Düsseldorf Schützen

D_Lierenfeld_König_27052018

Das Regimentskönigspaar der Lierenfelder Schützen: Stefan Schmitz und Daniela Bender

Düsseldorf Lierenfeld: Strahlende Majestäten vertrieben die Regenwolken

Es war der Höhepunkt ihres Königsjahres und Stefan Schmitz und seine Königin Daniela Bender strahlten, so dass die drohenden Regentropfen am Sonntag (27.5.) beim Festzug und Parade der St. Sebastianus Schützen in Lierenfeld keine Chance hatten. Mit vielen Schützen, Kutschen, Musik und angeführt von der goldenen Mösch ging der Festzug durch den Stadtteil.

Einige Fotos vom Festzug am Sonntag finden sie hier in der report-D-Bildergalerie

D_Lierenfeld_GRuppe_27052018

Noch bevor es am Sonntag zum Antreten der Schützen am Gather Weg ging, nutzen die Lierenfelder die Gelegenheit für ein Gruppenfoto

Für die Gesellschaft Graf von Spee ist es ein besonderes Schützenfest in diesem Jahr. Denn sie feiern ihr 125-jähriges Jubiläum und stellen neben dem Regimentskönigspaar Stefan Schmitz und Daniela Bender, auch das Prinzenpaar. Rebecca Dolinsky hat diese Ehre errungen und wird von ihrem Mann Sven begleitet. Gemeinsam mit dem Schülerkönigspaar Angelo Timmermanns und Sabrina und dem Pagenkönigspaar Adrian Mustafa und Angelina, nahmen sie am Sonntag zum Festzug durch den Stadtteil in Kutschen Platz. Der Regen gewährte einen Aufschub und so konnten alle bei bester Laune in offenen Wagen starten und im Anschluss gemeinsam mit Ehrengästen und zahlreichen Zuschauern die Parade auf der Posener Straße genießen. Rund 800 Schützen, davon 250 Musiker, bildeten einen stattlichen Aufzug.

D_Lierenfeld_Fahnen_27052018

Beim Antreten am Gatherweg sammelten sich die Fahnenträger der Gesellschaften und zogen an den Schützen vorbei

Gefeiert wird in Lierenfeld bereits seit Freitag (25.5.) wo traditionell mit Messe und Zapfenstreich das Schützenwochenende begann. Bevor es am Samstagabend bei „Lierenfeld Live“ musikalisch wurde, traf sich das Regiment auf dem Schießstand und ermittelte die neuen Majestäten. Von der 1. Grenadiergesellschaft kommt der neue Regimentskönig. Alexander Fix und seine Frau Jennifer repräsentieren im nächsten Jahr die Lierenfelder Schützen. Das Amt des Jungschützenkönigs errang Nico Rogér Merken, Schülerkönig wird Gianluca Palassola und Pägenkönigin Liridona Mustafa.

D_Lierenfeld_Prinz_27052018

Das Prinzenpaar Rebecca und Sven Dolinsky

Während Pagen-, Schüler- und Jungschützenkönig bereits am Sonntag nach der großen Parade gekrönt wurden, müssen sich Alexander und Jennifer Fix bis Montagabend gedulden. Denn erst nach dem gemeinsamen Mittagessen mit Unterhaltungsprogramm für die Kinder der Kitas der Nachbarschaft erfolgt am Abend die feierliche Inthronisierung beim Krönungsball. Das Lierenfelder Schützenfest endet anschließend mit dem großen Zapfenstreich.

Zurück zur Rubrik Schützen

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Schützen

D_Bilk_2_17062018

Ein Jahr als Regimentskönigspaar ist eine wundervolle Erfahrungen – so sagen viele Königspaare und das Schützenfest ist für sie gleichzeitig mit etwas Wehmut verbunden, wenn das Jahr als Majestäten zu Ende geht. Dirk Elle und Stephanie Lohse repräsentierten vor drei Jahren die Himmelgeister Schützen als Regimentskönigspaar. Das hat ihnen so gut gefallen, dass Dirk Elle nicht zögerte, als es im vergangenen Jahr darum ging auf den Regimentskönigsvogel in Bilk anzulegen. Er traf und bescherte seiner Stephanie ein zweites Jahr als Königin. Doch es sollte noch getoppt werden und so wurde am Schützenfestsamstag aus dem Regimentskönigspaar auch noch ein Ehepaar. Dirk Elle und Stephanie Lohse trauten sich unter dem Jubel der Bilker Schützen.

Fotos vom Festzug und Parade finden sie hier in der report-D-Bildergalerie.

D_Wersten_Fahnen_12062018

Ganz Wersten feierte am Wochenende Schützenfest, was nicht nur durch die bunten Fahnen an den Straßen zu erkennen war. Auch die Schützenmusik schallte durch die Straßen und im Festzelt hieß es gleich am Freitagabend „Wersten siiingt mit“.

Eindrücke vom Festzug und Parade finden sie hier in der report-D-Bildergalerie

D_Gerresheim_Pferde_04062018

Nicht nur der Oberst und das Reitercorps begleiteten den Festzug der Schützen in Gerresheim zu Pferd, auch das Regimentskönigspaar hielt selber die Zügel in der Hand. Beim 591. Schützen-, Volks- und Heimatfest in Gerresheim präsentierte die St. Sebastianus Schützenbruderschaft und ihre befreundeten Gesellschaften einen großen Festzug durch Gerresheim und anschließend die Parade am Kölner Tor.

Bilder vom Festzug finden sie hier in der report-D-Bildergalerie

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D