Düsseldorf Karneval

D_Radschläger_08042019

Die KG Düsseldorfer Radschläger schlugen mit ihrem Orden schon in der vergangenen Session Rad

Düsseldorfer Sessionsmotto Karneval 2020: „Unser Rad schlägt um die Welt“

Unter einer Vielzahl von Vorschlägen hat das Comitee Düsseldorf Carneval (CC) am Montag (8.4.) über das Motto der Karnevalssession 2020 entschieden. „Unser Rad schlägt um die Welt“ hat gewonnen und verbindet damit die Düsseldorfer Tradition mit dem Karneval.

364 Vorschläge

Die Entscheidung fiel einstimmig, obwohl es 364 eingereichte Vorschläge gab. Die Anforderungen kurz und prägnant den karnevalistischen Frohsinn in ein Motto zu kleiden, hatte viele Jecken ins Grübeln gebracht. Das „Düsseldorf – gemeinsam jeck“ der vergangenen Session hatte die Latte hoch gelegt, denn es war bei allen bestens angekommen und gelebt worden. Besonders hatte sich dabei die Karnevalsgesellschaft „Gemeinsam jeck“ gefreut, dass sie quasi Motto sind.

Damit kann die Session 2020 kommen

So ähnlich dürfen sich diesmal die Mitglieder der KG Düsseldorfer Radschläger fühlen, den sie verkörpern das neue Motto in ihrem Namen. Es war der Grevenbroicher Günter Hamacher, der den Vorschlag „Unser Rad schlägt um die Welt“ abgab und damit Begeisterung beim CC erntete. CC-Präsident Michael Laumen lobte die Verbindung der Internationalität der Landeshauptstadt und des Radschläger als Düsseldorfer Alleinstellungsmerkmal. Er bedankte sich bei allen, die einen Vorschlag eingereicht und dem CC damit eine große Auswahl beschert hatten.

Zurück zur Rubrik Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Karneval

D_Hoppediz_Taufe__13102019

Eigentlich hätte es kein Schild am Eingang der Brauerei Schumacher erfordert. Denn dass die Hoppediz-Wache hier zu Hause ist, zeigen schon die vielen Veranstaltungen, die an der Oststraße von den Karnevalisten organisiert werden. Doch seit Freitag (11.10.) ist es nun offiziell: Das kupferne Schild „Hoppediz-Wache“ informiert alle Besucher, wer hier ein- und ausgeht.

D_Hoppeditz_20151111_articleimage_articleimage_articleimage

Viele jecke Düsseldorfer und Düsseldorferinnen haben den Termin bereits fest im Kalender notiert und vielleicht auch schon einen Urlaubstag angemeldet. Denn der 11. November fällt in diesem Jahr auf einen Montag – was einen echten Karnevalisten nicht schreckt. Das Comitee Düsseldorfer Carneval (CC) lädt alle Narren ein, pünktlich um 11:11 Uhr auf dem Rathausplatz dabei zu sein, wenn Hoppeditz Tom Bauer aus seinen Senftopf krabbelt. Im Henkelsaal gibt es ab 13 Uhr den Hoppeditz-Ball, bei dem die Besucher mit Karnevalsmusik vom Feinsten unterhalten werden.

D_RotWeiss_KiPaar_13102019

Für Ben Eyckeler und Denise Kloft von der Kindergarde der Prinzengarde der Stadt Düsseldorf wird die Karnevalssession eine ganz besonders. Denn das Tanzpaar wird zum Kinderprinzenpaar. Zu Prinz Ben I. und Venetia Denise werden sie am 10. November gekürt. In Vorbereitung darauf, konnte Denise ihr Venetienkleid nun bei Philippe Carouge in Empfang nehmen. Der Designer hat es nach den Ideen der künftigen Venetia kreiert und dabei natürlich auch berücksichtigt, dass es „tanztauglich“ ist.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D