Düsseldorf Karneval

D_Loeschzug_HeinzHuelshoff_20171125

Heinz Hülshoff gab sechs, sieben Zugaben bei der Sessionseröffnung des 1. Löschzugs 52 Oberbilk. Sie wollten ihn eigentlich gar nicht gehen lassen.  

Düsseldorf Oberbilk: Der Löschzug eröffnet im voll besetzten Gambrinus das sechs mal elfte Jubiläumsjahr

Rainer Trucks hätte seinen Spaß gehabt: Der in diesem Jahr kurz vor seinem 70. Geburtstag verstorbene Präsident der KG 1. Löschzug 52 Oberbilk war in Gedanken vieler anwesend bei der Sessionseröffnung im voll besetzten Gambrinus an der Oberbilker Allee. Zusammen mit seinem Verein, der 6 mal 11 Jahre wird, hätte Trucks sein 30. Jahr als Präsident der eingeschworenen Oberbilker Jecken feiern können.

D_Loeschzug_Mitsingen_20171125

Gästetisch im Gambrinus in guter Stimmung.

Eine Moseltour der Handball A-Jugend der alten DJK Eintracht gilt als Wiege des Löschzugs von 1952. Der hat seinen Namen von der Brandbekämpfung der persönlichen Brandbekämpfung. Feste in allen Jahreszeiten gehörten zu den Höhepunkten im Vereinsleben. In den ersten fünf, sechs Jahren wurden bereits die ersten Karnevalssitzungen abgehalten; die Aktiven schossen aber auch einen König aus; von den nachfolgenden Krönungsbällen sprechen alteingesessene Oberbilker noch heute.

D_Loeschzug_Gaste2_20171125

Karneval in Weihnachtsdeko - das ist in Oberbilk kein Gegensatz.

Im Jahr 1958 legte sich der Löschzug mit dem Beitritt zum Düsseldorfer Karnevalsausschuss aufs Winterbrauchtum fest – ohne die Sommeraktivitäten zu streichen. Die Jahresausflüge gelten bis heute als absolute Höhepunkte im Vereinsleben.

D_Loeschzug_Gaeste_20171125

Gute Stimmung bei der Sessionseröffnung des Löschzugs im Jubiläumsjahr.

Am Samstagabend (25.11.) war der Gambrinus bis auf den letzten Platz gefüllt. Zahlreiche Gäste befreundeter Vereine erlebten einen echten Oberbilker Abend, an dem das Prinzenpaar seine Aufwartung im Vereinslokalmachte und einer sechs bis sieben Zugaben singen musste: In den Stimmungssänger Heinz Hülshoff haben sich die Mittlerweile mehr als 40 Mitglieder des Löschzugs verliebt. Während die erste Weihnachtsbeleuchtung leuchtete, brachte er mit seinen Lieder Stimmung ins Lokal. Der erste Vorsitzende Dieter Koch führte durchs Programm und hat im Hintergrund viele Helfer motivieren können, dieses Jubiläumsjahr des Löschzugs würdig zu gestalten. Und natürlich im Gedenken an Rainer Trucks.  

D_Loeschzug_Soendenshwein_20171125

Spendenschwein mit den Vereinsfarben Blau und Gelb.

Zurück zur Rubrik Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Karneval

D_Spiesratze_Kelle_10122017

Wie könnte eine Auszeichnung der Gesellschaft Düsseldorfer Spiesratze anders aussehen, als in Form einer Maurerkelle? Die Karnevalisten, die sich vor über 100 Jahren angelehnt an das Bauhandwerk gründeten, vergaben am Sonntag (10.12.) zum ersten Mal die „Ehrenkelle“ an Ehrenmitglied und Baurat Rolfgeorg Jülich.

D_RWBall_Rudi_20171202

Bevor die Karnevalisten in die Adventspause gehen, steht im Düsseldorfer Karneval ein besonderer Termin an: der Ball International im Hilton der Prinzengarde der Stadt Düsseldorf. Über 600 Gäste sicherten sich eine der begehrten Karten. Nicht nur eine Ehrenkarte gab es in diesem Jahr für Oscar Bruch, der sein 1 x 11 jähriges Jubiläum bei den Rot-Weissen feierte und für seine Verdienste im Düsseldorfer Brauchtum mit dem „Rudi“ ausgezeichnet wurde.

D_Gerresheim_Grafenpaar2_27112017

Kaiserswerth hat das Burggrafenpaar, Benrath das Schlossgrafenpaar und auch Gerresheim wird in dieser Karnevalssession hochherrschaflich vertreten sein: Graf und Gräfin Quad repräsentieren die Gerresheimer Jecken und wurden beim Generalkorpsappell der Bürgerwehr feierlich inthronisiert.

Düsseldorf, Helau!

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D