Verkehr

flughafen_nacht240807

Die Anwohner des Düsseldorfer Flughafens registrierten 2017 so viele Nachtflüge wie nie. Georg Regniet vom Verein Bürger gegen Fluglärm hält alle Flugbewegungen in einer großen Datenbank fest und berichtet: „Wir haben im Jahr 2017 11.372 Starts und Landungen nach 22 Uhr gezählt, das sind noch einmal 0,7 Prozent mehr als im Vorjahr. Auch die Verspätungen nach 23 Uhr haben mit 2.009 Starts und Landungen ebenfalls noch einmal um 0,7 Prozent zum Vorjahr zugenommen. Der Flughafen hatte eigentlich Besserung gelobt, davon ist aber absolut nichts zu spüren.“ Ein Sprecher des Flughafens erklärte gegenüber der Seite „airliners.de“, die Zahlen der Bürgerinitiative stimmten im Detail nicht, die Tendenzen seien aber nicht grundsätzlich falsch.

D_Flughafen_Start_20151026

Der Alarmruf eines Piloten an den Tower des Flughafens Köln/Bonn kam gegen 10.10 Uhr: Bei der Landung hatte er ein Loch im Asphalt der Landesbahn entdeckt.

D_701_Promis

Diese Bahn hat zehn Jahre Verspätung. Mindestens. Allein deshalb waren gestern alle stolz darauf, dass die Straßenbahnlinie 701 endlich die letzten zwei Kilometer macht und mit lautem Bimmeln vor dem ISS Dome hält. Das kostete seit 2005/2006 viel Geduld und noch mehr Nerven, weil es Düsseldorf versäumt hatte, wichtige Grundstücksfragen zu klären. Doch nun ist es vollbracht. 30 Millionen Euro hat das Projekt gekostet.

D_FlughafenDUS_LuftbildNacht_20171121

Der Legionellen-Alarm in Düsseldorf geht weiter: Nach den Stadtwerke-Kühltürmen in Düsseldorf-Flingern und einem Parkhaus hat es nun erneut den Düsseldorfer Flughafen getroffen. Im Kühlwasser einer Verdunstungskühlanlage auf dem Zentralgebäude am Terminalring tummelten sich zu viele Krankheitserreger. Die stäbchenförmigen Bakterien können bei Menschen eine lebensgefährliche Lungenentzündung, die Legionellose oder auch „Legionärskrankheit“, auslösen. 

D_RheinbahnBusse_Klar_Hintzsche_20170825

Das Fahren mit Bussen und Straßenbahnen ist zum Jahreswechsel teurer geworden. Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr, VRR, hat die Preise für die Fahrtickets erhöht. Zugleich sind mit der Preisstufe C nun mehr Ziele außerhalb von Düsseldorf zu erreichen als bisher. Und es gibt eine Reihe von neuen Gruppenfahrscheinen. Unsere Übersicht zeigt die Details:
Die VRR-Preistabelle

D_Benrath_Aufzug_20122017

Der Aufzug zu den beiden Gleisen der Regionalzüge am Benrather Bahnhof ist defekt und kann auch erst im neuen Jahr repariert werden. Bei Routinekontrollen waren erhebliche Schäden festgestellt worden. Das Amt für Verkehrsmanagement bemüht sich um zügige Reparatur.

D_Straßenbau_19122017

*** aktualisiert *** Wie die Stadt am Mittwoch mitteilte, können die Arbeiten noch am 20.12.2017 abgeschlossen werden

Die Fahrbahn der Kruppstraße im Bereich der Sonnenstraße (gegenüber der Shell-Tankstelle) in Fahrrichtung Oberbilker Markt ist abgesackt. Der rechte Fahrstreifen ist deshalb gesperrt und es kann zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Die Straßenbahnen fahren normal.

D_Planfeststellung_3.0_11122017

Der Rhein-Ruhr-Express (RRX) soll eine spürbare Entlastung für alle Pendler im Ruhrgebiet bringen. Doch bis er im 15-Minuten-Takt rollen kann und nach Angaben der Bahn täglich 24.000 PKW-Fahrten überflüssig macht, muss viel Vorarbeit geleistet werden. Es müssen neue Gleise gelegt werden. Anwohner fürchten Lärm durch den Bau, aber auch durch die deutlich höhere Taktung, wenn der RRX fährt. Für den 19. Dezember hat die Bezirksregierung den ersten Erörterungstermin in Düsseldorf für den Abschnitt Zoo bis Unterrath terminiert.

D_Schnee_Blaulicht_20171210

Alle schimpfen über die Meteorologen: Am Sonntag (10.12.) aber waren sie für Düsseldorf auf den Punkt mit ihrer Prognose. Exakt um 11 Uhr wirbelte die Schneefront den Tag durcheinander. Der Flughafen schloss und strich 111 von 410 Flügen. Die Polizei zählte bis in den Nachmittag hinein 167 Unfälle im Stadtgebiet, davon sieben mit leicht verletzten Personen. Busse fielen aus, Bahnen kamen gar nicht oder verspätet. Eine Folge: Beim DEG-Heimspiel gegen die Grizzlys aus Wolfsburg traten laut Stadionsprecher rund 1500 Fans weniger als Karten verkauft worden waren. Und auch der verkaufsoffene Sonntag versank im Schneetreiben.

D_Schnee_20171210

Eine Bilanz des Schneetages in Düsseldorf finden Sie hier.

Der Düsseldorfer Flughafen war nach Auskunft eines Sprechers zwischen 12.10 und 15.30 Uhr geschlossen. Nach vorläufigem Stand wurden 18 ankommende Flüge und 21 Abflüge annulliert, weitere 20 Maschinen auf andere Flughäfen umgeleitet. Europaweit sei der Flugverkehr wegen des Wetters aus den Fugen geraten, hieß es. Die Deutsche Bahn meldet zahlreiche Probleme mit Weichen rund um Düsseldorf. Die Rheinbahn signalisiert zum Teil enorme Verspätungen. Viele Bus-und einige Straßenbahnlinien haben den Betrieb eingestellt. Die Düsseldorfer Polizei zählte allein bis 14 Uhr 115 Verkehrsunfälle im Stadtgebiet - überwiegend mit Blechschäden.  

D_stillgelegt_20171201

Eine Aufforderung genügt nicht. Die Stadt Düsseldorf macht es sich zu einfach und handelt rechtswidrig, wenn sie ein nicht zugelassenes Auto abschleppen lässt und vorher lediglich per Aufkleber darauf hingewiesen hat. So hat es jetzt das Oberverwaltungsgericht (OVG) in Münster beschlossen und damit ein Urteil des Düsseldorfer Verwaltungsgericht bestätigt.

D_A46_17112017

Zum Abschluss der Arbeiten an der Fleher Brücke wird am Wochenende (25. bis 27. November) die Fleher Brücke auf der A46 erneut gesperrt. Diesmal ist die Fahrtrichtung von Neuss nach Düsseldorf /Wuppertal betroffen. Ab 20 Uhr am Samstag bis Montag um 5 Uhr ist daher die Autobahn A46 zwischen Neuss-Uedesheim und Düsseldorf-Bilk und Neuss-Uedesheim nicht befahrbar.

D_Sicherheit_Band_20112017

In der dunklen Jahreszeit sind Fußgänger und Radfahrer schwerer zu erkennen. Sie sollten daher mit heller, reflektierender Kleidung für bessere Sichtbarkeit sorgen. Stadt, Polizei und Verkehrswacht klärten am Montag (20.10.) in den Schadow-Arkade Passanten über die Gefahren auf. Sie verteilten Bänder, die leicht über der Kleidung zu tragen sind und durch ihre reflektierende Wirkung ihre Träger im Dunkeln sichern.

D_A46_17112017

Nach der Vollsperrung vor einem Monat wird Straßen NRW am Wochenende die nächsten Rückbaumaßnahmen an der Fleher-Brücke (A46) vornehmen. Ab 20 Uhr am Samstag (18.11.) bis Montag (20.11.) um 5 Uhr ist daher die Autobahn A46 in Richtung Neuss zwischen Düsseldorf-Bilk und Neuss-Uedesheim gesperrt.

D_Bus_innen_16112017

Der Kauf von 42 neuen Diesel-Bussen mit Euro 6-Norm hatte der Rheinbahn in jüngster Vergangenheit Kritik eingebracht. Elektrobusse seien die Zukunft und Diesel sei für die Stickoxidbelastung verantwortlich, argumentierten Gegner. Doch am Donnerstag begleiteten die Rheinbahnvorstände Klaus Klar und Michael Clausecker persönlich eine Messfahrt des TÜV unter realen Bedingungen. Das Ergebnis: Die neuen VDL-Busse sind sogar noch sauberer als vom Hersteller angegeben und unterschreiten die Grenzwerte deutlich.

Düsseldorf, Helau!

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum