Düsseldorf Karneval

D_RatherAape_KaKaJu_20200214

Die KaKaJu zeigte ihren Showtanz - und musste eine Zugabe geben: Großer Auftritt bei der Gala der Rather Aape.

Düsseldorf Karneval: Die Rather Aape zelebrieren ihre Gala vor ausverkauftem Haus

Ausverkauftes Haus im Pfarrsaal von St. Josef, es sind viele Rather gekommen, stellt Sitzungspräsident Robert Kotzur fest. Denn wird von vielen hier persönlich begrüßt und bekommt auch das eine oder andere Bützchen. Die Kirche ruht an diesem Freitagabend gleich gegenüber – da biegt die Gala der Rather Aape zu ihrem ultimativen Höhepunkt ein. Das schönste Männerballett des Düsseldorfer Nordens begeistert die Gäste.

D_RatherAape_PraesiRobertKotzur_20200214

Hatte Saal und Programm voll im Griff: Robert Kotzur.

Alles richtig gemacht. Mehr als vier Stunden zuvor haben die Swingung Funfares unter ihrem ersten Vorsitzenden Martin Schwarz die Rather Gala würdig gestartet. Sofort stehen manche Damen auf den Stühlen. Getanzt wird nach dieser grandiosen Eröffnung bei nahezu allen Musikstücken.

D_RatherAape_Zweijestirn_20200214

Besangen unter anderem die SPD als kleine Splitterpartei: Et Zweijestirn.

Die Rather Aape mischen eine klassische Karnevalssitzung. Die Tanzgarde der Katholischen Jugend muss eine Zugabe geben. Et Zweijestirn mischt die Karten für das politische Deutschlandneu und besingt die sehr aktive, aber mittlerweile eben auch sehr kleine SPD… Die KG Regenbogen, Alt Schuss und Anja Bodewein machen das Programm komplett. Auch bei Christian Pape und Dr. Bimmermann kommt einer ganz schlecht weg (wie am gesamten Abend): Donald Trump, der aggressivste Möppken-Träger, den die USA zu bieten haben.

D_RatherAape_Paginnen_20200214

Gute Laune nicht nur vor, sondern auch auf der Bühne im Rather Pfarrsaal: die Paginnen der Aape.

Apropos: Venetia Jula und Prinz Axel, I. kommen natürlich, um den Jecken jenseits vom Mörsenbroicher Ei die Grüße der Stadt und des jecken Erdkreises zu überbringen. Zwischendurch haben zwei treue Mitglieder ihren Erwähnung: Karl-Heinz Wenninghoven feiert seit vier Mal elf Jahren bei und mit den Rather Aape; Toni Birkmann ist seit 22 Jahren dabei. Wie stark die Verbindung der Rather zu ihren Aape ist, zeigt auch noch eine Tatsache: Robert Kotzur gratuliert im Laufe des Abends gleich drei Geburtstagskindern, die ihren Tag bei der Rather Gala feiern. Mehr Treue und Lob für den Verein und seine Veranstaltungen geht nicht.

D_RatherAape_Duo_20200214

Christian Pape und das rechte Ohr von Dr. Bimmermann - das Stimmungsduo mischte die Aa<pe auf.

Zurück zur Rubrik Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Karneval

D_CC_Motto_02042020

Coronavirus, Kontaktverbot, Abstandregelung, Versammlungsverbot – in diesen Tagen dreht sich alle um die Corona-Pandemie. Da kommt es gerade recht, dass das Comitee Düsseldorfer Carneval (CC) jetzt das Düsseldorfer Motto der nächsten Karnevalssession präsentiert: „Wir feiern das Leben“.

D_Taxi_2_29022020

Der Zapfenstreich für das Prinzenpaar ist gehalten, der Hoppeditz ist verbrannt – und doch gibt es eine letzte Karnevalsfeier dieser Session in Düsseldorf. Traditionell beendet der Taxiball die Session endgültig. Im Radschlägersaal der Rheinterrassen feierten die Droschkenkutscher und ihre Gäste am Samstag (29.2.) ein fröhliches Fest mit bestem Programm.

Eindrücke vom Taxiball in der report-D-Bildergalerie auf Facebook.

D_LeoStatz_ToteHosen_20200227

Die Toten Hosen sind Träger der Leo-Statz-Plakette 2020. Die Kult-Band nahm die Auszeichnungen und die zugehörige Urkunde am Donnerstagabend (27.2.) im Leo-Statz-Berufskolleg entgegen. Verliehen wird die Plakette von der Düsseldorfer Funken-Artillerie Rot-Wiss. Seit 1958 wird so an den von den Nationalsozialisten hingerichteten Vorsitzenden des Düsseldorfer Karnevalsausschusses, Statz, erinnert. Die Toten Hosen wurden von Rot Wiss für ihre Haltung gegen Faschismus, Rassismus und Diskriminierung geehrt. Zugleich sei die Leo-Statz-Plaketten „Anerkennung und Würdigung ihrer Verdienste für Heimat und Brauchtum“.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D