Düsseldorf Karneval

D_MJ_Silke_18012020

Silke Beyen rocke den Saal in Urdenbach mit ihren Liedern

Düsseldorf Urdenbach: Die Karnevalsgesellschaft der Müllejecke feiert ihren Rheinischen Abend

Im dritten Jahr sind die Karnevalisten der KG Müllejecke ihren Karneval bereits im Jägerhof und brachten am Samstagabend (18.1.) den Saal stimmungsvoll zum Beben. Mit Prinzenpaar, Schlossgrafenpaar, eigenem Mühlengrafenpaar und bunten Programm feierten die Jecken fröhlich bis in den Morgen.

D_MJ_Rosen_18012020

Auch CC-Präsident Michael Laumen kaufe eine Rose bei Marlies Gatzen

„Und du kaufst nachher keine Rose“ zischte eine Schornsteinfegerfrau ihrem Schornsteinfegermann freundlich aber bestimmt auf dem Gang zu. Die Reaktion ist ein spitzbübisches Lächeln – denn nachdem die Karnevalisten sich bereits ordentlich warm gefeiert hatten, starteten Marlies Gatzen und ihre Damen den Rosenverkauf. Eine Besonderheit in Urdenbach: In drei der zahlreich verkauften Rosen versteckten sich in den Stielen Stecknadeln mit unterschiedlich farbigen Köpfen. Dazu gibt es drei verschiedene Umschläge, von dem einer gezogen und so die Farbe bestimmte wird, dessen Rosenbesitzerin die neue Mühlengräfin wird. Jubeln durfte Inka Garn über den neuen Titel. Sie erweitert damit ihren Würden-Reigen: Sie ist Mutter der amtierenden Schützenprinzessin der Bürgerschützen von Urdenbach und frisch gekürte Shopping-Queen von Düsseldorf.

D_MJ_Pripa_18012020

Tollitäten unter sich: Das Prinzenpaar mit der neuen Mühlengräfin Inka Garn (mitte)

Neben dem eigenen Mühlengrafenpaar waren beim Rheinischen Abend weitere Tollitäten zu Gast. Die Benrather Schlossnarren feierten mit einer großen Gruppe mit und hatten ihr Schlossgrafenpaar Marcus und Fabienne mitgebracht, die ihr Sessionslied präsentierten. Auch das Düsseldorfer Prinzenpaar, Prinz Axel I. und seine Venetia Jula waren nach Urdenbach gekommen. Dort wurden sie bereits von CC-Präsident Michael Laumen und seinem Vize Rolf Herpens erwartet, die mit ihren Frauen den fröhlichen Abend bei der KG Müllejecke genossen.

D_MJ_Schlossgrafen_18012020

Das Schlossgrafenpaar feierte in Urdenbach mit

Die Literatin der Müllejecke, Marlies Gatzen, hatten ein buntes Programm zusammengestellt, bei dem die Gäste zeigten, dass sie sowohl den Rednern zuhören als auch mit den anderen Künstlern mitschunkeln und mitsingen konnten. Die Himmelsgarde aus Himmelgeist, ein Bauchredner, Müllejecke-eigene Bänkelsänger und weitere Künstler begeisterten.

D_MJ_Schunkeln2_18012020

Da ließen sich die Gäste nicht lange bitten und schunkelten mit

Der schillernde Auftritt der „Papillons“ wurde wegen eines krankheitsbedingten Ausfalls durch Sängerin Silke Beyen ergänzt. Sie wirkte vergleichsweise unscheinbar, rockte den Saal aber sofort mit ihren Liedern von Trude Heer und Tina Turner.

Zurück zur Rubrik Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Karneval

D_Kakalu_AltSchuss_20200221

Peter Hey lässt am Bühnenrand die Beine baumeln. Björn, Nadko, Markus und Rolf versuchen derweil, Mikrofonständer und Kabel kindersicher zu machen: Alt Schuss wurde am Freitagabend (21.2.) gestürmt. Plötzlich waren die Band auf der Bühne der Düsseldorfer Stadthalle von einigen Dutzend Mädchen und Jungen umringt – und sangen weiter. Familiensitzung bei den Karnevalsfreunden der Katholischen Jugend.

D_Südpark_Einhorn_21022020

In den Wochen vor Karneval herrschte bei den Mitarbeitern der Werkstatt für angepasste Arbeit (WfaA) im Südpark emsiges Treiben. Denn an Karnevalsfreitag zieht der Zug durch den Südpark und alle Mitarbeiter gestalten mit ihren Teams ein eigenes Motto und Kostüme. Dass dies auch in diesem Jahr allen Spaß gemachte und viel Kreatives erzeugte, sah man an dem närrischen Lindwurm, der vom Haus Deichgraf bis zum Höfchen zog.

Bilder vom Zug finden sie hier in der report-D-Galerie

D_Hammer_Göttinnen_18022020

„Hammer Jeck Jemöös“ steht in großen Lettern an der Fassade von Haus Gantenberg. Denn die Hammer Frauen verwandelten das Lokal am Dienstag (18.2.) kurzerhand in eine griechische Taverne. Unter dem Motto „Tanz der Göttininnen auf dem Olymp, ohne Hemd und ohne Strümp“ feierten sie ihre Damensitzung.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D