Düsseldorf Aktuelles

D_Heidi_23052018

Aufruf zur Demo vor dem ISS-Dome, Foto: Terres des Femmes

#notheidisgirl - Aktion zum Finale in Düsseldorf

Im Düsseldorfer ISS Dome wird Heidi Klum am Donnerstag (24.5.) die Gewinnerin der Staffel „Germany's next top Model“ küren. Doch es gibt Protest gegen das Frauenbild, das in der Sendung vermittelt wird. Die Städtegruppe Düsseldorf von Terre Des Femmes ruft um 17 Uhr zur Demonstration vor dem Dome auf. Am Abend ist auf Initiative von kom!ma, Verein für Frauenkommunikation, in Kooperation mit dem Gleichstellungsbüro, der Frauenberatungsstelle, PULS und Pro Mädchen der Film „Embrace - Du bist schön“ im Bambi zu sehen.

Demonstration zum Finale

Das Frauenbild, das Heidi Klum in der Sendung „Germanys next Topmodel!“ vermittelt, empört viele Menschen. Seit 2006 werden Jahr für Jahr neue Staffeln erstellt, in denen junge Models ein Frauenbild verkörpern, das die Aktivistinnen von Terre des Femmes für falsch halten.

Sie kritisieren, dass die Teilnehmerinnen gegen ihren Willen eine Typveränderung zur Schau stellen und bloßgestellt werden. Terre des Femmes ruft am Donnerstag zur Demonstration vor den ISS Dome. Ab 17 Uhr wollen sie damit ein Zeichen für mehr Akzeptanz des eigenen Körpers und gegen die Diskriminierung von jugendlichen Mädchen setzen. Der vermittelte Körperkult und das unrealistische Schönheitsideal führe zu verzerrten Wahrnehmung bei jungen Menschen und mache krank.

Unter dem Motto #notheidisgirl ruft Terres des Femmes um 17 Uhr am ISS Dome, DEG-Platz 1, zur Demonstration auf. Weitere Informationen hier.

Film im Bambi

Eine weitere Aktion hat der Verein für Frauenkommunikation, Kom!ma, in Kooperation mit dem Gleichstellungsbüro, der Frauenberatungsstelle, PULS und Pro Mädchen am Abend im Bambi-Kino, Klosterstr. 78, Beginn 19.15 Uhr, organisiert. Der Film „Embrace - Du bist schön“ zeigt die Gefahren der Schönheitsideale. Taryn Brumfitt und Nora Tschirner entlarven in ihrer Dokumentation den gefährlichen Schönheitswahn unserer Gesellschaft. „Wer schön ist, ist auch erfolgreich“ und „nur wer schlank ist, kann auch glücklich sein“ sind Schönheitsidealen, denen wir täglich begegnen und die ein völlig falsches Körperbild vermitteln. Anstatt die Gesundheit und das eigene Wohlgefühl in den Vordergrund zu stellen, sollen Körper dünn, trainiert und jung sein, dürfen keine Falten haben oder gar dick sein. Der Film stellt die Frage, wie gesund solche Vorbilder sind.

Embrace – Du bist schön, 24. Mai, 19.15 Uhr, Eintritt 8,50 Euro (mit Gildepass ermäßigt) im Bambi Filmstudio, Klosterstraße 78. Weitere Informationen hier.

Zurück zur Rubrik Aktuelles

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Aktuelles

D_fifty_uebergabe_16112018

Die BürgerStiftung Düsseldorf hat im Rahmen der Aktion „Düsseldorf setzt ein Zeichen“ Spenden gesammelt, um die Obdachlosen im Winter mit warmen Schlafsäcken zu versorgen. 760 Schlafsäcke wurden am Donnerstag (15.11.) der Obdachlosen Initiative fiftyfifty übergeben, die sie an die Bedürftigen verteilen wird. Denn trotz des Winternothilfeangebots der Stadt übernachten viele Wohnungslose draußen.

D_Vorlese_Stamp2_16112018

Vorlesen und Lesen ist bei den Kindern der St. Peter Grundschule beliebt und so freuten sich die Schülerinnen und Schüler bereits auf den Freitag (16.11.). Denn am Vorlesetag durften sie unter zwölf Büchern wählen, bekamen eine bunte Eintrittskarte und damit einen Morgen mit einer ausgewählten Geschichte. Auch für Familienminister Dr. Joachim Stamp war es ein besonderer Morgen. Denn mit dem „Grüffelo“ unterm Arm trat er auf dem Schulhof an. Er gehörte zum Vorleseteam und wurde von den Kindern schon gespannt erwartet.

D_RSG_Final_20181114

Fünf falsche Schnitte an drei verschiedenen tragenden Wänden: Da wurde dem Bauleiter mulmig und er rief die Feuerwehr. Die Bauaufsicht hat die Chaos-Baustelle, Kirchfeldstraße 60 am Mittwoch (14.11.) erst einmal still gelegt. Nichts geht mehr, bis zusätzliche Sicherungsstützen bis ins dritte Untergeschoss eingebaut worden sind.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D