat den Zeitplan von Pro Düsseldorf durcheinander gewürfelt. So musste der traditionelle Dreck-weg-Tag im vergangenen Jahr ausfallen. Damit verbunden auch die Ehrung der besonders aktiver Helfer*innen aus 2019. Rechtzeitig vor dem nächsten Dreck-weg-Tag am Samstag (12.6.) wurde noch die goldenen Besen mit den dazugehörigen Schecks überreicht. Ein Dank für den Einsatz und Ansporn für alle, die sich beim Dreck-weg-Tag engagieren.

Pro Düsseldorf, Veranstalter des Dreck-weg-Tages, hat die Paulusschule, das Team vom Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland und die Einzelkämpferin Dagmar Hüserich mit dem „Goldenen Besen“ ausgezeichnet. Der jeweils mit 400 Euro dotierte und vom Hauptförderer Deutsche Postcode Lotterie gespendete Preis wurde für außergewöhnliches Engagement beim Dreck-weg-Tag 2019 verliehen.

Coronabedingt mussten die Feierstunde im Rathhaus und die Teilnahme von Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller ausfallen. Daher wurden die Preisträger im Freien an ihren jeweiligen Einsatzorten ausgezeichnet: die Schüler*innen der Paulusschule auf ihrem Schulhof, das Team vom Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland im Ostpark und Dagmar Hüserich vor dem Rheinkilometer-Schild 749 in Stockum. Dr. Klaus Vorgang vom Pro Düsseldorf-Vorstand überreichte Besen und Schecks.

D_GB_Hüserich_06062021

Dagmar Hüserich macht ihre Runde regelmäßig mit Hund Ernie und Müll sammeln gehört mit dazu

D_GB_Regenbogen_06062021

Angelika Scheffler nimmt den Scheck für das Kinder- und Jugend-Hospiz Regenbogenland entgegen, Aktive sammelten Müll im Ostpark

D_GB_Schule_06062021

Die Schüler*innen der Paulusschule freuten sich mit Konrektorin Ulrike Feuerpeil und Alexandra Heidrich von der Elternpflegschaft über die Ehrung

Der nächste Dreck-weg-Tag ist am Samstag, 12. Juni, von 10 bis 13 Uhr. Anmeldung ist noch mögich unter www.dreck-weg-tag.de

Fotos: Pro Düsseldorf

Zurück zur Rubrik Aktuelles

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Aktuelles

D_Corona_Juni_01062021

Die Zahl der Düsseldorfer*innen, die aktuell positiv auf das Corona-Virus getestet wurden liegt am Freitag (18.6.) bei 25.140, das sind 9 mehr als am Vortag. Die sogenannte 7-Tages-Inzidenz (Zahl der Neuerkrankungen der vergangenen 7 Tage pro 100.000 Einwohner) liegt derzeit in Düsseldorf bei 11,1 (12,5). In Klammern die Zahlen des Vortages.

D_Blumen_ProD_17062021

Seit 2005 engagiert sich der gemeinnützige Verein Pro Düsseldorf dafür, die Landeshauptstadt lebens- und liebenswerter zu machen. Eine ihrer zahlreichen Aktionen ist das Aufstellen von bunten Blumenoasen. 461 der Kübel wurden jetzt ausgeliefert und sorgen für bunte Blumengrüße in den Stadtteilen.

D_Corona_Juni_01062021

Die Zahl der Düsseldorfer*innen, die aktuell positiv auf das Corona-Virus getestet wurden liegt am Donnerstag (17.6.) bei 25.131, das sind 18 mehr als am Vortag. Die sogenannte 7-Tages-Inzidenz (Zahl der Neuerkrankungen der vergangenen 7 Tage pro 100.000 Einwohner) liegt derzeit in Düsseldorf bei 12,5 (12,7). In Klammern die Zahlen des Vortages.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

SONDER-
VERÖFFENTLICHUNG

---