Düsseldorf Schützen

D_Kirmes_Mösch_10072019

Schon vergangenen Sonntag haben die Schützen die Mösch herumgetragen und damit ihr Schützenfest eingeläutet

Düsseldorf: Größte Kirmes am Rhein - Mit den Schützen feiern 2019

Der St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf feiert sein Schützenfest mit der Größten Kirmes am Rhein. Report-D hat das Programm des Schützen- und Heimatfestes zujsammengestellt. Anlaufstelle auf dem Kirmesplatz für die Schützen und ihre Gäte ist das Festzelt an der Rheinkniebrücke. Diesmal ist es mit der Kopfseite zum Rhein hin aufgebaut, so dass auch Kirmesbesucher einen Blick hinein werfen können. Im Ausschank ist Füchschen Alt. 

Übersicht

Freitag, 12. Juli 2019

18 Uhr Eröffnung der größten Kirmes am Rhein am Eingang Festbogen Oberkasseler Brücke

Anschließend Fassanstich im Festzelt, Ehrungen und Unterhaltungsprogramm

Samstag, 13. Juli 2019

15:30 Uhr Großer Festzug von der Reitallee/Schloss Jägerhof durch die Altstadt zum Rathaus, dort feierliche Investitur des Schützenkönigin Kerstin Eichenberg

D_1316_Ansage_14072018_articleimage

Oberst Günther Pannenbecker wird zum letzten Mal die Investitur leiten, er geht nach 38 Jahren in den Ruhestand

Sonntag, 14. Juli 2019

9:30 Uhr Festgottesdienst in der Basilika St. Lambertus

15 Uhr Historischer Festzug durch die Straßen der Stadt ab Cecilienallee

16:15 Uhr Große Parade in der Reitallee im Hofgarten

Montag, 15. Juli 2019

15:30 Schießen auf Königs-, Ehren-, und Bürgervogel auf dem Schießstand

18:30 Uhr Krönung Pagen- und Jungschützenkönig, Ehrung der Ring- und Pokalsieger

20:00 Uhr Unterhaltung und Tanz im Festzelt

Dienstag, 16. Juli 201

Gegen 18 Uhr Beginn des Schießens auf die Königsplatte

19:30 Uhr Vorstellung neue Schützenmajestät und Ehrungen im Schützenfestzelt

D_kirmes_Kerstin_10072019

Am Dienstag wird der/die Nachfolger*in von Kerstin Eichenberg, der amtierenden Regimentskönigin der Sebastianer von 1316 ermittelt

Donnerstag, 18. Juli 2019

17 – 21 Uhr Seniorenveranstaltung im Schützenfestzelt

19 Uhr Gottesdienst zu Ehren St. Apollinaris in der Basilika St. Lambertus

Freitag, 19. Juli 2019

19 Uhr Krönungsball der neuen Schützenmajestät mit allen Kompanie-Königspaaren im Schützenfestzelt

22 Uhr Grosser Zapfenstreich

22:30 Uhr Höhenfeuerwerk

Sonntag, 21. Juli 2019

15 Uhr Schießen des Stadtkönigs und Jungschützenkönigs des IGDS, Teilnehmer sind die amtierenden Regiments-Königinnen/Könige und Jungschützenköniginnen und -könige der Schützenvereine

ca. 18:30 Uhr Finale und Vorstellung der neuen Majestäten

Zurück zur Rubrik Schützen

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Schützen

D_1316_Fahne_15072020

Das Schützenfest der Sebastianer von 1316 fällt in diesem Jahr ebenso aus, wie die Feste der anderen Düsseldorfer Schützen. Aber ein Zeichen wollte Schützenchef Lothar Inden und sein Team trotzdem setzen. So wurde am Mittwochmittag (15.7.) vor dem Rathaus gemeinsam mit Oberbürgermeister Thomas Geisel die Fahne der Sebastianer gehisst. Außerdem haben es sich die Schützen nicht nehmen lassen, die traditionellen rot-weißen Wimpel über den Altstadtstraßen anzubringen und mit weiteren großen Fahnen die Altstadt zu beflaggen.

D_SchuetzenHassels_Gruss_20200516

Die St. Antonius Schützenbruderschaft Düsseldorf Hassels will sich ihr Schützenfest nicht nehmen lassen. Weil es – wie alle Volksfeste – bis zum 31. August 2020 dem Conoravirus zum Opfer fiel, feiern Hassels Schützen ihr Fest nun in einer Homeoffice-Edition. Von Donnerstag, 14. Mai. bis Mittwoch, 20. Mai, gibt es jeden Tag ein Video auf Facebook und You Tube. Die Kranzniederlegung Am Denkmal in Hassels gab es am Samstagabend (16.5.) ganz analog: Mit echtem Kranz und einer Abordnung von 25 Schützen mit Mund-Nase-Schutz.

D_Schuetzen2018_08042018_articleimage_articleimage

Anfang Mai hätten traditionell die Schützen in Vennhausen das Sommerbrauchtum und damit die Schützenfestsaison 2020 eröffnet. Doch bereits mit dem Shut-Down durch Corona im März war klar, dass dies so nicht funktionieren würde. Durch den Erlass des Landes NRW alle Großveranstaltungen bis zum 31. August 2020 zu untersagen, sind nun viele Schützenvereine betroffen. Mit der Absage des Schützenfestes der Sebastianer von 1316, fällt auch die größte Kirmes am Rhein aus.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

SONDER-
VERÖFFENTLICHUNG