Düsseldorf Aktuelles

D_Nabu_05122018

(v.l.) Dr. Wolf Jenkner (Vorsitzender des Vereins „Rettet unser Naherholungsgebiet Unterbacher See/Eller Forst"), Günther Steinert (Vorsitzender des NABU Düsseldorf) und Monika Neubauer (Schatzmeisterin des NABU Düsseldorf) übergaben die Schautafel der Öffentlichkeit

Düsseldorf: Welche Vögel gibt es am Unterbacher See – neue Schautafel aufgestellt

Welche heimischen Wasservögel am Unterbacher See zu sehen sind und wie sie leben können Spaziergänger jetzt auf einer neuen Schautafel am Nordufer des Sees erfahren. Der Stadtverband Düsseldorf des Naturschutzbund Deutschland (NABU) konnte mit einer Spende des Vereins „Rettet unser Erholungsgebiet Unterbacher See/Eller Forst" die neue Tafel realisieren.

Die alte Holztafel war in die Jahre gekommen und wurde nun durch eine in Edelstahl gefasste Schautafel ersetzt werden. Spaziergänger können sich anhand der umfangreichen Erläuterungen und Zeichnungen über die Lebensgewohnheiten der an Düsseldorfer Seen heimischen Wasservögel informieren.Ermöglicht wurde die neue Tafel durch denVerein „Rettet unser Erholungsgebiet Unterbacher See/Eller Forst", der sich seit 30 Jahren für die Erhaltung und den Schutz der Natur am Unterbacher See und Eller Forst einsetzt. Neben verschiedenen Projekten konnte durch die Mitglieder bereits der Aussichtsturm am Elbsee und Mehrgenerationenspielplatz am Südstrand des Unterbacher See verwirklicht werden.

Der NABU, einer der ältesten Naturschutzverbände Deutschlands, setzt sich in Düsseldorf seit 1994 mit einem Stadtverband für die Belange der Natur und für den Umweltschutz ein. Dabei arbeitet man mit anderen Vereinen und Gruppierungen zusammen. Informationen zum Stadtverband Düsseldorf des NABU finden Sie unter: www.nabu-duesseldorf.de . Weitere Informationen über das Naherholungsgebiet gibt es unter: www.unterbachersee.de

Zurück zur Rubrik Aktuelles

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Aktuelles

D_IMS_4_23042019

Während der Karnevalszeit haben die Benrather Schlossnarren nicht nur gefeiert. Das Schlossgrafenpaar Sven und Eva verkauften ihren Sessionspins und durch den ersten Karnevalströdel sowie weiteren Spenden sammelten sie Geld für eine guten Zweck. 1.666 Euro kamen zusammen und wurden am Dienstag (23.4.) an Ingobert Schlu überreicht und damit die Arbeit der IMS-Stiftung unterstützt.

D_Kulturliste_Tasche_23042019

Da klingelt das Telefon am Dienstag (23.4.) bei Karl-Heinz Klein und Oberbürgermeister Thomas Geisel persönlich ist in der Leitung. Aber die Überraschung ist noch größer, als Geisel erklärt, er habe zwei Eintrittskarten für das nächste Fortuna-Spiel für ihn. Und es sind zwei ganz besondere Karten, den mit ihnen vermittelte die Kulturliste den 25.000 Kulturbesuch in Düsseldorf.

D_OsterfeuerItter_auf_20190420

Jetzt kann der Sommer wirklich kommen: Überall in Düsseldorf brannten am Samstagabend Osterfeuer. In Düsseldorf Gerresheim vertrieben Kinder und Erwachsene mit Krach und lauten Rufen die Wintergeister, in Düsseldorf Wersten warfen sie Palette um Palette in die Flammen – und die Wildschütz-Kompanie in Düsseldorf Itter kommt ab sofort aus der Osterfeuer-Organisation nicht mehr heraus. Zum dritten Mal hatten die Schützen zum Oster-Event auf den Schützenplatz geladen.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D