Düsseldorf Karneval

D_BallRW_Pripa_30112019

Für das Prinzenpaar ein absoluter Höhepunkt - der Ball bei Rot Weiss

Mit Radschlag und Tanz beim 50. Ball International der Prinzengarde der Stadt Düsseldorf

Der Saal des Hilton war am Samstagabend ganz in den Farben rot und weiß gestaltet, passend zum 50. Ball International der Prinzengarde der Stadt Düsseldorf. Es war im wahrsten Sinne des Wortes ein „runder“ Abend, denn passend zum Düsseldorfer Karnevalsmotto „Unser Rad schlägt um die Welt“ überraschte die Garde nicht nur mit einer neuen Choreografie, sondern auch mit einem Gardisten, der perfekte Räder durch den Saal schlug.

D_BallRW_Tanz_30112019

Die Tanzfläche beim Ball International war stets gut gefüllt

Stargast des Abend war Michael Holm, der zum 50-jährigen der Hitparade perfekt zum 50. Jubiläum des Balls International passte und die über 600 Gäste begeisterte. Doch nicht nur er machte den Abend zu einem rauschenden Fest.

D_BallRW_Holm_30112019

Michael Holm, Foto: Prinzengarde, Ralf Bieder

Nachdem die Tanzformation des Boston-Clubs die Tanz-Begeisterung bei den Ballbesuchern gestärkt hatte und sich die Tanzfläche sichtlich füllte, wuchs die Nervosität eines Mannes ins Unendliche.

D_BallRW_Caravan_30112019

"Caravan-live" sorgte für flotte Tanzmusik

Denn Prinz Axel I. zog mit seiner Venetia Jula und der Rot-Weissen Garde ein. Ein sehr emotionaler Moment für die Tollität, kam er doch zu seiner „Familie“. Als Sprecher der Ehrendegenträger der Prinzengarde ist er stolz, als Prinz seiner Gesellschaft die Düsseldorfer Karnevalisten zu repräsentieren. Da blieb ihm vor seiner Ansprache kurz die Stimme weg, überwältigt vom Moment. Mit einen kräftigen Helau kehrte seine Fassung zurück. Seine Venetia Jula – eine Augenweide im roten Kleid von Designer Philippe Carouge – fühlte sich gleich wohl bei den Rot-Weissen. Ihre Gesellschaft, das Amazonenkoprs, hatte sich 1934 gegründet – zum Teil aus den Frauen der Prinzengardisten von Rot-Weiss - und ist seitdem eng mit der Garde verbunden.

D_BallRW_Front_30112019
D_BallRW_Garde_hinten_30112019

Auf Prinz Axel I. wartete noch eine besondere Aufgabe, denn er schritt gemeinsam mit Komandant Marco Bätzel und Präsident Dirk Kämmer die Reihen der Gardisten ab

Beim Auftritt der Rotkehlchen (Matthias Rattenhuber, Dirk Kemmer, Markus Quasdorf und Stefan Karras),  überraschte Christian Eyckeler die Gäste im Saal. Passend zum Düsseldorfer Karnevalsmotto schlug er mehrere perfekte Räder.

D_BallRW_Lied_30112019

Beim Auftritt der Rotkehlchen ... 

D_BallRW_Saal_30112019

... schunkelten die Gäste begeistert mit

Die Big Band Caravan sorgte anschließend dafür, dass die Tanzfläche nicht leer blieb, während die Venetia mit Adjutant Thomas Stelzmann und Team den Losverkauf starteten. Bei den vielen attaktiven Preisen, wie ein Privatkonzert von „Alt Schuss“, ein Designer-Abendkleid, Reisen oder Gänse-Essen, waren die Lose schnell vergriffen.

D_BallRW_Lose_30112019

Die Lose war schnell vergriffen

Mit dem Trio „Nordstars“ tanzten die Gäste des 50. Ball International bis in den Morgen und freuen sich bereits jetzt darauf, wenn es mit den Veranstaltungen der Prinzengarde im neuen Jahr weiter geht.

D_BallRW_DAmen_30112019

Mag sich so mancher Herr am Abend gewundert haben, wo seine Dame abgebleiben war - traditionell trafen sie sich zu einer kleinen fröhlichen Versammlung unter Frauen und tanzten danach beschwingt weiter

Mit der Prinzengarde der Stadt Düsseldorf durch die Session

5. Januar 2020, 11 Uhr: Jeck im Fuchs (ausverkauft)

1. Februar 2020, 18 Uhr: Kostümsitzung unter dem Motto „Tausendunseine Nache mit der Prinzengarde“ im Hilton Hotel (ausverkauft)

9. Februar 2020, 15 Uhr: Kinderkarneval im Rheingoldsaal der Rheinterrasse (wenige Restkarten verfügbar, 8 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr)

16. Februar 2020, 11 Uhr: Großes Gardebiwak auf dem Rathausplatz mit dem 48. Rheinischen Gardetreffen, Eintritt frei und alle sind herzlich willkommen

20. Februar 2020, 15 Uhr: Altweiber-Party im Steigenberger Parkhotel (ausverkauft)

22. Februar 2020, 19 Uhr: Fe-de-Fe, die große Kostümparty am Karnevalssamstag (ausverkauft)

26. Februar 2020, 19 Uhr: Traditionelles Fischessen bei Himmel&Äd, Nordstraße (wenige Restkarten verfügbar, Preis 30 Euro inkl. 10 Euro Verzehrgutschein, zzgl. Vorverkaufsgebühr)

Zurück zur Rubrik Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Karneval

D_Spiesratze_7_08122019

70 Jahre aktiv im Karneval, 59 Jahre bei den Spiesratzen und dort seit 47 Jahren Materialverwalter auf Lebenszeit – wer auf eine solche Vita zurückblicken kann, ist den Spiesratzen eine Ehrenkelle wert. Am Sonntag (8.12.) wurde Heinz Krudwig mit der Ehrenkelle im Gothe-Museum Schloss Jägerhof in einer Feierstunde geehrt.

D_Marktfrauen_alle_28112019

Viele Tollitäten im Düsseldorfer Karneval wurden bereits gekürt. Am Donnerstagabend (28.11.) war es dann auch bei den Närrischen Marktfrauen so weit. Aus Peter Kühn wurde Sellerieprinz Peter II.

D_Stadtwerke_Kamelleregen2_29112019

Die Karnevalssession geht im Dezember in eine etwas ruhigere Phase, aber bei vielen Vereinen und Gruppen wird bereits fleißig an den Wagen und Kostümen für die Karnevalstage gebastelt. Und zu jedem Karnevalszug gehören natürlich auch Kamelle. Wurfmaterial im Gesamtwert von 8.500 Euro stellen die Düsseldorfer Stadtwerke zur Verfügung. Wer Kamelle gewinnen möchte, kann sich bereits jetzt bewerben.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D