Düsseldorf Blaulicht

D_Rettungsdienst

Vier Stunden dauerte es am Montagmorgen, bis der umgestürzte LKW abtransportiert werden konnte

Düsseldorf Garath: LKW legt es beim Abladen auf die Seite

Am Buchholzer Busch kam es am Montagmorgen (12.3.) zu einer vierstündigen Sperrung, nachdem ein LKW beim Abladen eines Container auf die Seite gekippt war.

Der 48-Jährige wollte am Montag gegen 9:35 Uhr am Straßenrand Am Buchholzer Busch einen Container vom Anhänger seines LKW abladen. Offensichtlich verschob sich dabei das Gewicht des Containers. Er kippte und riss den LKW auf die linke Seite. Der Fahrer wurde dabei im Fahrerhaus eingeklemmt und leicht verletzt. Die Einsatzkräfte retteten ihn über die Dachluke der Fahrerkabine.

Auslaufender Kraftstoff und Hydrauliköl wurde von der Feuerwehr aufgefangen. In einer aufwendigen Aktion richteten Spezialkräfte mit einem Feuerwehrkran und einem Rüstwagen den LKW samt Abrollbehälter wieder auf. 35 Einsatzkräfte waren rund vier Stunden im Einsatz. Die Ursache für den Unfall wird noch ermittelt.

Zurück zur Rubrik Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Blaulicht

D_Benrath_15082018

In den frühen Morgenstunden des 1. Aprils kam es auf der Cäcilienstraße in Benrath zu einer gefährlichen Körperverletzung, bei der zwei Personen schwer verletzt wurden. Nun fahndet die Polizei mit einem Phantombild nach dem Haupttäter.

pol_05022015f

Ein offenbar geistig verwirrter Mann attackierte am Mittwochmorgen (15.8.) in einer Straßenbahn der Linie 709 in Höhe der Haltestelle Flurstraße einen weiblichen Fahrgast mit einem Messer. Das Opfer wurde schwer verletzt. Der Täter konnte noch am Tatort festgenommen werden. Ein Gutachter prüft die forensische Unterbringung des Mannes.

D_Spinne_14082018

Bei der Leitstelle der Feuerwehr ging am Dienstagmorgen (14.8.) der Notruf einer Frau ein, die mehrere schwarze Spinnen im Haus entdeckt hatte und Angst hatte, diese seien gefährlich. Über Telefonate, Handyfotos und die gute Vernetzung der Einsatzkräfte der Reptilienfachgruppe konnte die Anruferin beruhigt werden. Es handelte sich um eine für den Menschen ungefährliche Webspinne.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D