Düsseldorf Karneval

D_GJ_Pripa_18092019

Bald werden sie als Prinz Dennis I. und Venetia Nina I. in die Session starten

Düsseldorf: KG Gemeinsam Jeck dreht mit neuem Prinzenpaar am Rad

Die inklusive Karnevalsgesellschaft KG Gemeinsam Jeck hat am Mittwoch (18.9.) das Geheimnis um ihr Karnevalsmotto und ihr neues Prinzenpaar gelüftet. Mit Prinz Dennis I. und Venetia Nina I. geht es in die neue Session. Das Düsseldorfer Karnevalsmotto „Unser Rad schlägt um die Welt“ haben die Jecken auf ihre Gesellschaft angepasst. „Wir drehen gemeinsam am Rad“ wird es am 22. November bei ihrer großen Sitzung heißen.

D_GJ_Hermann_18092019

Hermann Schmitz hat den Sessionorden entworfen und zeigt den Prototypen

Beim monatlichen Stammtisch der KG Gemeinsam Jeck im Uerige war es am Mittwoch besonders voll. Bevor das neue Prinzenpaar vorgestellt wurde, gab Präsident Thomas Schilder das neue Motto bekannt und präsentierte auch schon den Prototypen des neuen Sessionsordens. Den hatte Hermann Schmitz entworfen und passend zum „Wir drehen gemeinsam am Rad“ dreht sich ein kleiner jecker Propeller auf dem Orden. Der natürlich in bewährter Art in der Werkstatt für angepasste Arbeit (WfaA) produziert wird.

D_GJ_4_18092019

Die jecken Insignien musste das Prinzenpaar wieder abgeben, dafür gab es Ehrenkarten für "ihre" Sitzung

Dann war der große Moment für zwei Menschen im Raum gekommen, die schon sehr aufgeregt waren. Die erste Vorsitzende Elisabeth Iser hatte ein Venetien-Käppchen und einen Prinzen-Kappe in der Hand und stellte das neue Prinzenpaar der KG Gemeinsam Jeck vor: Dennis Wilkens und Nina Naujoks. Am 22. November werden sie als Prinz Dennis I. und Venetia Nina I. gemeinsam mit ihrer Gesellschaft und vielen Freunden die große Karnevalssitzung im Gemeindesaal der griechisch orthodoxen Kirche Am Schönenkamp feiern. Ihre beiden Ehrenkarten für den Abend erhielten sie gleich im Uerige und haben damit Glück, denn die Sitzung ist ausverkauft.

D_GJ_Dancer_18092019

Die "Jecken Dancer" freuten sich besonders, dass zwei aus ihren Reihen das neue Prinzenpaar sind

Der designierte Prinz Dennis arbeitet in der WfaA und seine Venetia absolviert eine Ausbildung zur Erzieherin in der Kaiserswerther Diakonie. Die beiden freuen sich bereits riesig auf die Session, die sicherlich anstrengend werden wird. Denn rund 40 Auftritte und Besuche stehen schon fest. Doch die beiden sind auftrittserfahren, denn sie tanzen bei den „Jecken Dancern“ der KG Gemeinsam Jeck und da gab es auch im Sommerbrauchtum einige Auftritte.

Zurück zur Rubrik Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Karneval

D_Himmelgeist_Polo_21012020

Da das Festzelt in diesem Jahr gleich auf dem Festwiese neben dem Rhein aufgebaut ist, trifft das Motto der Närrischen Frauen von Himmelgeist bei ihren Karnevalssitzung bestens: „Willkommen an Bord der MS Himmelgeist“. Der Stimmungsdampfer stach am Dienstagabend mit lauter Frauen an Bord in See, angetrieben von diversen Schunkeleinheiten, Tanz und jede Menge Feierfreude.

D_Schloss_4_20012020

Im Party-Discount auf der Himmelgeister Straße war am Montagnachmittag (20.1.) nicht nur die Musik besonders. Denn die Tollitäten aus Benrath waren gekommen, um sich für Altweiber ein närrisches Outfit zu besorgen. Was lag da für Filialleiter Peter Ludwig näher, als das Sessionslied von Schlossgraf Marcus und seiner Schlossgräfin Fabienne laufen zu lassen. Mit dieser akustischen Untermalung wurde das Paar schnell fündig … .

D_Jonges_Pripa_19012020

Die Düsseldorfer Jonges sind seit Sonntag (19.1.) um ein Mitglied stärker: Prinz Axel I. bekannte auf der Bühne noch nicht bei den Jonges zu sein und erhielt prompt neben dem Spendenscheck einen Mitgliedsantrag.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D