Düsseldorf Karneval

D_Rot-Weiss_Gold_20150125

Polonaise durch den ganzen Saal: Die KG Rot-Weiss-Gold feierte ihre Prunksitzung.

Tänzerin der Rezag-Girls fällt bei Auftritt in Düsseldorf auf den Hinterkopf

Unfall beim Auftritt der REZAG-Girls, Tanzgarde der KG Fidele Grön-Wieße aus Köln-Porz bei der Prunksitzung der Düsseldorfer KG Rot-Weiss-Gold im Kolpingsaal: Eine Hebefigur misslang, ein Mädchen stürzte und fiel unglücklich auf den Hinterkopf. Ein Krankenwagen brachte die benommene Tänzerin zunächst in die Notaufnahme des Düsseldorfer Marienhospitals. Die aus Köln herbeigeeilten Eltern holten sie dort ab und stellten sie noch in der Nacht zu Sonntag in der Neurologie der Klinik Köln-Merheim vor, wo das Mädchen mit schweren Kopfschmerzen stationär zur Beobachtung aufgenommen wurde und noch wenigstens bis morgen bleiben wird.

„Dies war ein Unfall, wie er leider vorkommen kann. Ich mache niemandem einen Vorwurf“, sagte die Betreuerin Roswitha Peters am Telefon gegenüber report-D. Dies habe sie am Sonntagnachmittag auch dem Sitzungspräsidenten der Düsseldorfer KG Rot-Weiss-Gold, Wolfgang Dobbertin, versichert.
Der hatte sich entschieden, die Sitzung der Traditionsgarde nach dem Unfall weiterlaufen zu lassen. Die Prunksitzung bei Rot-Weiss-Gold wird traditionell eröffnet von Akteuren der „Pänz en de Bütt“. Der junge Sänger Jojo und Kinderhoppeditz Jana Lehne bekamen einen großen Extraapplaus für ihren Eröffnungsauftritt. Die Band ohne Bart, die Swinging Funfares, Dat Fimmänchen Jürgen Hilger-Höltgen, der singende Wirt Heinz Hülshoff, die KG Regenbogen und die TSC Rheinstars unterhielten die Gäste im Kolpingsaal. Selbstverständlich kam auch das Prinzenpaar auf einen Abstecher vor.
Uschi Rahr wurde für ihre seit 48 Jahren währende Treue zur KG Rot-Weiss-Gold zum Ehrenmitglied ernannt. Margit Hohensee bekam eine Auszeichnung für ihren einmal elfjährigen Einsatz. Sie organisiert unter anderem zuverlässig die Tombola des Rot-Weiss-Goldenen.

D_Rot-Weiss_Gold_Uschi_Rahr_20150125

Hält den Rot-Weiss-Goldenen seit 48 Jahren die Treue: Uschi Rahr.

Zurück zur Rubrik Karneval

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Karneval

D_Benrath_Paar_10082019

Mit vielen Gästen feierten die Benrather Schloßnarren am Sonntag (11.9.) ihr Sommerfest auf dem Benrather Marktplatz. Am Nachmittag stieg die Spannung, denn Präsident Jochen Scharf verkündete das Sessionsmotto und präsentierte das neue Schloßgrafenpaar. Markus Creutz und Fabienne Schäfer wurden als neue Tollitäten bejubelt. Die Benrather Version des Düsseldorfer Karnevalsmottos „Unser Rad schlägt um die Welt“ heißt „ Ben-(rad) dreht sich um Europa“.

D_Lothar_08072019

Ob es in der nächsten Session deutlich bunter bei der Prinzengarde Blau-Weiss wird, bleibt abzuwarten, aber auf jeden Fall sind die Zeichen auf Erneuerung gestellt. Präsident Thomas Adam tritt ab und um die Nachfolge hat sich Lothar Hörning beworben. Der Ur-Karnevalist ist vielen von der KG Regenbogen und der Prinzengarde der Stadt Düsseldorf Rot-Weiss bekannt. Ihn reizt die neue Herausforderung und wenn die Blau-Weissen am 2. September bei der Mitgliederversammlung für ihn stimmen, ist erst mal neue Garderobe in blau und weiss angesagt.

D_FDK_Orden_06072019

Es ist Tradition, dass der Förderverein Düsseldorfer Karneval nach der Session ein Blick zurück wirft und die schönsten eingereichten Karnevalsorden prämiert. In diesem Jahr lag die Bewertung in rein weiblicher Hand, denn die Jury bestand nur aus Damen. Im Schatten der Neanderkirche verkündeten sie am Freitagabend (5.7.) ihre Prämierungen vor rund 150 Karnevalisten.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D