Düsseldorf Blaulicht

christoph3_152012c

Der Rettungsbubschrauber landete im Florapark

Kleines Mädchen in Düsseldorf-Bilk verbrüht: Rettungshubschrauber bringt sie nach Duisburg

Hubschrauberlandung im Florapark: Dort holte Christoph 9 am Freitagabend (10.4.) ein anderthalb Jahre altes Mädchen ab, das durch kochendes Wasser lebensgefährlich verbrüht war. Lebensgefahr!

Gegen 18 Uhr erreichte die Leitstelle die Meldung: Kleinkind verbrüht! Zwei Rettungswagen und ein Notarzt fuhren zur Bilker Allee. Ein Rettungswagen nahm noch einen Kinderarzt der Diakonie auf. Zudem wurde der Hubschrauber angefordert. Zu Recht, wie sich herausstellte: Nach Angaben der Feuerwehr war ein Fünftel der Hautoberfläche des kleinen Kindes verbrüht.
Während sich die Retter und Ärzte um das kleine Mädchen bemühten, bereiteten andere die Landung des Hubschraubers im Florapark vor. Dort wurde das Kind auf einer Trage hineingeschoben, ein Arzt stieg ebenfalls zu. Für die unter Schock stehenden Eltern war kein Platz im Hubschrauber. Der flog zu einer Klinik nach Duisburg-Wedau. Dort bemühen sich die Ärzte zur Minute weiter um die Anderthalbjährige.

Zurück zur Rubrik Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Blaulicht

pol_572013d

Ein Unbekannter bedrohte am Montagnachmittag (16.9.) eine Angestellte in einem Sonnenstudio auf der Paulistraße in Düsseldorf Benrath mit einer Schusswaffe. Er erbeutete Bargeld und floh Richtung Benrather Bahnhof. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht Zeugen.

Aktualisierung: Die Öffentlichkeitsfahndung wurde zurückgenommen, daher wurden die Fotos aus diesem Artikel entfernt

Mit Fotos aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei nach einem Tatverdächtigen, der an Rosenmontag mehrere sexuelle Übergriffe begangen haben könnte. Denn nach Überfallen in Unterbilk und Stadtmitte wird nun vom gleichen Täter ausgegangen. Hinweise nehmen die Spezialisten des Kriminalkommissariats 12 unter 0211-870-0 entgegen.

D_Schlange_20190916

Dieser Gast war äußerlich leicht verletzt, aber gut genährt: Anwohner riefen am Sonntag (15.9.) die Feuerwehr in einen Garagenhof an der Simrockstraße. Dort ringelte sich eine etwa ein Meter lange Schlange in der Abendsonne. Eine Königspython…

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D