Düsseldorf Blaulicht

sek_2842013

Ein Polizist schoss, um sich laut Polizeibericht gegen einen Angreifer mit Messer zu wehren. Dabei wurde ein Mann verletzt

Polizeischüsse in Düsseldorf-Flingern-Nord: Messer-Angreifer verletzt in Klinik

Noch ist die Polizei wortkarg: Ein Beamter hat am Sonntagabend (12.4.) geschossen. Ein Mann in Düsseldorf-Flingern-Nord wurde verletzt, aber laut Polizeibericht nicht lebensgefährlich.

Das Ganze passierte gegen 18.30 Uhr. Und bisher ist die Polizei die einzige Quelle für diese Nachricht. Nach dieser Schilderung hat es Streit in einem Wohnhaus in Flingern-Nord gegeben. Beamte seien zur Hilfe gerufen worden. Während des Einsatzes habe ein Mann ein Messer gezogen, die Polizisten damit bedroht und tätlich angegriffen. „Es kam zum polizeilichen Schusswaffengebrauch, im Zuge dessen der Mann verletzt wurde.“ Das ist der Originalton der Polizei-Mitteilung. Der Verletzte werde in einem Krankenhaus behandelt. Es bestehe keine akute Lebensgefahr.
Wie immer in solchen Fällen hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen. Am Montagnachmittag (13.4.) wolle man sich erneut zu dem Fall äußern.

Zurück zur Rubrik Blaulicht

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Blaulicht

pol_572013d

Ein Unbekannter bedrohte am Montagnachmittag (16.9.) eine Angestellte in einem Sonnenstudio auf der Paulistraße in Düsseldorf Benrath mit einer Schusswaffe. Er erbeutete Bargeld und floh Richtung Benrather Bahnhof. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht Zeugen.

Aktualisierung: Die Öffentlichkeitsfahndung wurde zurückgenommen, daher wurden die Fotos aus diesem Artikel entfernt

Mit Fotos aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei nach einem Tatverdächtigen, der an Rosenmontag mehrere sexuelle Übergriffe begangen haben könnte. Denn nach Überfallen in Unterbilk und Stadtmitte wird nun vom gleichen Täter ausgegangen. Hinweise nehmen die Spezialisten des Kriminalkommissariats 12 unter 0211-870-0 entgegen.

D_Schlange_20190916

Dieser Gast war äußerlich leicht verletzt, aber gut genährt: Anwohner riefen am Sonntag (15.9.) die Feuerwehr in einen Garagenhof an der Simrockstraße. Dort ringelte sich eine etwa ein Meter lange Schlange in der Abendsonne. Eine Königspython…

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D