Düsseldorf Blaulicht

pol_nacht_712014

Auf der Benderstraße wurde eine 26-Jährige in einer Wohnung bedroht

Düsseldorf Gerresheim: SEK nimmt 34-Jährigen fest

Ein 34-Jähriger wurde am frühen Montagmorgen (19.8.) in einer Wohnung an der Benderstraße durch eine Spezialeinheit der Polizei festgenommen, nachdem er eine 26-jährige Frau bedroht hatte. Die Ermittlungen über die Tatumstände dauern an. Verletzt wurde niemand.

Über die Leitstelle der Polizei ging am Sonntagabend um 22:49 Uhr ein Notruf ein, da es in einer Wohnung an der Benderstraße in Düsseldorf Gerresheim zu einer Bedrohungslage zwischen einem Mann und einer Frau gekommen sei. Wegen der unklaren Gesamtumstände wurden neben Streifenwagenbesatzungen und Rettungsdienst auch eine Spezialeinheit alarmiert.

Gegen 1:45 Uhr wurde der 34-jährige Tatverdächtige mongolischer Herkunft schließlich überwältigt und festgenommen. Das Opfer hatte den Mann wohl in ihrer Wohnung geduldet. Am Sonntagabend hatte er sie dann mit einem Küchenmesser bedroht und daran gehindert die Wohnung zu verlassen.

Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts auf Freiheitsberaubung und eines Sexualdelikts. Der 34-jährige Tatverdächtige war bei seiner Festnahme stark alkoholisiert. Er wird am Montag (19.8.) dem Haftrichter vorgeführt. Verletzt wurde niemand.

Zurück zur Rubrik Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Blaulicht

pol_572013d

Ein Unbekannter bedrohte am Montagnachmittag (16.9.) eine Angestellte in einem Sonnenstudio auf der Paulistraße in Düsseldorf Benrath mit einer Schusswaffe. Er erbeutete Bargeld und floh Richtung Benrather Bahnhof. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht Zeugen.

D_Fahndung_16092019

Mit Fotos aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei nach einem Tatverdächtigen, der an Rosenmontag mehrere sexuelle Übergriffe begangen haben könnte. Denn nach Überfallen in Unterbilk und Stadtmitte wird nun vom gleichen Täter ausgegangen. Hinweise nehmen die Spezialisten des Kriminalkommissariats 12 unter 0211-870-0 entgegen.

D_Schlange_20190916

Dieser Gast war äußerlich leicht verletzt, aber gut genährt: Anwohner riefen am Sonntag (15.9.) die Feuerwehr in einen Garagenhof an der Simrockstraße. Dort ringelte sich eine etwa ein Meter lange Schlange in der Abendsonne. Eine Königspython…

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D