Düsseldorf Karneval

D_Narrenzunft_Wagen_06012018

1. Vorsitzender Olaf Peterkau und Präsident Dennis Vobis grüßen vom neuen Rosenmontagswagen des Narrencollegiums

Richtfest des Narrencollegiums mit Gottes Segen

Noch 36 Tage bis Rosenmontag und immer mehr Gesellschaften können Richtfest für ihren Wagen in der Wagenbauhalle an der Merowinger Straße feiern. Am Samstag (6.1.) war es für das Narrencolleium so weit. Doch in diesem Jahr war das Richtfest ein ganz besonderes. Stadtdechant Ulrich Hennes segnete Wagen und Karnevalisten.

D_Narrenzunft_Hennes_06012018

Segen für Wagen und Karnevalisten von Stadtdechand Hennes

Premiere für das Narrencollegium war am Samstag das Richtfest für den Rosenmontagswagen mit Segnung. Einige Karnevalisten schienen etwas skeptisch, ob des Vorhabens. Doch Ulrich Hennes fand sehr passende Worte und schließlich waren sich alle einige – das war eine richtig gute Idee. Der Wagen des Narrencollegiums greift in diesem Jahr mit dem Motto „Jeck erst recht“ viele kritische Themen von Atomwaffen bis hin zur Nazi-Aktivitäten auf. Trotz des Segens forderte der Stadtdechant die Karnevalisten auf vorsichtig zu sein, denn ein Segen sei keine Versicherungspolice. Aber die Gemeinschaft der Karnevalisten zeichne sich auch dadurch aus, dass alle aufeinander achten würden und daran könnten sich viele Menschen ein Beispiel nehmen, betonte Hennes.

Nach den obligatorischen Weihwasserspritzern konnte sich Aussicht hoch oben vom Wagen genossen werden und die Mitglieder und Freunde des Narrencollegium können es kaum erwarten, bis der Wagen endlich rollt. Vorher treffen sie sich aber noch zu ihrem Dozentenfrühschoppen, am Sonntag, 21. Januar um 11:11 Uhr in der Hausbrauerei ”Zum Schlüssel”.

Zurück zur Rubrik Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Karneval

D_Orden_Kakaju_05072018

Der Förderverein Düsseldorfer Karneval hat einen neuen Vorsitzenden: Josef Hinkel. In launiger Art prämierte er am Donnerstag im Garten des Haus des Karnevals die schönsten Karnevalsorden des vergangenen Session. In diesem Jahr konnten sich auch drei Kinderprinzenpaare über einen Preis für ihren Orden freuen.

D_Karneval_Prinz_03072018

Das neue Motto für die Karnevalisten für die nächste Session heißt „Düsseldorf - gemeinsam jeck“. Entsprechend vereinen das neue Karnevalsprinzenpaar Karneval, Schützen und Fortuna: Martin Meyer und Sabine Ilbertz werden die neuen Karnevalsmajestäten.

D_GJ_Puschel_26052018

Die Karnevalsgesellschaft Gemeinsam Jeck feiert traditionell nicht einfach nur ein einfaches Sommerfest. Sie laden Freunde und andere Karnevalisten zum Minigolftunier ein. 21 Teams traten auf der Anlage am Südpark an und natürlich fehlte es nicht an Musik und bester Stimmung. Dazu trug auch die Tanzgruppe des Vereins bei. Die „Jecken Dancers“ stellten ein Team und das wurde tatkräftig durch Gesang und Tanz unterstützt.

Eindrücke vom Fest sehen sie hier in der report-D-Bildergalerie

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D