Karneval

d_GerBW_Maedchensitzung_Gruppe_20190208

Puh, was für ein – komplett ausverkauftes - Wochenende in der Aula am Poth: Die Gerresheimer Bürgerwehr feierte am Sonntag (10.2.) die Herrensitzung, am Samstag (9.2.) die Seniorensitzung und am Freitagabend (8.2.) gehörten alle 588 Sitzplätze in der ausverkauften Aula dem schönsten, das Gerresheim zu bieten hat: Damensitzung der Gerresheimer Bürgerwehr.

D_Spiesratze_Anstossen_09022019

Im Kreise vieler befreundeter Karnevalisten feierten die Spieratze am Samstag (9.2.) in der Wagenbauhalle das Richtfest ihres Rosenmontagwagens. Das Sessionsmotto „Düsseldorf – gemeinsam jeck“ haben die Spiesratze mit Humor auf die Nachbarstadt blicke lassen. Denn neben dem Kölner Hai feiert auch FC-Maskottchen Hennes fröhlich mit den Düsseldorfern. Eine besondere Ehrung gab es für denSchatzmeister der Spiesratze: Uwe Schnierer wurde zum „Finanz Ratz“ gekürt.

D_Reisholz_Mod_08022019

Ein voller Saal bunt kostümierter Damen und Stimmung bereits beim Einzug des Elferrats – so startete am Freitagabend (8.2.) die Sitzung der Reisholzer Quatschköpp. Ein wenig nervös war das durchweg weibliche Team – wer als Mann in den Elferrat wollte, war entweder amtierender Quatschkopp oder musste sich entsprechend kleiden. Denn es war die erste Damensitzung in der Zeitrechnung nach dem langjährigen Präsidenten Albert Brüntrup. Begeistert feiernde Damen zeigten deutlich, die Sitzung war ein voller Erfolg.

D_Schloesser_Jungen_Tanz_20190208

Das Ende karnevalistischer Koedukation feierten mehrere hundert Frauen und Männer an der Ratinger Straße: „Karneval hoch zwei“ hatte Schlösser seine Neuerfindung eines närrischen Abends genannt. Zwei Stunden lang amüsierten sich wilde Kerle und freche Mädchen getrennt. Dann wurden sie aufeinander losgelassen – zu einer langen Paaaaaarty. Die Idee scheint ausbaufähig zu sein.

D_Pripa_3_08022019

„It’s for Kids“ ist eine Spendenorganisation mit Sitz in Hilden, die sich zum Ziel gesetzt hat, benachteiligte Kinder zu fördern. Dazu generiert die Stiftung auf kreative Art und Weise Spendengelder und unterstützt bereits bestehende Projekte. Da das Düsseldorfer Prinzenpaar, Prinz Martin I. und Venetia Sabine, während ihrer Amtszeit Spenden für das Kinderhilfezentrum an der Eulerstraße und das von Sterntaler geförderte therapeutische Reiten von Kindern sammelt, durften sie sich nun über die Zusage von „it's for kids“ freuen, den Spendenbetrag aufzustocken.

D_Andreas_Pripa_07022019

Wo das Prinzenpaar in diesen Tagen erscheint, ist es dasselbe Bild: Die sympathischen Regenten werden umringt und jeder möchte gerne ein gemeinsames Foto. Doch nicht alle trauen sich. Menschen, die am Rande der Gesellschaft stehen, passen scheinbar nicht in den trubeligen Frohsinn. Prinz Martin I. und Venetia Sabine wollen aber mit allen feiern und so organisierten sie gemeinsam mit der Altstadt-Armenküche eine ganz besondere Karnevalssitzung.

D_Eller_KLaus_07022019

Karnevalisten, Schützen, Werbegemeinschaft und Elleraner – das diesjährige Sessionsmotto „Düsseldorf – gemeinsam jeck“ ist in Eller bereits zum vierten Mal Programm. Beim Närrischen Frühschoppen feierte ganz Eller und weit darüber hinaus.

Eindrücke aus dem Festzelt hier in der report-D-Bildergalerie

D_rotweissgold_Ehrungen_07022019

Ein jeckes Jubiläum feiern die Karnevalisten von Rot-Weiss-Gold in dieser Session. Natürlich ließ Laudator Josef Hinkel beim Jubiläumsempfang am Sonntag (3.2.) im Townhouse die Erinnerungen an die ehemaligen „Närrischen Mödköttel“ aufleben. Gemeinsam mit vielen Gästen und einem bunten Programm wurde viel gejubelt.

D_Jrönwisse_Wagen_05022019

Wer am Sonntag (10.2.) das Richtfest mit den Karnevalisten Jrön Wisse Jonges feiern möchte, muss ein Paar Meter weiter. Denn der Pfarrsaal von St. Gertrud hat sich als zu klein erwiesen. Daher zieht das Richtfest um in das Schützenhaus an der Heidelberger Straße. Sonst bleibt alles wie geplant: Sonntag, 10. Februar, Einlass ab 10:11 Uhr, Beginn 11:11 Uhr.

D_Pripa_Papst_05022019

Während andere Karnevalisten nach Rom reisen, um an einer Audienz des Papstes teilzunehmen, nutzen Prinz Martin I. und seine Venetia Sabine die Gelegenheit für ein herzliches Treffen in Düsseldorf.

D_Baecker_Sonne_04022019

Düsseldorf, 2. Februar, Temperaturen knapp über Null Grad, Nieselregen. Menschen in kurzen Hosen und Badeschuhen an den Füßen steigen aus einem Taxi. Sie müssen nur den kurzen Weg über den Bürgersteig und dann haben sie es geschafft: Sie tauchen ein in „Sommer, Sonne, Sand und Mehl“, bei gefühlten 2 x 22 Grad im Rheingoldsaal der Rheinterrassen. Die Handwerksbäcker feiern ihre Bäckersitzung und da friert niemand!

Eindrücke vom Abend hier in der report-D-Bildergalerie

D_Muellejecke_Paar_04022019

Karneval in seiner Urform wird in Urdenbach gefeiert und hat viele Anhänger. Dazu zählten am Samstag (2.2.) auch CC-Präsident Michael Laumen und sein Vize Rolf Herpens. Sie erlebten mit ihren Frauen einen fröhlichen Abend bei der KG Müllejecke und waren sicher nicht das letzte Mal in Urdenbach.

D_Blau_weiss_Fetzer_04022019

Es ist nicht das Hilton, der Henkelsaal oder die Rheinterrassen, aber genau das macht den Charme der Brauhaussitzungen aus. Proppevoll war es am Samstag (2.2.) im Stammhaus der Brauerei Schumacher an der Oststraße und die Stimmung war grandios.

D_lila_Engel_zauber_04022019

Mit Kind und Kegel wird beim Karnevalsverein „De lilla Engel“ nicht nur der Karnevalswagen gebaut und im Zug mitgezogen. Zum ersten Mal hat der Verein eine Familien-Sitzungsparty organisiert. Am Samstag (2.2.) trafen sich kleine und große Karnevalisten im Pfarrzentrum St. Maria Himmelfahrt und hatten viel Spaß.

D_Regen_Bommel_20202019

Die Düsseldorfer Regenbogen-Karnevalisten sind ein Garant für beste Stimmung und Partys der Extraklasse. So war es kein Wunder, dass sich vor Beginn der Sitzungsparty am Samstag (2.2.) im Stahlwerk die skurrilsten Jecken brav in die lange Schlange stellten, bis alle 1400 Gäste Einlass gefunden hatten.

Eindrücke von der schrillsten Party Düsseldorfs finden sie hier in der report-D-Bildergalerie

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum