Düsseldorf Karneval

D_Schloesser_Jungen_Tanz_20190208

Sahen gut aus und tanzten akrobatisch: Die Palm Beach Girls waren eine gute Wahl bei Karneval HOCHzwei im Henkelsaal.

Düsseldorf: Karneval HOCHzwei in Henkel-Saal und Schlösser-Quartier

Das Ende karnevalistischer Koedukation feierten mehrere hundert Frauen und Männer an der Ratinger Straße: „Karneval hoch zwei“ hatte Schlösser seine Neuerfindung eines närrischen Abends genannt. Zwei Stunden lang amüsierten sich wilde Kerle und freche Mädchen getrennt. Dann wurden sie aufeinander losgelassen – zu einer langen Paaaaaarty. Die Idee scheint ausbaufähig zu sein.

D_Schloesser_Maedchen_gruppe_20190208

Im Damenabteil des jecken Doppels - dem Quartier Boheme an der Ratinger Straße: Stimmung von Anfang an.

Männer und Frauen lachen anders. Immerhin hatten sich die Herren der Schöpfung größtenteils tatsächlich kostümiert. Im Henkel Saal legte Manni, der Rocker, zunächst das Zoten-Niveau auf Niederquerschnitt-Niveau – Kostprobe: „Warum setzt bei älteren Frauen die Regel aus? Weil sie all ihr Blut für die Krampfadern brauchen.“

D_Schloesser_Jungen_TanzSchmetterling_20190208

Showtime im Henkelsaal - die Palm Beach Girls als Schmetterlinge.

Licht in den Saal brachten die Palm Beach Girls mit ihrem akrobatischen Showtanz. Der Tulpen Heini frotzelte und Jasmin Herren – ja die aus Mallorca – komplettierten die Herren-Ausgabe.

D_Schloesser_Maedchen_KuhlSax_20190208

Kuhl un de Gang brachten derweil die Damenwelt in Schwung. Dank Mini-Bühne waren die Musiker mittendrin...

Da hatten es die Damen nebenan im Quartier Boheme besser. Comedian-Acrobat Jens Ohle brach das Eis. Kuhl un de Gang aus Köln sind ohnehin ein Kracher. Aber wenn Manuael Pickartz, Hubert Pieper, Heinrich Fries, Michael Dahmen und Hagen Fritzsche auf einer Mini-Bühne mitten im Geschehen stehen, geht die Party richtig ab. Klarer Vorteil bei den Damen. Und für die neun  tanzenden Herren der Faulth Dance Company galt – warum nur gucken und nicht anfassen?
Gegen 21.30 Uhr folgte dann der Zusammenprall der bis dahin getrennten Frauen und Männer – ab da hatte es wirklich jede und jeder selber in der Hand, was aus diesem Abend noch wurde.

D_Schloesser_Maedchen_KuhlSaenger_20190208

Zugabe - von Kuhl un de Gang.

Zurück zur Rubrik Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Karneval

D_Lothar_08072019

Ob es in der nächsten Session deutlich bunter bei der Prinzengarde Blau-Weiss wird, bleibt abzuwarten, aber auf jeden Fall sind die Zeichen auf Erneuerung gestellt. Präsident Thomas Adam tritt ab und um die Nachfolge hat sich Lothar Hörning beworben. Der Ur-Karnevalist ist vielen von der KG Regenbogen und der Prinzengarde der Stadt Düsseldorf Rot-Weiss bekannt. Ihn reizt die neue Herausforderung und wenn die Blau-Weissen am 2. September bei der Mitgliederversammlung für ihn stimmen, ist erst mal neue Garderobe in blau und weiss angesagt.

D_FDK_Orden_06072019

Es ist Tradition, dass der Förderverein Düsseldorfer Karneval nach der Session ein Blick zurück wirft und die schönsten eingereichten Karnevalsorden prämiert. In diesem Jahr lag die Bewertung in rein weiblicher Hand, denn die Jury bestand nur aus Damen. Im Schatten der Neanderkirche verkündeten sie am Freitagabend (5.7.) ihre Prämierungen vor rund 150 Karnevalisten.

D_Prinzenpaar_03072019

Axel Both lässt in den nächsten Tagen die weißen Seidenstrümpfe anpassen. Jula Falkenburg wird sich mit dem Thema „Ganz Große Robe“ beschäftigen. Und beide freuen sich auf die kommende Karnevalssession. Denn sie wurden am Mittwoch (3.7.) im Düsseldorfer Rathaus, Punkt 18.54 Uhr, als das designierte Düsseldorfer Prinzenpaar der Session 2019/20 vorgestellt. Ein Strahlen überall…

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D