Düsseldorf Karneval

D_Dreigestirn_01012019

Bauer Norbert, Prinz Frank und Jungfrau Marion bilden das Dreigestirn der Närrischen Schmetterlinge

Düsseldorf: Das Jahr beginnt jeck mit einem neuen Dreigestirn für die Närrischen Schmetterlinge

Es ist nicht nur eine Geheimsache, es ist „top secret“: Die Namen des neuen Dreigestirn der Närrischen Schmetterlinge. So erwartete eine bunte Gesellschaft von Jecken der verschiedenen Düsseldorfer Karnevalsvereine am Abend des Neujahrstages (1.1.) in der Mertensgasse den großen Moment. Zwar ohne Trommelwirbel, aber unter großem Jubel, lüftete der Präsident der Närrischen Schmetterlinge kurz nach 20 Uhr das Geheimnis. Nacheinander zeigten sich die Jungfrau Marion (Mario Pitsch), Bauer Nobert (Netzel) und Prinz Frank (Spehl) und ließen sich feiern.

Präsident Kurt Fenn hatte einen Heidenspaß, denn er konnte alle mit dem neuen Dreigestirn überraschen. Selbst die drei Tollitäten wussten untereinander nicht von ihrer gemeinsamen närrischen Mission. Dass die Drei harmonieren werden, da ist der Präsident sich sicher, denn er kennt alle gut und ist zuversichtlich: „Das passt“.

Auch die Ehefrau von Prinz Frank ist sichtlich erleichtert, dass die Geheimniskrämerei endlich ein Ende hat. Frank Spehl ist als Alleinunterhalter aktiv und so vielen im Karneval bekannt. Schon deshalb hatte niemand mit ihm als Prinz gerechnet, doch er wird sich die Termine der Närrischen Schmetterlinge freischaufeln. Seine Deftigkeit Bauer Norbert ist Urkarnevalist und in mehreren Gesellschaften aktiv. Als Teil des Dreigestirn wird es eine ganz besondere Session für ihn. Das gilt auch für ihre Lieblichkeit Jungfrau Marion, die sich unter mehreren Bewerbern durchsetzen konnte.

D_Dreigestirn_Lied_01012019

Die Premiere des Sessionsliedes, für das es viel Beifall gab

Sie bilden das zehnte Dreigestirn der Närrischen Schmetterlinge. Für sie wurde ein besonderes Lied im Samba-Rhytmus komponiert, mit dem sie viel Stimmung in die Session bringen werden.

Zurück zur Rubrik Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Karneval

D_Marktfrauen_Peter_22062019

Für Peter Kühn wird sich in der nächsten Karnevalssession einiges ändern. Denn er tauscht die Farben blau-weiss seiner Rheinischen Garde in das rot-weisse Ornat des Sellerieprinzen und wird mit den Närrischen Marktfrauen die Säle der Stadt erobern.

D_gm_tisch1_25052019

Es ist bereits zur beliebten Tradition geworden, dass beim Sommerfest der Karnevalisten von Gemeinsam Jeck zum Minigolfschläger gegriffen wird. 18 Teams und 18 Löcher, mit viel Spaß - bei einigen auch mit großem Ehrgeiz- wurde am Samstag (25.5.) erst gespielt und dann gefeiert.

D_IMS_4_23042019

Während der Karnevalszeit haben die Benrather Schlossnarren nicht nur gefeiert. Das Schlossgrafenpaar Sven und Eva verkauften ihren Sessionspins und durch den ersten Karnevalströdel sowie weiteren Spenden sammelten sie Geld für eine guten Zweck. 1.666 Euro kamen zusammen und wurden am Dienstag (23.4.) an Ingobert Schlu überreicht und damit die Arbeit der IMS-Stiftung unterstützt.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D