Düsseldorf Karneval

D_GJ_2_15012020

Prinz Dennis und Venetia Nina feierten begeistert mit Freunden die Brauhaussitzung im Uerige

Düsseldorf: Brauhaussitzung der KG Gemeinsam Jeck

Die Karnevalisten der KG Gemeinsam Jeck und ihr Prinzenpaar Dennis und Nina hatten am Mittwochabend zur Brauhaussitzung ins Uerige eingeladen. Bei bester Stimmung wurde ausgelassen gefeiert und die Gäste bewiesen gute Kondition bei den Polonäsen und Textsicherheit bei den Liedern.

D_GJ_Saal_15012020

Beste Stimmung im Uerige

Das Prinzenpaar Dennis und Nina hatten viel Spaß bei der Brauhaussitzung und konnten auch Tollitäten-Kollegen begrüßen. Den Auftakt machte das Kinderprinzenpaar der Närrischen Lohause, Prinz Vini und Venetia Luna waren mit ihrer Adjutantur gekommen.

D_GJ_Lohausen_15012020

Aus Lohausen war das Kinderprinzenpaar gekommen

Ebenfalls in Begleitung war das Benrather Schlossgrafenpaar Marcus und Fabienne, die zum Mikro griffen und ihr Sessionslied präsentierten. Das Mikro nahmen sie auch, aber gesungen haben sie nicht: Das Prinzenpaar der Landeshauptstadt Düsseldorf, Prinz Axel und Venetia Jula.

D_GJ_Benrath_15012020

Das Benrather Schlossgrafenpaar

D_GJ_Pripa_15012020

Prinz Axel I. und Venetia Jula

Dafür gab es genügend Künstler, die das Uerige mit ihrer Musik tüchtig aufmischten. Mit Heinz Hülzhoff startete gleich die erste Polonäse und wer die Lieder des singenden Gastwirtes kennt, der weiß, es geht auf die Alm, zu Josie und dann zur Schussfahrt mit dem Skilehrer.

D_GJ_Heinz_15012020

Mit Heinz Hülshoff zum Skitraining

Die KG Gemeinsam Jeck hat eine eigenen Tanzgruppe und zu der gehört auch das amtierenden Prinzenpaar. Prinz Dennis und Venetia Nina beließen es natürlich nicht beim Zuschauen, als ihre „Jecken Dancer“ sich zum Tanz formierten. Sie machten im Ornat mit.

D_GJ_Dancer_15012020

Die Jecken Dancer mit Prinz

Gute Kondition mussten die Gäste der Brauhaussitzung haben, denn auch die nächste Band ließ es nicht zu, am Tisch sitzen zu bleiben. Kokolores rockten den Saal und die Polonäse kreiste erneut. Mit den Rhingschiffern schlug sich schließlich das Rad um die Welt und die Gäste feierten mit ihnen begeistert weiter.

D_GJ_Ulla_15012020

Überall nur Jecke - mit Kokolores

und unser Rad schlägt um die Welt mit den Rhingschiffern:

D_GJ_Rhingschiffer_15012020

Zurück zur Rubrik Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Karneval

D_Kakalu_AltSchuss_20200221

Peter Hey lässt am Bühnenrand die Beine baumeln. Björn, Nadko, Markus und Rolf versuchen derweil, Mikrofonständer und Kabel kindersicher zu machen: Alt Schuss wurde am Freitagabend (21.2.) gestürmt. Plötzlich waren die Band auf der Bühne der Düsseldorfer Stadthalle von einigen Dutzend Mädchen und Jungen umringt – und sangen weiter. Familiensitzung bei den Karnevalsfreunden der Katholischen Jugend.

D_Südpark_Einhorn_21022020

In den Wochen vor Karneval herrschte bei den Mitarbeitern der Werkstatt für angepasste Arbeit (WfaA) im Südpark emsiges Treiben. Denn an Karnevalsfreitag zieht der Zug durch den Südpark und alle Mitarbeiter gestalten mit ihren Teams ein eigenes Motto und Kostüme. Dass dies auch in diesem Jahr allen Spaß gemachte und viel Kreatives erzeugte, sah man an dem närrischen Lindwurm, der vom Haus Deichgraf bis zum Höfchen zog.

Bilder vom Zug finden sie hier in der report-D-Galerie

D_Hammer_Göttinnen_18022020

„Hammer Jeck Jemöös“ steht in großen Lettern an der Fassade von Haus Gantenberg. Denn die Hammer Frauen verwandelten das Lokal am Dienstag (18.2.) kurzerhand in eine griechische Taverne. Unter dem Motto „Tanz der Göttininnen auf dem Olymp, ohne Hemd und ohne Strümp“ feierten sie ihre Damensitzung.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D