Düsseldorf Blaulicht

D_Oststrasse_06062019

Da die Stabilität des hauses Oststraße 15 gefährdert sein könnte, ist die Straße vorerst gesperrt

Düsseldorf Stadtmitte: Oststraße wegen Rissen in Gebäude gesperrt

*** Aktualisierung: Wie die Feuerwehr mitteilt, konnte der Einsatz beendet werden. Die Begutachtung durch den Statiker ergab keine Gefährdung für das Gebäude. Die Sperrung der Oststraße wird aufgehoben***

Am Donnerstagmittag (6.6.) erreichte die Feuerwehr gegen 12:35 Uhr ein Notruf, da am Gebäude Ostraße Hausnummer 15 in der Giebelwand Risse aufgetreten waren. Das Nachbargebäude wird aktuell abgerissen. Die Feuerwehr räumte das betroffenen Gebäude, in dem sich fünf Bewohner aufhielten. Mitarbeiter der Bauaufsicht und ein Statiker wurden beauftragt die Stabilität des Hauses zu überprüfen. Die Oststraße bleibt während des Einsatzes zwischen Tonhallenstraße und Am Wehrhahn weiter gesperrt.

Zurück zur Rubrik Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Blaulicht

D_Wasser_20180522_articleimage

Besonders die Stadtteile Heerdt und Oberkassel waren am Dienstagabend (11.8.) betroffen, als der Himmel - begleitet von einem Gewitter - seine Schleusen öffnete. Die Feuerwehr absolvierte 32 Einsätze mit vollgelaufenen Räumen und einem umgestürzten Baum.

D_Polizei_neu_16122019

Ein angeblicher Kunde bedrohte am Dienstagmittag (11.8.) die Mitarbeiterin eines Blumengeschäftes an der Oberbilker Allee und erbeutete einen niedrigen zweistelligen Betrag. Anschließend flüchtete der Täter in Richtung Ringelsweide. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise.

D_Polizei_Fahndung1_10082020

Die Polizei Düsseldorf wendet sich jetzt mit Fotos einer Überwachungskamera an die Öffentlichkeit, um einen gescheiterten Raub auf ein Kiosk am 1. März in Flingern aufzudecken. Da die Täter auffälige Kleidung trugen, werden Hinweise erbeten.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

SONDER-
VERÖFFENTLICHUNG