Düsseldorf Schützen

D_faahsen_06092018

Ulrich Müller und Michael Schwarz mit dem designierten Preisträger Josef Hinkel, Foto: Bilker Schützen

Düsseldorf: Bilker Schützen ehren Josef Hinkel mit der Jakob-Faasen-Plakette

Der Traditionsverein St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf Bilk zeichnet gemeinsam mit der Kreissparkasse Düsseldorf jährlich mit der Jakob-Faasen-Plakette Menschen aus, die sich in besonderem Maße für die gesellschaftliche Belange in Düsseldorf und der Region einsetzen. Die Wahl für den Preisträger 2018 fiel auf Josef Hinkel, der sich durch seine zahlreichen Ehrenämter für diese Auszeichnung empfohlen hatte.

Der diesjährige Preisträger Josef Hinkel ist Bäckermeister und dem Brauchtum auf vielfältige Art und Weise verbunden. Verliehen wird die Jakob-Faasen-Plakette im Rahmen eines Festakts bei den Bilker Schützen am 29. September 2018.

Mit seinem Engagement tritt er in die Fußstapfen seines Urgroßvaters Jean Hinkel, der seine Bäckerei in Bilk hatte und bereits 1901 den Bilker Schützen beitrat. Sein Urenkel Josef ist Protektor der 5. Schützen-Kompanie und damit dem Verein seines Urgroßvaters eng verbunden.

Die Preisträger der Jakob-Faasen-Plakette der vergangenen acht Jahren sind Erich Pliszka, Pater Wolfgang, Marlies Smeets, Jacques Tilly, Heinrich Spohr, Thomas Beckmann, Helmut Rattenhuber und Peter Justenhoven.

Zurück zur Rubrik Schützen

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Schützen

D_Hassels_Koe_20052019

Bei vielen Düsseldorfer Schützenvereinen gab es bereits Regimentsköniginnen und in diesem Jahr hat auch die St. Antonius Schützenbruderschaft Hassels ein: Michelle Ems. Für sie und die anderen Majestäten war der Höhepunkt ihrer Amtszeit der Festzug und die Parade am Sonntag (19.5.).

Eindrücke vom Festzug und der Parade am Sonntag finden sie hier in der report-D-Bildergalerie

D_Lierenfeld_Koenig_1905219

Erst sechs Wochen alt ist der jüngste 1. Grenadier der Jübiläumsgesellschaft der Lierenfelder Schützen und er hat seinen Eltern, dem Regimentskönigspaar Alexander und Jennifer Fix, einen besonderen Höhepunkt ihres Amtsjahres beschert. Der junge Mann kam etwas zu früh auf die Welt und konnte so in der Obhut der Omas bereits als Zuschauer den Festzug der Eltern verfolgen. Die 1. Grenadiere feiern in diesem Jahr ihr 90. Jübiläum.

Die report-D-Bildergalerie zum Festzug und Parade finden sie hier

D_Garath_Abschreiten_13052019

Es ist der Höhepunkt für die Schützenmajestäten und gleichzeitig das Ende ihrer Amtszeit. Am Sonntag (12.5.) genossen das Regimentskönigspaar der Garather Schützen mit der Jungschützenkönigin, der Pagenkönigin und der Schülerkönigin die Fahrt im Festzug durch den Stadtteil. Anschließend nahmen sie gemeinsam mit vielen Ehrengästen und Zuschauern vor der Freizeitstätte die Parade ab.

Fotos vom Festzug und Parade finden sie hier in der report-D-Bildergalerie

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D