Düsseldorf Aktuelles

D_Ehe_20170630

Viel Freude und bunte Luftballons: Düsseldorf feiert den Bundestagsentscheid für die "Ehe für alle"

Düsseldorf bejubelt die „Ehe für alle“: Feier der Befürworter auf dem Schadowplatz

Mit einer ausgelassenen Demonstration feierten Initiativen und Parteien am Freitagabend die „Ehe für alle“. In der letzten Sitzung der aktuellen Legislaturperiode hatte der Bundestag die Gleichstellung aller Ehewünsche beschlossen. Während 303 Abgeordnete mit „Ja“ stimmten – darunter auch mehr als 70 aus CDU und CSU – sagten Die beiden Düsseldorfer CDU-Bundestagsabgeordneten Thomas Jarzombek und Sylvia Pantel nein. Und hielten es damit mit Angela Merkel, die ebenfalls die rote Ablehnungskarte in die Urne warf. Über den dennoch mehr als deutlichen Entscheid freuten sich alle Befürworter der „Ehe für alle“. Sie tanzten am Freitagabend auf der Charlottenstraße und kamen zu einer Demonstration auf dem Schadowplatz zusammen, die Kalle Wahle vom Düsseldorfer CSD organisiert hatte.

Mehr im report-D Video

Zurück zur Rubrik Aktuelles

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Aktuelles

D_WC_Übergabe_21112017

Im Treffpunkt von Flüchtlinge willkommen in Düsseldorf (FwiD) hinter dem Hauptbahnhof herrscht Betrieb, sobald die Mitarbeiter die Türen geöffnet haben. Das von Ehrenamtlern aufgebaute Netzwerk für Flüchtlinge ist von „Willkommen“ schon längst auf „Integration“ umgestiegen. Wichtigster Bestandteil ist dabei die Vermittlung der Sprache. Da Bücher und Arbeitsmittel durch Spenden finanziert werden müssen, freute sich das Team am Dienstag (21.11.) über einen Spendenscheck der Mercedes Niederlassung Düsseldorf.

D_Kaemmerei_aussen_05092017

Die Alte Kämmerei gleich neben dem Düsseldorfer Rathaus steht seit 2014 leer. Der Versuch die größtenteils Denkmalgeschützte Immobilie an einen Investor zu verkaufen scheiterte Anfang des Jahres, da dem Käufer der Umbau nach den Plänen den Stadt auferlegt werden sollte. Nach dem Beschluss des Rates im September wird nun ein neuer Versuch gestartet einen Investor für die Kämmerei im Rahmen des Erbbaurechts zu finden. Das Auswahlverfahren ist gestartet.

D_Socialday_Schlau_16112017

Rund 1500 Schülerinnen und Schüler tauschten im Juli vor den Sommerferien für einen Tag die Schulbank mit einem Arbeitsplatz, den sie sich selbst bei Firmen, Geschäften oder in der Familie besorgt hatten. Dabei erarbeiteten sie rund 42.000 Euro.

Düsseldorf, Helau!

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D