Düsseldorf Schützen

D_Vennhausen_Parade_5052019

Majestäten und Ehrengäste bei der Parade in Vennhausen

Düsseldorf Vennhausen: Das erste Schützenfest im Jahr

Traditionell feiert der St. Hubertus – St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf Vennhausen das erste Schützenfest der Saison. Am Sonntag (5.5.) versammelten sich die Majestäten und Schützen zum Festzug und zur Parade, die sich auch zahlreiche Vennhausener und Ehrengäste nicht entgehen ließen.

Bilder von Schützensonntag in der report-D Bildergalerie

D_Vennhausen_Abschreiten_5052019

Das Regimentskönigspaar Wolfgang und Christa Frick vor dem Festzug

Höhepunkt für die Majestäten

Für das Regimentskönigspaar Wolfgang und Christa Frick und das Jungschützenkönigspaar Collin Hackbarth, der von Jessica Schauf-Kopitzke begleitet wurde, war der Sonntagnachmittag der Höhepunkt ihrer Königswürde. Und auch das neue Jungschützenkönigspaar Martin Sebetzky und Jessica Fischer, die am Samstagabend feierlich gekürt worden waren, reihten sich ein, als es vor der Parade darum ging, gemeinsam die Reihen der auf der Vennhauser Allee angetretenen Schützen abzuschreiten. Immer wieder schauten sie dabei in den Himmel, denn Sonnenstrahlen wechselten sich mit dunklen Wolken ab. Aber sie konnten in den offenen Kutschen Platz nehmen und die Fahrt durch den Stadtteil genießen.

D_Vennhausen_Jukoe_5052019

Das frisch gekürte Jungschützenkönigspaar Martin Sebetzky und Jessica Fischer

Parade an der Gubener Straße

Vor der St. Reinold-Kirche an der Gubener Straße hatten sich nach dem Festzug schon zahlreiche Ehrengäste aus Politik und von befreundeten Schützenvereinen eingefunden. Nachdem die Majestäten in ihren Kutschen vorgefahren waren, zogen zuerst die Fahnen und anschließend die beiden Bataillone an ihnen vorbei. Abordnungen aus Garath und Gerresheim hatten sich den Vennhauser Kompanien angeschlossen.

D_Vennhausen_Fahnen_5052019

Die Fahnenparade

Auf dem Festplatz an der Höherhofstraße wurde am Sonntagabend beim Ball der Königspaare zur Musik der Band „Kleiner Aufwand“ getanzt.

D_Vennhausen_Schirm_5052019

Oberst Volker Schade meldete die Parade regenfrei ab - er war allerdings auf alles vorbereitet

Die rund zehn Kilo schweren Insignien des Schützenkönigs wurden am Montagabend (6.5.) von Wolfgang Frick an seinen Nachfolger übergeben. Markus Güldenmeister, von der 1. Marine Kompanie, hatte bereits am Möschesonntag (28.4.) erfolgreich auf die Königsplatte geschossen und damit die Würde des neuen Regimentskönigs erzielt. Ihm zur Seite steht Jessica Schauf-Kopitzke, die von der Rolle der Jungschützenkönigin zur Regimentskönigin wechselt. Sie werden das Vennhauser Regiment bei vielen Anlässen repräsentieren.

Zurück zur Rubrik Schützen

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Schützen

D_Garath_Abschreiten_13052019

Es ist der Höhepunkt für die Schützenmajestäten und gleichzeitig das Ende ihrer Amtszeit. Am Sonntag (12.5.) genossen das Regimentskönigspaar der Garather Schützen mit der Jungschützenkönigin, der Pagenkönigin und der Schülerkönigin die Fahrt im Festzug durch den Stadtteil. Anschließend nahmen sie gemeinsam mit vielen Ehrengästen und Zuschauern vor der Freizeitstätte die Parade ab.

Fotos vom Festzug und Parade finden sie hier in der report-D-Bildergalerie

D_OsterfeuerItter_auf_20190420

Jetzt kann der Sommer wirklich kommen: Überall in Düsseldorf brannten am Samstagabend Osterfeuer. In Düsseldorf Gerresheim vertrieben Kinder und Erwachsene mit Krach und lauten Rufen die Wintergeister, in Düsseldorf Wersten warfen sie Palette um Palette in die Flammen – und die Wildschütz-Kompanie in Düsseldorf Itter kommt ab sofort aus der Osterfeuer-Organisation nicht mehr heraus. Zum dritten Mal hatten die Schützen zum Oster-Event auf den Schützenplatz geladen.

D_IGDS_5_13042019

In Düsseldorf und Nachbarschaft werden in diesem Jahr 40 Schützenfeste gefeiert, bei dem sich die Vereine auch untereinander besuchen. Doch alle Schützenvereine mit ihren Majestäten und dazu die beiden Stadtmajestätenpaare kommen nur einmal im Jahr zusammen: Beim Ball der Könige, mit dem die Interessengemeinschaft Düsseldorfer Schützenvereine (IGDS) das Sommerbrauchtum einläutet. Am Samstag (13.4.) feierten die Schützen gemeinsam mit buntem Programm.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D