Düsseldorf Blaulicht

pol_nacht_712014

Um 2.50 Uhr wurden Streifenbeamte heute Morgen zu einem Wohnhaus in Rath gerufen

Familiendrama in Düsseldorf Rath: 81-jährige Frau vom Sohn lebensgefährlich verletzt

In den frühen Morgenstunden wurde am Freitag (10.4.) die Polizei erneut zu einem Wohnhaus in Düsseldorf Rath gerufen.

Bereits am Donnerstag gab es dort einen Einsatz, da ein 50 jähriger Mann gewalttätig gegenüber seiner 81-jährigen Mutter geworden war. Die Polizei sprach einen Wohnungsverweis gegen den Mann aus, den dieser ignorierte und sich am Freitagmorgen gewaltsam Zutritt zur Wohnung verschaffte. Zeugen bemerkten dies und alarmierten die Polizei.
Die Polizisten entdeckten beim Eintreffen in der Wohnung die schwer verletzte Frau, die sofort in eine Klinik gebracht wurde. Sie schwebt immer noch in Lebensgefahr. Der Sohn hielt sich ebenfalls in der Wohnung auf und wurde dort unter dringendem Tatverdacht festgenommen. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Die Tat räumte er bei Vernehmungen ein.

Der Haftrichter wird nun über einen Haftbefehl wegen versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung entscheiden. Die Polizei hat eine Mordkommission eingerichtet.

Zurück zur Rubrik Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Blaulicht

pol_572013d

Ein Unbekannter bedrohte am Montagnachmittag (16.9.) eine Angestellte in einem Sonnenstudio auf der Paulistraße in Düsseldorf Benrath mit einer Schusswaffe. Er erbeutete Bargeld und floh Richtung Benrather Bahnhof. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht Zeugen.

Aktualisierung: Die Öffentlichkeitsfahndung wurde zurückgenommen, daher wurden die Fotos aus diesem Artikel entfernt

Mit Fotos aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei nach einem Tatverdächtigen, der an Rosenmontag mehrere sexuelle Übergriffe begangen haben könnte. Denn nach Überfallen in Unterbilk und Stadtmitte wird nun vom gleichen Täter ausgegangen. Hinweise nehmen die Spezialisten des Kriminalkommissariats 12 unter 0211-870-0 entgegen.

D_Schlange_20190916

Dieser Gast war äußerlich leicht verletzt, aber gut genährt: Anwohner riefen am Sonntag (15.9.) die Feuerwehr in einen Garagenhof an der Simrockstraße. Dort ringelte sich eine etwa ein Meter lange Schlange in der Abendsonne. Eine Königspython…

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D