Karneval

D_Andreas_Pripa_07022019

Wo das Prinzenpaar in diesen Tagen erscheint, ist es dasselbe Bild: Die sympathischen Regenten werden umringt und jeder möchte gerne ein gemeinsames Foto. Doch nicht alle trauen sich. Menschen, die am Rande der Gesellschaft stehen, passen scheinbar nicht in den trubeligen Frohsinn. Prinz Martin I. und Venetia Sabine wollen aber mit allen feiern und so organisierten sie gemeinsam mit der Altstadt-Armenküche eine ganz besondere Karnevalssitzung.

D_Eller_KLaus_07022019

Karnevalisten, Schützen, Werbegemeinschaft und Elleraner – das diesjährige Sessionsmotto „Düsseldorf – gemeinsam jeck“ ist in Eller bereits zum vierten Mal Programm. Beim Närrischen Frühschoppen feierte ganz Eller und weit darüber hinaus.

Eindrücke aus dem Festzelt hier in der report-D-Bildergalerie

D_rotweissgold_Ehrungen_07022019

Ein jeckes Jubiläum feiern die Karnevalisten von Rot-Weiss-Gold in dieser Session. Natürlich ließ Laudator Josef Hinkel beim Jubiläumsempfang am Sonntag (3.2.) im Townhouse die Erinnerungen an die ehemaligen „Närrischen Mödköttel“ aufleben. Gemeinsam mit vielen Gästen und einem bunten Programm wurde viel gejubelt.

D_Jrönwisse_Wagen_05022019

Wer am Sonntag (10.2.) das Richtfest mit den Karnevalisten Jrön Wisse Jonges feiern möchte, muss ein Paar Meter weiter. Denn der Pfarrsaal von St. Gertrud hat sich als zu klein erwiesen. Daher zieht das Richtfest um in das Schützenhaus an der Heidelberger Straße. Sonst bleibt alles wie geplant: Sonntag, 10. Februar, Einlass ab 10:11 Uhr, Beginn 11:11 Uhr.

D_Pripa_Papst_05022019

Während andere Karnevalisten nach Rom reisen, um an einer Audienz des Papstes teilzunehmen, nutzen Prinz Martin I. und seine Venetia Sabine die Gelegenheit für ein herzliches Treffen in Düsseldorf.

D_Baecker_Sonne_04022019

Düsseldorf, 2. Februar, Temperaturen knapp über Null Grad, Nieselregen. Menschen in kurzen Hosen und Badeschuhen an den Füßen steigen aus einem Taxi. Sie müssen nur den kurzen Weg über den Bürgersteig und dann haben sie es geschafft: Sie tauchen ein in „Sommer, Sonne, Sand und Mehl“, bei gefühlten 2 x 22 Grad im Rheingoldsaal der Rheinterrassen. Die Handwerksbäcker feiern ihre Bäckersitzung und da friert niemand!

Eindrücke vom Abend hier in der report-D-Bildergalerie

D_Muellejecke_Paar_04022019

Karneval in seiner Urform wird in Urdenbach gefeiert und hat viele Anhänger. Dazu zählten am Samstag (2.2.) auch CC-Präsident Michael Laumen und sein Vize Rolf Herpens. Sie erlebten mit ihren Frauen einen fröhlichen Abend bei der KG Müllejecke und waren sicher nicht das letzte Mal in Urdenbach.

D_Blau_weiss_Fetzer_04022019

Es ist nicht das Hilton, der Henkelsaal oder die Rheinterrassen, aber genau das macht den Charme der Brauhaussitzungen aus. Proppevoll war es am Samstag (2.2.) im Stammhaus der Brauerei Schumacher an der Oststraße und die Stimmung war grandios.

D_lila_Engel_zauber_04022019

Mit Kind und Kegel wird beim Karnevalsverein „De lilla Engel“ nicht nur der Karnevalswagen gebaut und im Zug mitgezogen. Zum ersten Mal hat der Verein eine Familien-Sitzungsparty organisiert. Am Samstag (2.2.) trafen sich kleine und große Karnevalisten im Pfarrzentrum St. Maria Himmelfahrt und hatten viel Spaß.

D_Regen_Bommel_20202019

Die Düsseldorfer Regenbogen-Karnevalisten sind ein Garant für beste Stimmung und Partys der Extraklasse. So war es kein Wunder, dass sich vor Beginn der Sitzungsparty am Samstag (2.2.) im Stahlwerk die skurrilsten Jecken brav in die lange Schlange stellten, bis alle 1400 Gäste Einlass gefunden hatten.

Eindrücke von der schrillsten Party Düsseldorfs finden sie hier in der report-D-Bildergalerie

D_Schloss_Pripa_02022019

Prinzen haben ein schwer beim Biwak, denn im Winterbrauchtum können die Temperaturen schon mal niedrig sein und Regen macht es zusätzlich ungemütlich. Doch das kann ja echte Karnevalisten nicht erschüttern und mit der richtigen Musik wird sich warm geschunkelt. Die Prinzen beim Prinzenpaarempfang der Benrather Schlossnarren waren am Samstag aber allesamt ein wenig neidisch auf ihren Venetien. Denn während es den Herren in Strumpfhosen und mit Schnallenschuhen ein wenig kühl um die Beine war, hatten es die Venetien – inklusive Jungfrau des Dreigestirns – mit warmen Strümpfen, dicken Schuhen und Mantel deutlich angenehmer.

D_Pille_pripa_02022019

Besseres Wetter für das Biwak wäre am Samstag (2.2.) schön gewesen, doch die 11 Pille und ihre zahlreichen Gäste ließen sich durch Regen und Kälte nicht stören. Strahlende Majestäten, Schunkellieder und ein buntes Programm machten den Schützenplatz in Angergmund zur Feiermeile.

D_KKKK_3_02022019

Es ist eine eher kleine Karnevalssitzung: Die KKKK in der Schwankhalle der Brauerei Schumacher. Doch was die Stimmung angeht, zählt wie so oft nicht die die Größe. Unter dem Namen „Kirche, Kultur, Karneval, Kneipe“ feierten die Jecken am Mittwoch (30.1.) ausgelassen, wovon sich auch das Prinzenpaar überzeugen konnte.

D_Tonnengarde_Weiber_zauberwald_20190201

Gaaanz Niederkassel ist ein Märchenwald. Die Bäume sprechen und stehen bei Bedarf wippend auf den Stühlen. Rotkäppchen becirct den bösen Wolf. Und die Männer sind allesamt verzwergt – servieren zipfelmützentragend Alt und Mett-Happen – und fühlen sich offenbar auch noch großartig dabei. Wieversitzung der Niederkasseler Tonnengarde. Für Zugereiste: An diesem Abend haben die Mädchen, Frauen, Omas das sagen. Völlig klar, dass da die Mitternachtsgrenze gesprengt wird auch – oder gerade weil frau in der Schulaula des Comenius-Gymnasiums feiert.

D_Mundart_Titel_02022019

Ein aktive Sitzung feierten die Mundartfreunde am Mittwochabend (30.1.) mit ihren Gästen im Henkelsaal. Gleich zu Beginn ging es mit Heinz Hülshoff auf die Piste, Schunkeln inklusive, und die KG Gemütlichkeit aus Kerpen ließ nicht nur die eigenen Damen fliegen. Auch Ex-Venetia und Elferratsmitglied Claudia Monreal schnupperte Höhenluft auf der Bühne.

Düsseldorf, Helau!

Karnevalssession 2018/19

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum