Düsseldorf Aktuelles

D_Schifffahrtsmuseum_28122018

Auch das Schifffahrt-Museum darf im nächsten Jahr sonntags kostenfrei besucht werden

Düsseldorf spendiert 2019 sonntags freien Eintritt in städtische Museen

Am 30. Dezember ist vorerst der letzte Sonntag, an dem an den Kassen vieler Düsseldorfer Museen Tickets verkauft werden. Denn in 2019 dürfen viele Museen sonntags kostenfrei besucht werden.

D_Theatermuseum_20170509_articleimage

Das Theatermuseum ist ebenfalls beim freien Sonntag dabei

Es soll im Jahr 2019 getestet werden, hat der Rat der Stadt Düsseldorf beschlossen.

Für das kommende Jahr brauchen die Besucher im Filmmuseum, Goethe-Museum, Heinrich-Heine-Institut, Hetjens-Museum, Schifffahrt-Museum im Schlossturm, Stadtmuseum und Theatermuseum keinen Eintritt zu bezahlen. Der Sonntag wurde bewusst gewählt, um möglichst vielen Menschen den Museeumsbesuch zu ermöglichen. Bei Erfolg der Aktion wird der Rat über eine Weiterführung beraten.

D_Mack_Goethe_03032018

Die Ausstellung im Goethe-Museum lädt an Sonntagen zum kostenfreien Besuch ein

Im Aquazoo, der Kunsthalle/KIT, dem Kunstpalast mit Glasmuseum Hentrich, den K20 und K21 Kunstsammlung NRW, dem NRW-Forum Düsseldorf und der Stiftung Schloss und Park Benrath ist weiterhin eine kostenpflichtige Eintrittskarte erforderlich.

Zurück zur Rubrik Aktuelles

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Aktuelles

D_sing_falk_Paenz_16062019

Gute Laune, strahlende Gesichter und beste Stimmung bestimmten das Bild am Sonntagmittag (16.6.) nach der Premiere von „Düsseldorf singt!“ in der Tonhalle. Gemeinsam und stimmgewaltig ließ man die „Sterne funkele“, „Den Gorilla mit der Sonnenbrille“ tanzen und war sich einig „An Tagen wie diesen wünscht man sich Unendlichkeit“.

D_radaktiv_schaukel_16062019

Wie die Düsseldorfer und Düsseldorferinnen ohne Autos auskommen können, konnten sie am Sonntag (16.6.) beim Radaktiv-Tag an der Unteren Rheinwerft testen. Neue Radwege, Lastenräder, Elektroräder und E-Roller, der Wettbewerb Stadtradeln und auch die Verkehrssicherheit waren Thema. Gemeinsam mit vielen Ausstellern, Ämtern und Organisation war eine riesige Eventfläche aufgebaut.

D_Biker4kids_Metin_15062019

Wenn tausende Motorräder im Korso durch Düsseldorf brausen ist es wieder so weit: Die Biker4kids haben zum großen Charityfest eingeladen. Bereits zum 11. Mal organisierten die Biker4kids das Event und so verwandelte sich am Samstag (15.6.) die Automeile am Höher Weg zum Treffpunkt der Biker. Die Biker4kids engagieren sich zugunsten des „ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes“ (AKHD) und des „Vereins der Freunde und Unterstützer der Kinderhospizarbeit Düsseldorf“ (VDFU) und schaffen es Jahr für Jahr viele Menschen für die gute Sache zu begeistern. Privatleute, Firmen und Vereine standen Schlange, um ihren Beitrag zu leisten.

Fotos vom Tag finden sie hier in der report-D-Bildergalerie

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D