Düsseldorf Blaulicht

D_ZigarettenZOLL_20170417

Einen ganzen Koffer voller Zigaretten versuchte ein 40 Jahre alter Mann am Ostersonntag am Düsseldorfer Flughafen unbemerkt durch den Zoll zu bringen. Dabei wurde er erwischt. 

Düsseldorfer Zoll mit einem Oster-Treffer: ein ganzer Koffer voller Schmuggler-Kippen

Dieser Koffer war ein Tabak-Container: Mehr als 21.000 Zigaretten stellte der Zoll am Düsseldorfer Flughafen bei einem Reisenden sicher, der aus Armenien kam.

Betont unschuldig ging der 40 Jahre alte Mann am Ostersonntag durch die Grüne Gasse in Richtung Ausgang. Nichts zu verzollen? Er wurde zur persönlichen Kontrolle gebeten. Da der Koffer randvoll mit vielen Hundert Zigaretten-Packungen gefüllt war, erübrigte sich die Frage nach weiteren Waren, die zu verzollen wären. Insgesamt zeigte sich der Mann schweigsam.
Die Zöllner stellten die Zigaretten sicher und leiteten ein Verfahren wegen versuchter Steuerhinterziehung gegen den Beschuldigten ein. Ein derart randvoll mit Schmuggelzigaretten gefüllter Koffer steht nach Zollangaben für einen Steuerschaden von mindestens 4000 Euro.

Zurück zur Rubrik Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Blaulicht

D_Waermebiuld_20170818

Helle Konturen eines Menschen zwischen schwarzen Ästen und Blättern: So sieht es auf dem Bildschirm einer Wärmekamera aus, wenn man sich vor einem Polizeihubschrauber in einer Baumkrone verstecken will. Dort wurde am frühen Freitagmorgen (18.8.) ein 20 Jahre alter mutmaßlicher Einbrecher entdeckt, aus dem Baum gezogen – wie die Polizei mitteilt - und festgenommen. Einen 23 Jahre alten Mann stellte die Polizei wenig später unter dem Verdacht, Komplize des Kletterers zu sein.

D_Polizei_Kradfahrer_06122015

Bei dem Versuch, einen Autodiebstahl zu verhindern, ist am Donnerstag (17.8.) der 47 Jahre alter Verkäufer eines Autohauses am Höherweg beim Anfahren umgerissen und etliche Meter weit mitgeschleift worden. Der Mann erlitt nach Polizeiangaben leichte Verletzungen. Ein Diebes-Paar entkam mit einem schwarzen Ford Mondeo, Kennzeichen D-TC 794.

D_EC_20170817

Das sind Fotos aus einer Tankstelle an der Ahnfeldstraße in Düsseldorf Düsseltal. Ein Richter hat die Bilder freigegeben. Laut Polizei zeigen sie einen mutmaßlichen EC-Karten-Dieb, der mit den gestohlenen Karten einen Tankstelleneinkauf bezahlt hat.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D