Schützen

D_Unterrath_Kinder_17092017

Das traditionell letzte Schützenfest des Jahres wird in Unterrath gefeiert. Zum Abschied vom Sommerbrauchtums schien die Herbstsonne auf die Schützen und die zahlreichen Gäste, die zur Parade gekommen waren. Aber es war auch der Abschied der amtierenden Majestäten und von Oberst Willfried Nußbaum, der nach 17 Jahren zum letzten Mal die Parade meldete.

Fotos vom Festzug und Parade finden sie hier in der report-d-Bildergalerie

D_Prummekirmes_Gruppe_11092017

Die Prummekirmes haben die Benrather Schützen traditionell am zweiten Septemberwochenende gefeiert. Für die Besucher war im gesamten Dorf die Herbstkirmes aufgebaut. Am Sonntag (10.9.) lüfteten die Schützen aber auch das Geheimnis um die Spendensumme, die beim Mopped-Schützen-Treffen im August zugunsten des Kinder- und Jugendhospizes Regenbogenland gesammelt worden war.

D_Angermund_Böller_11092017

Wenn die St. Sebastianus Bruderschaft Angermund ihr Schützenfest feiert, ist das nicht zu überhören. Pünktlich um 16 Uhr läuteten die Glocken von St. Agnes das Fest ein und wurden dabei von den Böllerschüssen der Schützen begleitet. Zum Schützenfest haben die Angermunder eine eigne Stadttorwache, die in diesem Jahr wegen Bauarbeiten leider ohne ihr traditioneller Stadttor an der Graf-Engelbert-Straße auskommen musste.

Die report-D-Bildergalerie aus Angermund finden sie hier

D_SchuetzenVolmerswerth_Koenigs_20170910

Heinz-Peter Klaus grüßt zackig. Königin Angela hat Spaß: Sie lacht aus vollem Herzen, dass man beinahe anfängt, zu grinsen. Die gute Laune des Regimentskönigspaars von Düsseldorf Volmerswerth hatte ihren Grund: Schützenumzug und –parade gingen am Sonntag bei schönstem Spätsommer-Wetter über die Abteihofstraße. Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Volmerswerth von 1924 nimmt eins für sich in Anspruch: im Verhältnis zur Einwohnerzahl haben die Volmerswerther mit ihren rund 200 Mannen die höchste Schützendichte in Düsseldorf.
Alle Bilder zum Volmerswerther Schützenzug – in der report-D-Bildergalerie

D_Hamm_Ohren_20170903

Mit einem der schönsten Schützensonntage der zurückliegenden Jahre feierte die St. Sebastianus-Schützenbruderschaft ihr 2017er Fest. Mehr als 1000 Zuschauer kamen zur großen, immerhin einstündigen Parade vor der Pfarrkirche St. Blasius. Die Kompanien und Musikgruppen marschierten auf zwei große Strohpuppen zu, die das Königspaar Heinz-Josef und Inge van der Wingen verkörpern…

Die schönsten Bilder vom Festzug in Düsseldorf Hamm - in der report-D Bildergalerie

D_Holthausen_Fahne_03092017

Ein buntes Schützenfest konnten die Sebastianer in Holthausen in diesem Jahr feiern. Denn nicht nur der Kamper Acker ist seit dem Urban-Art-Festival farbig gestaltet, auch das Winterbrauchtum mit den Holthausener Räbbelche marschierte am Sonntag bei Festzug und Parade mit.

Report-D war bei Festzug und Parade, die Fotos finden sie hier.

D_Schützen_Faasen_1_01092017

Die Kreissparkasse Düsseldorf und der St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf-Bilk vergaben am Freitag (1.9.) zum achten Mal die Jakob-Faasen-Plakette. Geehrt wird damit eine Person, die sich in besonderem Maße für gesellschaftliche Belange in Düsseldorf und der Region eingesetzt hat. In diesem Jahr geht die Plakette an den Ehrenpräsidenten des Heimatvereins Bilker Heimatfreunde, Erich Pliszka. Am 30. September wird die Jakob-Faasen-Plakette im Rahmen eines Festakts zu Ehren ihres Königs bei den Bilker Schützen an Erich Pliszka verliehen.

D_Himmelgeist_Lied_20170827

Ob die Himmelgeister St. Sebastianus Bruderschaft eigentlich merkt, welchen Schatz sie da haben? Wahrscheinlich nicht! Vermutlich empfinden sie es als völlig selbstverständlich, dass am Sonntag das gesamte Dorf auf den Beinen ist, einige hundert Menschen, wenn der Schützenzug zieht. Dass bei der Parade vor lauter Ehrengästen der Platz nur knapp reicht. Und dass es die Königsmutter besser hat als Queen Mom in London: Denn sie bekommt spontan ein vierstimmiges Geburtstagsständchen gesungen; von Pfarrer Frank Heidkamp aus dem Stehgreif heraus angestimmt. AKTUALISIERT: Königsschuss und neues Prinzenpaar am Ende des Textes.

Alle Details zum großen Himmelgeister Festzug - in der report-D Bildergalerie

D_Reisholz_Regi_27082017

In Reisholz wird das Schützenfest besonders gefeiert, denn hier ist es der Auftakt für die neuen Majestäten und nicht der Abschluss, wie in anderen Stadtteilen. So konnten Regimentskönig Eric Schmitz und der Regimentsprinz Sebastian Schmitz und ihre Begleitungen bei strahlendem Sonnenschein mit Festzug und Parade in ihr Amtsjahr starten.

Bilder vom Festzug und Parade finden sie hier in der report-D-Bildergalerie

D_Lohausen_Majestäten_21082017

Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Lohausen feierte ihr Schützenfest am Wochenende. Viele befreundete Gesellschaften, Pferde, Pagen, Kutschen und die Fahnenschwenker boten ein prächtiges Bild und begeisterten Majestäten, Ehrengäste und Zuschauer.

Eindrücke vom Festzug und der Parade finden sie hier in der report-d-Bildergalerie

D_Heerdt_Flitter_20170820

444 Jahre Tradition richten sich neu aus: Der St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf-Heerdt 1573 e.V. gehört zu den ältesten Vereinen seiner Art in Düsseldorf. Bereits vor 1573 mit der Aufgabe gegründet, die Heerdter Bürger vor marodierenden Horden zu schützen, hat sich der Verein heute neben der Pflege des Brauchtums vor allem die Stärkung des Gemeinschaftsgefühls auf die Fahnen geschrieben. In diesem Jahr gibt es viel Neues im Heerdter Schützenfest: Weibliche Offiziere die eines der drei Bataillone anführen. Ein „Corps à la Suite“, in dem man Mitglied der Schützen sein kann, ohne Uniform tragen zu müssen. Und ein Food Truck Festival auf dem Festplatz.

Die 200 besten Fotos vom Schützenzug in Düsseldorf Heerdt finden Sie in der großen report-D-Bildergalerie

D_Flehe_alle_20082017

Die Mitglieder des Tambourcorps „Frohsinn“ haben in diesem Jahr dreifachen Grund zur Freude. Regimentskönig Norbert Janßen, Jungschützenkönig Marcus Bröker und Pagenkönig Lukas Kreuter gehören alle dem Fleher Tambourcorps an.

Eindrücke vom Festzug und Parade am Sonntag finden sie hier in der report-d-Bildergalerie

D_Rath_Mösch_14082017

In Rath trennen sich die Wege der Kutschen und der Schützen im Festzug, denn die einen können durch die Unterführung der Bahngleise zwischen Oberrather Straße und Westfalenstraße, die anderen müssen außen herum fahren. Erstaunte Blicke der Zuschauer gibt es, wenn die Reiter den Weg durch den Tunnel wählen – die Pferde haben mit dem auf und Nieder kein Problem.

Eindrücke vom Festzug finden sie hier in der report-d-Bildergalerie

D_Unterbach_Blumen_14082017

Die Serenade mit allen Musikcorps am Sonntag vor der Parade ist einer der Höhepunkte des Schützenfests in Unterbach, wenn sich Majestäten, Ehrengäste und die Zuschauer sich vor dem Zault versammelt haben.

Bilder vom Festzug finden sie hier.

D_Niederkassel_Pagen_14082017

Schützen und Tradition gehören eng zusammen, doch dass dies auch mit einem Blick nach vorne geschehen kann, zeigen die Schützen in Niederkassel. Schützen aller Altersklassen feiern seit Samstag ein fröhliches Fest und zum Festzug und Parade am Sonntag hatte dann auch die Sonne ihren Auftritt.

Eindrücke vom Sonntag finden sie hier in der report-d-Bildergalerie

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum