Düsseldorf Aktuelles

D_News_17032020

Die Zahl der positiv Getesteten steigt

Düsseldorf: Stand Donnerstag sind 319 Düsseldorfer*Innen positiv auf das Coronavirus getestet

Die Stadt Düsseldorf meldet mit Stand Donnerstag (26.3., 16 Uhr) 319 positiv auf den Coronavirus getestete Menschen. Das ist gegenüber dem Vortag eine Steigerung um 30. Experten schätzen die Dunkelziffer der infizierten um ein Vielfaches höher. 46 Betroffene (Vortag 37) werden in Krankenhäusern behandelt, davon vierzehn (Vortag 12) auf Intensivstationen. Die Zahl der Menschen in häuslicher Quarantäne ist auf 347 Menschen gesunken, gestern waren es noch 400 Menschen. Sechs Personen sind genesen. Zwei Düsseldorfer*Innen sind an dem Coronavirus gestorben.

In den beiden Diagnostikzentren wurden 265 Abstriche genommen, am Mittwoch waren es 211. Beim Corona-Informationstelefon unter 0211-8996090 gingen am Donnerstag 850 Anrufe ein.

Der Informationsdienst für Düsseldorfer Unternehmen (0211-8990136) führte rund 1.000 Beratungsgespräche und erhielt bis jetzt 607 Anträge auf Finanzhilfen.

Zurück zur Rubrik Aktuelles

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Aktuelles

D_News_17032020

Die Stadt Düsseldorf meldet mit Stand Dienstag (7.4., 16:30 Uhr) einen weiteren Anstieg der positiv auf den Coronavirus getestete Menschen. Waren es am Montag noch 649, sind es am Dienstag 681 Betroffene, eine Steigerung um 32. Experten schätzen die Dunkelziffer der infizierten um ein Vielfaches höher.

D_Seniorenheim_07042020

Alle Seniorenheime und Pflegeeinrichtungen müssen nach Anordnung des NRW-Gesundheitsministeriums Quarantänebereiche einrichten. Damit soll der Ausbreitung des Coronavirus vorgebeugt werden.

D_Ostern_07042020

Für die Christen ist Ostern das höchste Fest im Kirchenjahr, denn die Auferstehung von Jesus Christus geschah dem Glauben nach in der Osternacht. Durch die Corona-Pandemie sind Kirchenbesuche derzeit nicht möglich, was in Düsseldorf nun zu einer außergewöhnlichen Lösung führt. Es wird drei Gottesdienste im Autokino auf dem Messeparkplatz geben. Gläubige können in ihren Autos daran teilnehmen. Die Tickets gibt es kostenlos über die Seite des Autokinos.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D