Düsseldorf Schützen

D_Kirmes_frzDorf_16072017

Gleich ein ganzen Dorf mit französischen Leckereien gibt es gegenüber dem Riesenrad. Das Bühnenprogramm gestaltet Center TV

Düsseldorf: Festzelte auf der Größten Kirmes am Rhein 2017

Wo ist was los auf der Größten Kirmes am Rhein: Die Festzelte und ihr Programm finden sie hier.

Schlösser Zelt

D_Kirmes_Schloesser_11072017

Markus Gal, Daniela Balduin und Klaus Schäfer sind mit dabei im Schlösser Zelt

Bierpreis:  0,2 Liter kosten 2,10 Euro. In den verschiedenen Bereiches des Zeltes können auch Plätze reserviert werden. Informationen gibt es hier.

 Fr. 14.7. 21 Uhr Bereits zum Dritten Mal im Schlösser Zelt: Guildo Horn & Die Orthopädischen Strümpfe und DJ MarcPesch

 Sa. 15.7. 16 Uhr Fischgesichter und 19:30 Uhr Die Kultband „Der letzte Schrei“ und DJ RuMat rocken das Zelt und viele Gäste werden gerne stimmgewltig unterstützen

 So. 16.7. 17:30 Uhr Incomplete und DJ RuMat

 Mo. 17.7. 19:30 Uhr Die hessische Band PFUND hat auch im Rheinland viele Freunde und begeistern mit Rock’n Roll. Mit dabei: DJ RuMat

 Di. 18.7. 19:30 Uhr Rockabilly und Beebob auf besondere Art von Colly and the Steam Rollers & DJ RuMat

 Mi. 19.7. 19:30 Uhr Mit der Band Tetriz back to the 80s – und DJ Beatstar

 Do. 20.7. 19:30 Uhr NightSpot feat. Almost Pink und DJ RuMat

 Fr. 21.7. 19:30 Uhr Superstitious und DJ Beatstar

 Sa. 22.7. 16:30 Uhr Inferno und 20:30 Uhr PFUND und DJ RuMat

 So. 23.7. 15:30 Uhr Fischgesichter und 19 Uhr Der letzte Schrei+DJ RuMat

Neu dabei: Gulasch Alt

D_Kirmes_Gulasch_11072017

Premiere für Klaus Unterwainig mit seinem Gulasch Alt

Bierpreis:  0,25 Liter kosten 2,30 Euro. Gerne können Besucher auch Plätze reservieren. Informationen gibt es hier.

 Fr. 14.7. DJ Soulslvr (Papagayo)

 Sa. 15.7. Jan Plonska (Quartier Boheme)

 So. 16.7. Fonofuchs (Strandpiraten)

 Mo. 17.7. Tom Jansen (Rosenrot, Cubanitos)

 Di. 18.7. Jan Plonska (Quartier Boheme)

 Mi. 19.7. Tom Jansen (Rosenrot, Cubanitos)

 Do. 20.7. Jan Plonska (Quartier Boheme)

 Fr. 21.7. DJ Soulslvr (Papagayo)

 Sa. 22.7. DJ Fishi (Les Halles, Klub 100)

 So. 23.7. Fonofuchs (Strandpiraten)

Französisches Dorf

D_Kirmes_Buehne_14072017

Christian Zeelen auf der Bühne im französichen Dorf

Im Französischen Dorf im Schatten des Riesenrad wird Center TV täglich live 90 Minuten Sendung aufzeichnen. Oscar Bruch jr. hat dafür in seinem Dorf eine Bühne zur Verfügung gestellt. Vom 14. bis zum 22. Juli sendet das Team täglich ab 19 Uhr, Christian Zeelen moderieirt und hat verschiedenste Gäste eingeladen. Berichte, Reportagen und Talks über Kirmes und Sommerbrauchtum können die Besucher live verfolgen. Am Pink Monday schaut Käthe Köstlich vorbei.

Uerige

D_Kirmes_Uerige_16072017

Bierpreis: 0,25 Liter kosten 2,40 Euro

 Fr. 14.7. 19 Uhr Theo & Fishi, der Duracell Grieche vs. Mister „Vocal House“

 Sa. 15.7. 19 Uhr Schalli, Mr. Formentera

 So. 16.7. 19 Uhr

 Mo. 17.7. 19 Uhr Strandpiraten goes Pink Monday

 Di. 18.7. 19 Uhr Schalli, Mr. Formentera

 Mi. 19.7. 19 Uhr Theo, der Duracell Grieche

 Do. 20.7. 19 Uhr Mossy. Dr. Funk Disco

 Fr. 21.7. 19 Uhr Fitsos vs. Fischi, märchenhaftes Musik-Feuerwerk

 Sa. 22.7. 19 Uhr Theo Fitsos & Esther Kim, Poesie für Augen und Ohren

 So. 23.7. 19 Uhr Mossy. Dr. Funk Disco

Schlüssel-Kirmes-Zelt

D_Kirmes_Schlüssel_11072017

Bierpreis:  0,25 Liter kosten 2,30 Euro

Musikprogramm täglich ab 19 Uhr mit DJ-Teo von Steven-K and Friends

 Fr. 14.7.Die Combo Zauberlehrling rockt das Zelt mit einem Mix aus Balladen, Rock und HipHop

 Sa. 15.7. Die Band YouWho präsentiert ihre Songmischung aus den 80er und 90er Jahren und den Top-40-Charts

 So. 16.7. Unique hat Premiere im Schlüssel-Zelt. Zwei junge, dynamische Sänger, die von vier routinierten Instrumentalisten unterstützt werden und  eine „Finest Cover Show“ bieten.

 Mo. 17.7. Pink Monday mit Porno al Forno: „Anjenehm, anjenehm, anjenehm!“

 Di. 18.7. Die Musiker von Booster rocken die Bühne

 Mi. 19.7. „klar!“ lädt zum Mitsingen und Tanzen zu bekannten Hits aus den 80ern bis heute ein

 Do. 20.7. radioSHOKK hat Premiere auf der Rheinkirmes mit ihren Interpretationen bekannter Lieder

 Fr. 21.7. JimButton’s covern aktuelle und etablierte Rocksongs mit ihrer ganz eigenen Note

 Sa. 22.7. die Band Sugar&Cream spielt zum ersten Mal im Schlüssel Cover-Songs aus den Bereichen Pop, Soul, Funk und Jazz

 So. 23.7. Showdown Sunday, ab 18 Uhr Porno al Forno

Frankenheim Heimat Strand

D_Kirmes_Frankenheim_16072017

Bierpreis:  0,2 Liter kosten 2,15 Euro

 Fr. 14.7., 20:30 Uhr „Porno al Forno“ und DJ Schal

 Sa. 15.7., 15 Uhr D-Towners; 20 Uhr „I love Düsseldorf – by tonight.de“

 So. 16.7., 16 Uhr Die Pralinchen

 Mo. 17.7., 20:30 Uhr Big Maggas und DJ Markus Rosenbaum

 Di. 18.7., 20 Uhr Cover me bad

 Mi. 19.7., 17 Uhr DJ Schalli

 Do. 20.7., 20 Uhr Fresh Music live und DJ Markus Rosenbaum

 Fr. 21.7., 20 Uhr Goodfellas

 Sa. 22.7., 15 Uhr Blue Steam; 20:30 Uhr Culcha Candela DJ Set und Plattenpapzt

 So. 23.7., 16 Uhr Kaninchendisko

Schumacher Scheune

D_Kirmes_Schumacher_MutterTochter_13072016

Gertrud Schnitzler-Ungermann und Tochter Nina Thea Ungermann

Bierpreis:  0,2 Liter kosten 2,40 Euro

An allen anderen Tagen DJ Sundance&Co.

 Fr. 14.7., „The Wounded Ducks“

 So. 16.7., Chieminger Blasmusik, original bayrisch

 Mo. 17.7., U-Jean & Shiela Tan

 Di. 18.7, Money Makers & AKL – auch keine Lösung

 Fr. 21.7., „The wounded Ducks“

 So. 23.7., Powerkraut Jazz

Die Almhütte in der Alpenwelt

D_Alpenwelt_Kirmes_14072015

 Fr. 14.7., 14 - 17:30 Uhr Hits & Evergreens Show, 18 – 0 Uhr Bayerkracher

 Sa. 15.7. 14 - 17:30 Uhr Hits & Evergreens Show, 18 – 0 Uhr Bayerkracher

 So. 16.7. 14 - 17:30 Uhr Hits & Evergreens Show, 18 – 0 Uhr Bayerkracher

 Mo. 17.7. 14 - 17:30 Uhr Hits & Evergreens Show, 18 – 0 Uhr Wasenrocker

 Di. 18.7. 14 - 17:30 Uhr Florian Geibel Hits & Evergreens, 18 – 0 Uhr Stars im Festzelt mit Jürgen Drews, Heino, Jens Büchner, Axel Fischer, Almklausi und Isi Glück

 Mi. 19.7. 14 - 17:30 Uhr Florian Geibel Hits & Evergreens, 18 – 0 Uhr Wasenrocker

 Do. 20.7. 14 - 17:30 Uhr Florian Geibel Hits & Evergreens, 18 – 0 Uhr Partyräuber

 Fr. 21.7. 14 - 17:30 Uhr Florian Geibel Hits & Evergreens, 18 – 0 Uhr Partyräuber

 Sa. 22.7. 14 - 17:30 Uhr Florian Geibel Hits & Evergreens, 18 – 0 Uhr Partyräuber

 So. 23.7. 14 - 17:30 Uhr Hits & Evergreens Show, 18 – 0 Uhr Partyräuber

Änderungen und Irrtümer vorbehalten

Zurück zur Rubrik Schützen

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Schützen

D_Regimentskönig_alt_neu_18072017

Beim Schützenfest der Sebastianer ist der Dienstag traditionell der Tag auf dem Schießstand. Denn bevor der neue Regimentskönig ermittelt wird, sind zielsichere Pressevertreter und Gäste gefragt. So fackelte Fotograf David Young nicht lange und schoss vom Vogel erst den Schwanz und dann das ganze Tier von der Stange und sicherte sich damit den Titel des Presse-Schützenkönigs. Stadtwerkevorstand Manfred Abrahams bewies beim Gästevogel ein gutes Auge und eine ruhige Hand: Er ist der neue Gästekönig. Am Abend wurde es dann spannend, der neue Regimentskönig wurde ermittelt. Hatte die Gesellschaft Reserve nach zwei erfolgreichen Jahren auf ein Tripel gehofft, machte Christopher Tietz von den 10. Grenadieren Germania diese Hoffnung zunichte. Mit dem 38. Schuss fiel die Königsplatte und die Sebastianer haben den jüngsten Regimentskönig, der laut aktueller Satzung möglich ist.

Korrektur: Aufmerksame Leser haben uns darauf aufmerksam gemacht, dass Helmut Abel 1988 mit 21 Jahren der wohl jüngste König der Vereinsgeschichte war. Im Jahr 2001 haben die Sebastianer ihre Satzung an die der IGDS angepasst und damit das Mindestalter der Schützenkönige auf 23 Jahre angehoben.

D_Parade_Heiko_16072017

Ein Höhepunkt des Schützenfestes des Sebastianer ist der große Festzug und die Parade am Sonntag. Nachdem die Gesellschaften bereits am Samstag zur feierlichen Investitur ihres Regimentskönigs in stattlicher Anzahl durch die Stadt gezogen waren, sammelten sich dafür am 16. Juli über 2000 Schützen am Rheinufer. Begleitet von viel Musik und zahlreichen Reitern war ihr Ziel die Reiterallee im Hofgarten, wo die Zuschauer und Ehrengästen auf den Tribünen und am Wegesrand die große Parade erwarteten.

Bilder von Festzug, Parade und vielen lächelnden Gesichtern finden sie hier in der report-D-Bildergalerie

D_Investitur_Heiko_15072017

Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Düsseldorf zog am Samstag (15.7.) mit einem großen Festzug durch die Innenstadt. Am Rathaus wurde der Regimentsschützenkönig Heiko Legner mit der Investitur feierlich in sein Amt erhoben.

Fotos vom Festzug und von der Investitur hier in der report-D Bildergalerie

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D