Düsseldorf Karneval

D_Karneval_Prinz_03072018

Martin Meyer und Sabine Ilbertz werden das neue Karnevalsprinzenpaar in Düsseldorf, Foto: CC

Düsseldorf hat ein neues Karnevalsprinzenpaar!!

Das neue Motto für die Karnevalisten für die nächste Session heißt „Düsseldorf - gemeinsam jeck“. Entsprechend vereinen das neue Karnevalsprinzenpaar Karneval, Schützen und Fortuna: Martin Meyer und Sabine Ilbertz werden die neuen Karnevalsmajestäten.

Der Prinz

Martin Meyer (44) ist Mitglied bei den Weissfräcken, bei Till's Freunden, er ist Fortuna-Fan und natürlich bei den Jonges. Viele Düsseldorfer kennen ihn von zahlreichen sportlichen Aktivtäten, wie die U19 Champions Trophy, für dessen Organisation ihm im nächsten Jahr wenig Zeit bleiben wird. In der Altstadt hat er auch sein berufliches Standbein mit seiner Versicherungsagentur. Im Gespräch mit report-D verriet er, dass er bereits vor zwei Jahren dem CC geschrieben hat, dass er Prinz Karneval werden will. Zuvor hatte er Sabine Illbertz gefragt, ob sie seine Venetia sein wolle.

Die Venetia

Seine zukünftige Venetia Sabine Ilbertz (38) ist aktive Schützin und erste Vorsitzende bei der St. Sebastianusreitervereinigung. Mit dem Reiter Corps Wilhelm Marx wird sie in zwei Wochen am großen Stadtschützenfest hoch zu Ross teilnehmen. Auch sie hat ein Herz für Fortuna. Beruflich kann sie durchgreifen, denn sie ist Kriminalbeamtin beim Landeskriminalamt NRW. "Als ich sah, wie lang die Session ist, habe ich erst einmal einen kleinen Schreck bekommen." Die fünfte Jahreszeit 2018/19 ist gut drei Wochen länger als die zurückliegende Karnevalszeit: Rosenmontag ist erst am 4. März 2019. Doch dann kam Sabine Ilbertz pragmatischer Sinn durch: "Dadurch entzerrt sich der Terminkalender - und wir können unser Amt noch mehr genießen."

Beide strahlten bei der Vorstellung im Düsseldorfer Rathaus und waren froh, dass das Geheimnis endlich gelüftet ist. Nun freuen sie sich auf die Session, um gemeinsam jeck zu feiern.

Zurück zur Rubrik Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Karneval

D_Rotweis_Ball_Kemmer_01122018

Es ist eine der letzten Karnevalsveranstaltungen in diesem Jahr, aber für die über 550 Gäste im Ballsaal des Hilton einer der Höhepunkte. Die Prinzengarde der Stadt Düsseldorf, Leibgarde des Prinzen Karneval, hatte am Samstag (1.12.) zum Ball International eingeladen. Gemeinsam mit den Prinzenpaar wurde bis in die Morgenstunden gefeiert.

D_HKV_petraII+PeterII_20181201

Der Prinz heißt hier „Venetius“. Die Insignien seiner jecken Macht sind: die Kappe, die Pritsche, seit Samstag (1.12.) ein schwarzer Umhang und für alle Zeiten – der Vorname „Peter“. Beim Heerdter Karnevals Verein, HKV, sind sie gerade mal aus dem Krabbelalter raus – mit ihren drei Jahren. Da nimmt man die fünfte Jahreszeit komplett von der heiteren Seite – was zu einem sehr entspannten Sessionsauftakt, der „Heerdter Fassnacht“, führt - mit Krönung von Venetius Peter, dem Zweiten, als dem zentralen Dreh- und Angelpunkt.

D_Clowns_Renniere_5_28112018

19 Clowns gehören zur Prinzengarde der Stadt Düsseldorf Blau Weiss und neben dem karnevalistischen Treiben haben die Damen in der Session viel gutes im Sinn. Mit dem Verkauf eines eigens kreierten Pins wollen sie den Verein Renniere unterstützen, der sich für dialysepflichtige Kinder einsetzt.

Düsseldorf, Helau!

Karnevalssession 2018/19

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D