Düsseldorf Karneval

D_Müllejecke_Simone_16012016

Ein teuflisch guter Abend bei den Müllejecke in Urdenbach

Düsseldorfer Müllejecke mit einem rheinischen Abend - echt närrisch

Der Rheinische Abend der Müllejecke bot am Samstag (16.1.) Schwof, Musik und zünftiges Programm für die Besucher, die natürlich alle verkleidet gekommen waren.

D_Müllejecke_Saal2_16012016

Die Begrüßung

Dass die Größe des Saals nichts über die Stimmung aussagt, zeigten die Karnevalisten der Müllejecke im Düsseldorfer Süden am Samstag in der Gaststätte Alt Urdenbach. Nach dem Einmarsch der Vereinsmitglieder mit Gesang begrüßte Präsident Jörg Haag die Gäste. Denen wurde gleich zu Beginn mit den Tanzteufeln aus Leverkusen ein toller Gardetanz präsentiert.

D_Müllejecke_Tanzgruppe_16012016

Die Tanzteufel aus Leverkusen

Doch nicht nur zuschauen war gefragt. Zwei Paare wurden bei der Vorführung des Kindertanzes gleich mit einbezogen und versuchten bei flotter Musik den Schritten zu folgen. Der Abend brachte noch die Vorstellung der Oberschwester Helga, die Herren-Garde „Kin Wiever“ und den schillernden Auftritt von Kurt Fenn. Und auch das Prinzenpaar Hanno I. und seine Venetia Sara kamen mit ihren Gardebegleitern noch nach Urdenbach.

D_Müllejecke_Garde_16012016

Garde Kin Wiever

Impressionen vom Abend:

D_Müllejecke_Saal4_16012016
D_Müllejecke_Mädels_16012016
D_Müllejecke_Präsident_16012016
D_Müllejecke_Senator_16012016
D_Müllejecke_Saal3_16012016
D_Müllejecke_Teufelin_16012016
D_Müllejecke_Frau_16012016
D_Müllejecke_Clown_16012016
D_Müllejecke_Gast_16012016
D_Müllejecke_Trommel_16012016

Zurück zur Rubrik Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Karneval

D_Spiesratze_Bahn_12062017

Heinz Krudewig ist seit 25 Jahren der erste Vorsitzende der Karnevalsgesellschaft Spiesratze und wurde am 3. Juni 75 Jahre alt. Im Kreise der Familie feierte er seinen Ehrentag im Rheingau. Doch dabei wollten es seine Vereinskameraden nicht belassen. Sie überraschten das Geburtstagskind am Samstag (10.6.) mit einer Bahn voller Gäste.

D_Marquis2_01062017

„Im Rheinland geboren und da gehör ich hin, wie schön, dass ich ein Düsseldorfer bin.“ Karnevalisten Ü70 fangen sofort an zu summen bei diesen Worten. Es ist ein Lied von Ralph Marquis. Der „Troubadur vom Rhein wurde am 1. Juni 90 Jahre alt.
Die Karnevalsgesellschaft Spiesratze würdigte Marquis, der der Gesellschaft seit 35 Jahren angehört. Immerhin trägt Marquis den Spiesratze-Ehrentitel Bausenator. Zudem ist der Mann mit der markanten Stimme Träger des „Goldenen Violinschlüssels“, einer Schweizer Ehgrung für Volksbarden.

D_Vorstand_Regenbogen_22052017

Düsseldorfs buntester Karnevalsverein, die KG Regenbogen, setzt die Segel für die nächste Session. Die Mitglieder stellten ihr neues Motto vor: "Jeck Erst Recht - Traumschiff, Tunten, Takelage" vor. Doch in ihrer Mitgliederversammlung gab es auch einen Rückblick. Denn beim Tuntenlauf am Karnevalssamstag waren 6.666 Euro Spenden zusammen gekommen, die an die Aidshilfe Düsseldorf überreicht wurden.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D