Düsseldorf Aktuelles

D_Loop_CD_15052017

Lautstark freuten sich die Kinder der Kita Cronenberg über ihre CDs, die die Provinzial spendiert hatte

Düsseldorf Wersten: Loop Kindernothilfe besucht Kita mit „Manni die Feldmaus“

Rund drei Dutzend Kinder hocken in der Sporthalle der Kita Cronenburg in Wersten und lauschen der sonoren Stimme von Frank teNeues. Gemeinsam mit der Schirmherrin der Loop Kindernothilfe, Dr. Vera Geisel, ist der Schauspieler für die gute Sache unterwegs. Denn auf der CD „Manni die Feldmaus“ erzählt er die Geschichte der kleinen Maus und mit dem Verkauf des Hörspiels wird Loop unterstützt.

Der Kindergarten Cronenberg wird von der AWO geführt und die Hälfte der 84 Plätze sind für die Kinder der Provinzial Mitarbeiter. So kümmert sich der Werstener Versicherer gerne auch um Sonderaktionen für die Kita. Diesmal lauschten die Kinder nicht nur der spannenden Geschichte, die Frank teNeues für sie vorlas, alle Kinder bekamen von der Provinzial auch noch die CD „Manni die Feldmaus“ geschenkt. Der Verkauf des Hörspiels unterstützt gleichzeitig den Verein Loop Kindernothilfe.

D_Loop_Geisel_15052017

Vera Geisel und Frank teNeues setzen sich gerne für die gute Sache ein

Der Schauspieler Frank teNeues nahm auf dem gemütlichen Sofa Platz und kam schnell mit den Kindern ins Gespräch. Dabei begeisterte er mit seiner dunklen Stimme, die auch auf der CD zu hören ist. Fröhliche Kinder sind teNeues ein Anliegen und so zögerte er nicht, als Botschafter für die LOOP Kindernothilfe tätig zu sein. Der Verein wurde 2016 gegründet und hilft und unterstützt Kinder in akuten Not- und Krisensituationen. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen allein gelassene oder vernachlässigte Kinder und benachteiligte Familien. So betreut Loop in Düsseldorf eine Wohngruppe für minderjährige Flüchtlinge, die ohne Familie sind oder von ihnen getrennt wurden. Weitere Informationen zur Arbeit des Vereins finden sie unter www.loop-jugendhilfe.de .

Zurück zur Rubrik Aktuelles

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Aktuelles

D_Euroscheine_17082017

Als Nachtrag zur Tour de France konnte sich am Donnerstag (17.8.) das Kinderhilfezentrum Düsseldorf über eine Spende von 2000 Euro freuen. Zugunsten der Kinder waren zwölf der limitierten „Null-Euro-Scheine“ auf ebay versteigert worden und hatten dort ein Vielfaches ihres Wertes erzielt.

D_Schwimmbad_Flingern_Becken_16082017

Seit Dienstag (16.8.) ist es nicht mehr zu übersehen und zu überhören: Die Abrissarbeiten im Allwetterbad Flingern haben begonnen. Am 4. September 2016 war der letzte Badetag im Freibad und die Besucher von damals hatten sich bereits gewundert, wann es mit den Bauarbeiten endlich losgeht. Doch Bäder-Geschäftsführer Roland Kettler dämpfte die Erwartungen zum geplanten Fertigstellungstermin. Er rechnet erst Im Frühjahr 2020 mit den ersten Badegästen im neuen Hallenbad.

D_Glasverbot_17082017

Zum Auftakt der Fußballbundesliga kommt es am Sonntag (20.8.) zum Derby zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC. Köln. Um Fanrandalen vorzubeugen, hat die Bundespolizei ein Verbot von Glasflaschen, Getränkedosen und Pyrotechnik in den Zügen verhangen. Betroffen sind davon auch Zugverbindungen nach Düsseldorf.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D