Düsseldorf Karneval

D_Originale_Kipripa_04112018

Maurice I. und Lisa freuen sich auf die Session

Erste Orden bei den Düsseldorfer Originalen

Traditionell zur Kürung des Kinderprinzenpaares gibt es bei den Düsseldorfer Originalen die ersten Orden. Die frisch gekürten Maurice I. und seine Venetia Lisa erhielten nicht nur den Orden der Gesellschaft bei ihrem Amtsantritt, sie konnten auch gleich ihren eigenen Orden verteilen.

D_Originale_Kipripaalt_04112018

Sara Steiger (rechts) verabschiedete mit den Adjutantinnen das Kinderprinzenpaar der vergangenen Session Luca und Marlene

Kinderprinzenpaare haben bei den Düsseldorfer Originalen eine lange Geschichte. So wurden am Sonntag (4.11.) zum 54. Mal ein Kinderprinzenpaar gekürt. Nachdem Luca I. und Marlene feierlich verabschiedet wurden, war der große Moment für Maurice und Lisa gekommen. Mit Kappe und Pritsche wurde Maurice zum Prinzen und für Lisa gab es Schiffchen und Blumenstrauß. Während Lisa als Mitglied der Tanzgarde bereits mit den Originalen verbunden ist, wurde Prinz Maurice I. von Tambourcoprs Rheinperle Rath angeworben. Wie bei ihren erwachsenen Vorbildern Martin Meyer und Sabine Ilbertz lebt hier das Motto "gemeinsam jeck" - Schützen und Karnevalisten feiern gemeinsam.

D_Originale_Tanz_04112018

Nach der Kürung konnten Maurice und Lisa das Programm genießen

Die beiden nahmen danach auf ihren weißen Stühlen Platz und konnten so die Vorstellungen der Tanzgarde aus erster Reihe genießen.

D_Originale_Fahne_04112018

Am Sonntag wurde das Kinderprinzenpaar der Originale gekürt

Gemeinsam mit der Tanzgarde werden sie viele Termine während der Session haben. Wie schon ihre Vorgänger, werden sie dabei in einem eigenen Kinderprinzenpaarfahrzeug gefahren.

Die Kindersitzung der Düsseldorfer Originale startet am 10. Februar im Henkelsaal.

Zurück zur Rubrik Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Karneval

D_Radschläger_08042019

Unter einer Vielzahl von Vorschlägen hat das Comitee Düsseldorf Carneval (CC) am Montag (8.4.) über das Motto der Karnevalssession 2020 entschieden. „Unser Rad schlägt um die Welt“ hat gewonnen und verbindet damit die Düsseldorfer Tradition mit dem Karneval.

D_Pripa_Spenden_25032019

Die Karnevalssession ist vorbei und Ex-Prinz Martin Meyer und seine Venetia Sabine Ilbertz sind wieder in ihrem Alltag angekommen. Einen sehr erfolgreichen Schlussstrich unter ihre närrische Zeit konnten sie am Montag (25.3.) ziehen. Sie sammelten während der Session Spenden für vier Projekte. Insgesamt kamen dabei 66.666 Euro zusammen.

D_Hoppeditz_Gang_06032019

Das gab es noch nie, doch ein Irrtum ist ausgeschlossen: Da nahm der Düsseldorfer Hoppeditz Tom Bauer an seiner „eigenen“ Beerdigung teil. Denn am Aschermittwoch (6.3.) war es wieder so weit. Im Stadtmuseum traf sich die Trauergemeinde um Abschied von Hoppeditz und der närrischen Zeit zu nehmen.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D