Düsseldorf Aktuelles

D_Roslhoven_12042018

Der Baas der Düsseldorfer Jonges bleibt Wolfgang Rolshoven

Wolfgang Rolshoven als Baas der Düsseldorf Jonges bestätigt

Die Mitglieder der Düsseldorf Jonges waren sich auf ihrer Versammlung einig: Mit großer Mehrheit bestätigten sie Wolfgang Rolshoven als ihren Baas für die nächsten drei Jahre.

D_Hahlhege_12042018

Dr. Reihold Hahlhege wurde als Vizebaas bestätigt

2850 Düsseldorf Jonges zählt der Verein mittlerweile. Mehr als 400 von ihnen stimmten bei der Mitgliederversammlung ab und bestätigten Baas Wolfgang Rolshoven 86,8 Prozent für weitere drei Jahre in seinem Amt. Erneut zum Vizebaas wurde Dr. Rheinhold Hahlhege mit 93,8 Prozent gewählt. Da Dr. Wolfgang Nieburg als Vizebaas nicht mehr antrat, wählten die Mitglieder Sebastian Juli mit 93,4 Prozent und komplettierten damit das Vizebaas-Duo.

D_Mondt_12042018

David Mondt hat auch durch seinen Bruder Niki beste Kontakte zum Sport und kümmert sich im Vorstand weiterhin um Sonderaufgaben

Im Amt bestätigt wurden David Mondt für Sonderaufgaben und Schatzmeister Oliver Schmitz. Als Nachfolger von Sebastian Juli übernahm Timo Greinert die Funktion des Schriftführers. Komplettiert wurde der Vorstand mit der Wahl von Jan Hinnerk Meyer als Stadtbildpfleger, der Volker Vogel ersetzt, der beruflichen Gründen nicht mehr antrat.

Wolfgang Nieburg und Volker Vogel wurden zu Ehrenmitgliedern des Vorstandes ernannt.

Zurück zur Rubrik Aktuelles

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Aktuelles

D_Bank_23102018

32 Bänke stehen am Kö-Graben und laden die Passanten zum Verweilen ein. Das Gartenamt nutzt die Wintermonate, um die Hälfte der Bänke gründlich zu reinigen und anschließend bis zum Fürhjahr einzulagern.

D_Vollmer_22102018

Fortuna Düsseldorf, DEG, Borussia Düsseldorf, Rhein Vikings und ART Giants sind vielen Düsseldorfern ein Begriff. Dass die Landeshauptstadt auch Football zu bieten hat, ist noch nicht bei allen angekommen. Bereits seit 40 Jahren spielen die Panther in Düsseldorf und schafften jüngst den Aufstieg in die German Football League. Ein Spieler, der dort seine ersten Erfahrungen gesammelt hat ist Sebastian Vollmer. Seine Karriere führte ihn von Düsseldorf nach America, vom Highschool-Team zum doppelten Super-Bowl-Sieg mit dem New England Patriots.

D_Klinger_OB_221018

Eine Galerie braucht Klaus Klinger nicht, seine Werke sind für alle da und von der Straße aus zu sehen. Viele Hausfassaden in Düsseldorf schmücken seine Werke. Dabei ist er Team-Player und so nahm er die Verdienstplakette der Stadt Düsseldorf am Montag (22.10.) nicht für sich für sich entgegen, sondern als Ehrung für die kollektive Arbeit der freien Kulturszene in den vergangenen 40 Jahren.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D