Düsseldorf Karneval

D_Loeschzug_Polo1_20151128

Achtung an der Bahnsteigkant: Im "Gambrinus", Oberbilker Allee, nahm der 1. Löschzug 1952 Düsseldorf Oberbilk Fahrt für die Session auf

Der 1. Löschzug Oberbilk startet in die ICE-Session – mit einem neuen Senator und viel Musik

Das Herz vom Düsseldorfer Karneval? Mag sein, dass es nicht Mitten im Gambrinus an der Oberbilker Allee liegt. Aber weit kann es nicht sein. Der 1. Löschzug 1952 Düsseldorf Oberbilk nahm jetzt Fahrt auf für die ICE-Session 2015/16. Mit viel Musik und einem neuen Senator.

D_Loeschzug_Senator Klaus Hilden_20151128

Echte Mannsbilder: (vl.) Der neue SDenator Klaus Hilden, Pascal Stein und Löschzug-Präsident Rainer Trucks

Klaus Hilden ist – in Rot und Weiß unverkennbar – Prinzgardist. Aber eben auch Oberbilker Jung von der Schmiedestraße. Deshalb ist es ihm eine besondere Ehre, als Präsident Rainer Trucks ihn in den erlauchten Kreis der Löschzug-Senatoren aufnimmt.
Dann wird gesungen, getanzt und gelacht. Die Blue Ocean Danceband schüppt die Kohlen auf den Stimmungsofen. Michael Hermes singt sein aktuelles Mottolied: „Hüt Dommer Dröwer laache“ und der singende Wirt Heinz Hülshoff ignoriert tapfer, dass es draußen fast 12 Grad warm ist: „Lass mich Dein Skilehrer sein…“

D_loeschzug_Heinz_Huelshoff_20151128

Heinz Hülshoff als "Der singende Wirt" bot sich als Skilehrer an

Bald sitzt bei der 63 Jahre alten Karnevalsgesellschaft 1. Löschzug keiner mehr. Die Polonaise zieht durch Saal und Gastraum und aktiviert alle. Karneval zum Mitfeiern.

Zurück zur Rubrik Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Karneval

D_Spiesratze_Bahn_12062017

Heinz Krudewig ist seit 25 Jahren der erste Vorsitzende der Karnevalsgesellschaft Spiesratze und wurde am 3. Juni 75 Jahre alt. Im Kreise der Familie feierte er seinen Ehrentag im Rheingau. Doch dabei wollten es seine Vereinskameraden nicht belassen. Sie überraschten das Geburtstagskind am Samstag (10.6.) mit einer Bahn voller Gäste.

D_Marquis2_01062017

„Im Rheinland geboren und da gehör ich hin, wie schön, dass ich ein Düsseldorfer bin.“ Karnevalisten Ü70 fangen sofort an zu summen bei diesen Worten. Es ist ein Lied von Ralph Marquis. Der „Troubadur vom Rhein wurde am 1. Juni 90 Jahre alt.
Die Karnevalsgesellschaft Spiesratze würdigte Marquis, der der Gesellschaft seit 35 Jahren angehört. Immerhin trägt Marquis den Spiesratze-Ehrentitel Bausenator. Zudem ist der Mann mit der markanten Stimme Träger des „Goldenen Violinschlüssels“, einer Schweizer Ehgrung für Volksbarden.

D_Vorstand_Regenbogen_22052017

Düsseldorfs buntester Karnevalsverein, die KG Regenbogen, setzt die Segel für die nächste Session. Die Mitglieder stellten ihr neues Motto vor: "Jeck Erst Recht - Traumschiff, Tunten, Takelage" vor. Doch in ihrer Mitgliederversammlung gab es auch einen Rückblick. Denn beim Tuntenlauf am Karnevalssamstag waren 6.666 Euro Spenden zusammen gekommen, die an die Aidshilfe Düsseldorf überreicht wurden.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D