Düsseldorf Karneval

D_GJ_Uerige_Pripa_16012019

Präsident Thomas Schilder mit dem Prinzenpaar Prinz Uwe und Venetia Sabrina

Die Brauhaussitzung der KG Gemeinsam Jeck – da ist der Name Programm

Für die Mitglieder der Karnevalsgesellschaft Gemeinsam Jeck ist es eine ganz besondere Session. Denn sie sind quasi Motto und viele befreundete Karnevalisten feierten am Mittwoch mit ihnen die Brauhaussitzung im Uerige. Die Mini-Bühne reichte längst nicht für alle Programmpunkte, doch „gemeinsam jeck“ rückten alle zusammen und feierten begeistert.

D_GJ_Uerige_Heinz_16012019

Stimmung mit Heinz Hülshoff

Für das Prinzenpaar der KG Gemeinsam Jeck, Prinz Uwe und Venetia Sabrina, ging die Party im Uerige nach dem Einzug gleich mit einer Tanzeinlage los. Denn Heinz Hülshoff und Uli Binger brachten das Brauhaus auf karnevalistische Temperatur und es dauerte nicht lange, bis die erste Polonäse zog.

D_GJ_Uerige_Gaeste3_16012019

Die Bommelfrauen feierten ausgelassen mit

Die Tollitäten Uwe und Sabrina wurden von ihren Kollegen anderer Gesellschaften unterstützt. Das Burggrafenpaar aus Kaiserswert feierte ebenso mit wie der Sellerieprinz mit seinen Närrischen Marktfrauen und das Schlossgrafenpaar aus Benrath. Auch das Düsseldorfer Prinzenpaar, Prinz Martin I. und Venetia Sabine kamen zu Besuch. Neben den Mitgleidern der KG Gemeinsam Jeck hatten es sich viele Freunde nicht nehmen lassen gemeinsam Party zu mache und so wurde es schon recht eng, als die Prinzengarde Blau-Weiss mit Tänzerinnen einzog.

D_GJ_Uerige_Burggraf_16012019

3 x Helau mit den Nordlichtern, ihrem Burggrafenpaar und den Nordlichtern

Doch Platz ist in der kleinsten Hütte und auch wer später bei den Auftritten von Kokolores und der Jolly Family einen freien Platz zum Tanzen suchte, stieg eben auf einen der Tische.

D_GJ_Uerige_Gaeste4_16012019

Mitsingen und Tanzen ging sehr gut bei den Schlossnarren und Sellerieprinzy Dany

„Düsseldorf – gemeinsam jeck“, der Name ist Programm und wurde am Mittwochabend im Uerige stimmungsvoll gelebt.

D_GJ_Uerige_Gaeste2_16012019

Ein Tanzchen mit Venetia Sabrina, da sagt Sultan Andreas Mexer Falcke nicht nein

D_GJ_Uerige_Gaeste1_16012019

Die Reisholzer Quatschköpp feierten mit und auch Schützen in zivil schlossen sich dem Winterbrauchtum an

Zurück zur Rubrik Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Karneval

D_Benrath_2_18112019

Die Benrather Schlossnarren haben ein neues Schlossgrafenpaar. Schlossgraf Marcus und seine Schlossgräfin wurden am Sonntag 817.11.) im Kuppelsaal des Schloss Benrath gekürt. Für Präsident Jochen Scharf hatten sie eine Überraschung, denn die beiden gehen singend in die Session: „Lass uns tanzen bis in den Morgen…“ – die beiden haben sich da wohl einiges vorgenommen.

D_CC_Gottesdienst_tot_18112019

Seit vielen Jahren ist ein ökumenischer Gottesdienst bei den Düsseldorfer Karnevalisten zu Beginn der Session Tradition. Doch bereits im vergangenen Jahr hatte Engelbert Oxenfort sich verabschiedet und nach zwanzig Jahren die Gestaltung in jüngere Hände gelegt. Diakon Karl Hans Danzeglocke, passenderweise Präsident der Niederkasseler Tonnengarde, hat die Aufgabe übernommen und erhielt Unterstützung vom CC-Vize Stefan Kleinehr, der die musikalische Leitung übernahm.

D_Reisholz_Pripa_18112019

Ein Quatschkopp ist Jahr für Jahr der Obernarr bei den Karnevalisten in Reisholz. Ilias I. trat als Götterbote Zeus an und hatte die vergangene Session so sehr genossen, dass er sich am Samstagabend (16.11.) seine Quatschkopp-Insignien um den Leib gekettet hatte – damit er seine Amtszeit so noch etwas verlängern konnte. Doch der Elferrat hatte schnell eine Zange parat und so wurde die Amtskette frei für seine Nachfolgerin. Denn nach so vielen Männern auf diesem Posten war nun endlich wieder eine Frau dran: Melanie Meurer führt die Reisholzer als neuer Quatschkopp durch die Session.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D