Düsseldorf Aktuelles

D_Personalversammlung_12032018

Am 13. März sind die Ämter der Stadt wegen einer Personalversammlung am Vormittag unter Umständen nur eingeschränkt erreichbar

Stadtverwaltung Düsseldorf: Personalversammlung am Dienstag

Die Stadtverwaltung in Düsseldorf ist am Dienstag (13.3.) nur eingeschränkt erreichbar. Um 9 Uhr treffen sich die Mitarbeiter zur Personalversammlung.

Die Bürgerbüros der Stadt und das Straßenverkehrsamt, Höherweg 101, bleiben am Dienstag, 13. März 2018 bis 13:30 Uhr geschlossen. Von 13:30 Uhr bis 16 Uhr sind die Büros wieder normal geöffnet. Die Info-Line der Stadt ist unter Telefon 0211-8991 erreichbar und gibt Auskünfte in Melde-, Personalausweis-, Reisepass-, Kfz-Zulassungs- und Fahrerlaubnisangelegenheiten.

Der Bereich "Anmeldung der Eheschließung und Heirat" im Standesamt ist während der Personalversammlung in der Zeit von 7.30 bis 13 Uhr nur eingeschränkt besetzt. Die Bereiche "Urkundenservice", "Sterbebuch" und "Geburtenbuch" sind uneingeschränkt erreichbar. Das Standesamt ist von 13:30 Uhr bis 16 Uhr wieder geöffnet. Allerdings in den Bereichen Urkundenservice und Anmeldung der Eheschließung nur für angemeldete Termine.

Im Amt für Soziales ist von der Personalversammlung nur der Fachbereich "Unterhalt" betroffen und vormittags nicht erreichbar. Die Dienststelle öffnet wieder von 14 bis 16 Uhr und ist dann auch telefonisch erreichbar.

Bei der Kommunalen Ausländerbehörde werden am Dienstag nur Kunden mit im Vorfeld vereinbarten Terminen bedient.

Im Ordnungsamt kann es zu Beeinträchtigungen in der telefonischen Erreichbarkeit sowie zu längeren Wartezeiten in den Publikumsbereichen kommen.

Das Amt für Gebäudemanagement ist während der Personalversammlung nur eingeschränkt erreichbar. Die Zentrale Störungsannahme ist unter 0211-8997700 zu erreichen, die Werkstatt unter 0211-8996081.

An das Servicetelefon Stadtsauberkeit (Rufnummer 0211-8925050) und das Umwelttelefon (Rufnummer 0211-494949) im Umweltamt geht bis etwa 14 Uhr der Anrufbeantworter. Danach sind die Mitarbeiter wieder normal erreichbar. Die Untere Fischereibehörde ist für die Ausgabe von Fischereischeinen ab 13 Uhr wieder geöffnet.
Die Eltern mit Kindern in den städtischen Kindertagesstätten sind über die Einrichtung von Notdiensten informiert, die nach Bedarf eingerichtet werden. Im Bezirkssozialdienst ist der jeweilige Notdienst über die Servicenummern erreichbar.

Das Amt für Einwohnerwesen bittet darum, nur in dringenden Fällen, die keinen Aufschub dulden, die Notdienste in Anspruch zu nehmen.

Zurück zur Rubrik Aktuelles

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Aktuelles

D_Aufstehn_oben_20190216

Gelb sind die meisten, Orange, Rot oder Weiß – manche. Deutlich bunter bewestet als beim großen Vorbild in Frankreich startete die „Aufstehen“-Bewegung am Samstag (16.2.) vor dem Düsseldorfer Rathaus. Zu einer ersten Demonstration kamen rund 150 Teilnehmer – der Veranstalter nannte als Teilnehmerzahl 350. Sie eint die Ablehnung der Systemparteien, des Kapitalismus, der Eliten. Zeitgleich wollte am Samstag die von Sarah Wagenknecht, Die Linken, initiierte Bewegung in allen deutschen Landeshauptstädten für ihre Sache auf die Straße gehen.

D_EllerDemo_Omas_20190209

Zum zweiten Mal nach dem Frauke-Petry-Event in der Messe Düsseldorf im Februar 2016 öffnet die Stadt Düsseldorf der AFD bereitwillig alle Türen und hat ihr einen Mietvertrag für Räumlichkeiten der Volkshochschule gegeben. Wie die neue Stadtsprecherin Ingrid Herden gegenüber report-D bestätigt, wurde für den 26. Februar 2019 ein Mietvertrag mit der AFD geschlossen. Am Bertha-von-Suttner-Platz möchte die Rechtsaußen-Partei in einen Bürgerdialog eintreten.

D_One Billion_alle_14022019

Vor der Kulisse des Rathauses tanzten am Mittwoch rund 250 Frauen und setzten damit ein Zeichen gegen Unterdrückung und Gewalt. Unter dem diesjährigen Motto „BEWEGEN – ERHEBEN – LEBEN“ war Düsseldorf einer von fast 200 Veranstaltungsorten der Aktion „One Billion Rising“ - „eine Milliarde erheben sich“.

Düsseldorf, Helau!

Karnevalssession 2018/19

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D