Verkehr

D_Radweg_auf_20180812

Wir schreiben das Jahr 2018 - der gesamte Radweg längs des Rheins zwischen Düsseldorf-Altstadt und Duisburg-Mündelheim ist nun fertig. Fast 20 Kilometer lang. Der gesamte Radweg? Nein. Ein unbeugsamer Duisburger hat dem Staat 19 Jahre lang Widerstand geleistet. Der Radweg endet bei Stromkilometer 761, kurz hinter Düsseldorf Wittlaer, in einer Sackgasse.

D_CM_10082018

Dass die Stadt Düsseldorf für Fahrradfahrer attraktiv werden möchte, halten viele Teilnehmer der Critical Mass für gut. Doch der Fortschritt geht langsam und vielen nicht weit genug. Daher genießen sie an jedem zweiten Freitag im Monat das Gefühl der Freiheit, als geschlossener Verband über die Düsseldorfer Straßen zu rollen.

D_Rheinbahn_Bahnsteig_30072018

Am Luegplatz in Oberkassel hätte es ein „einfacher“ Hochbahnsteig werden können. Doch nach vier Jahren Planung haben Stadt, Rheinbahn, VRR und Bezirksvertretung den ersten Spatenstich für den „schönsten Hochbahnsteig“ der ganzen Stadt getätigt. Denn die Haltestelle sollte nicht nur funktional werden, sie hat auch städtebauliche Anforderungen zu erfüllen  und muss nicht zuletzt zur großen Rheinkirmes einen große Menge an Fahrgästen bewältigen.

D_Baustelle_27072018

Seit Freitagmorgen (27.7.) hat die Rheinbahn begonnen parallel an mehreren Stellen im Bereich Grafenberg und Flingern die Gleise der Schienen zu erneuern. Das bedeutet Änderungen im Betrieb von vier Stadtbahn-, drei Straßenbahn- und sieben Buslinien. Der größte Teil der Arbeiten soll bis zum 1. August. Abgeschlossen sein.

D_Strassenschäden_1_26072018

Die anhaltend hohen Temperaturen führen zu Schäden an Straßen und Schienen. So musste an der Münchener Straße in Fahrtrichtung Innenstadt auf Höhe der Ausfahrt Paul-Thomas-Straße eine Fahrbahn gesperrt werden. Die Rheinbahn meldet auf der Linie 706 vor Hamm einen Schaden an den Gleisen.

D_Benrath_23072018

Da die Übergänge in der Fahrbahndecke von der Schnellstraße zur Heubesstraße am Benrather Bahnhof erneuert werden müssen, bleibt die Abfahrt ab Montag (30.7.) bis Ende August komplett gesperrt.

D_A46_19042018

Der Ausbau des Autobahnkreuzes Düsseldorf Süd geht in eine nächste Phase. Dafür ist die Sperrung der Verbindung von der A59 aus Fahrtrichtung Leverkusen auf die A46 Richtung Düsseldorf von Freitag (20.7.), 19 Uhr bis Sonntag (29.7.) um 20 Uhr erforderlich. Die Ausfahrt Eller ist ebenfalls von der Sperrung betroffen.

D_Kreuzung_Ampel_16072018

Glücklicherweise hatte die Technik der Ampel an der Großkreuzung Klever-/Jülicher-/Ross-/Collenbachstraße die Sommerferien im Blick. Am Freitagabend (13.7.) fiel kurz vor Mitternacht das Steuergerät aus. Seitdem müssen sich die Verkehrsteilnehmer nach den Verkehrszeichen richten, was auch jetzt während der Ferienzeit zu erheblichen Verkehrsstörungen führt.

D_Rheinbahn_Metrobus_12072018

Nach den Sommerferien im August vollzieht die Rheinbahn einen Fahrplanwechsel, der unter der Überschrift „Mehr“, „Schneller“, „Besser“ deutliche Verbesserungen für die Fahrgäste bringen soll.

D_Immermann_2_09072018

Seit Montagmorgen (9.7.) ist die Immermannstraße zwischen Oststraße und Charlottenstraße in Fahrrichtung Haupbahnhof gesperrt. Grund ist das Absacken der Fahrbahn, die nun repariert wird. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Mittwochnachmittag abgeschlossen sein.

D_Bündnis_06072018

Der Allgemeine Deutscher Fahrrad Club (ADFC), der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und der Verkehrsclub Deutschland (VCD) haben sich in Düsseldorf als Bündnis zusammengeschlossen. Als „Aktionsbündnis Saubere Luft für Düsseldorf – Verkehrswende jetzt“ fordern sie die Stadt und Bezirksregierung auf, den Rechtsanspruch der Bürger auf saubere Luft endlich durchzusetzen und kurzfristig einen wirksamen Luftreinhalteplan aufzustellen. Für den 31. August ist ein Aktionstag in Düsseldorf geplant.

D_Hauptbahnhof_05072018

Fast zwei Jahre wurde die U-Bahn-Station am Hauptbahnhof modernisiert. Nun sind die Arbeiten weitgehend abgeschlossen und die Station steht den Fahrgästen wieder ohne Einschränkungen zur Verfügung. Neben dem Brandschutz wurden die Bahnsteige heller und freundlicher gestaltet und ein Leitsystem für sehbehinderte Menschen installiert.

D_Luft_21062018

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat am Donnerstag (21.6.) einen Antrag auf Zwangsvollstreckung gegen das Land Nordrhein-Westfalen gestellt. Ziel ist es NRW-Ministerpräsident Armin Laschet zu Maßnahmen zu zwingen, ein bereits ergangenen Urteils des Verwaltungsgerichts Düsseldorf im Verfahren um „Saubere Luft“ in Düsseldorf umzusetzen. Damit könnte ein Dieselfahrverbot zum 1.1.2019 drohen.

D_Radaktiv_MiniRad_20180617

 Gutes Rad ist teuer. 2000, 3000 Euro – nach oben hin scheinen keine Grenzen gesetzt. Das wurde am Sonntag (17.6.) beim Fahrradfest radaktiv am Düsseldorfer Rheinufer rasch klar. Dennoch strömten mehrere tausend Menschen zusammen, um sich die neusten Fahrräder anzusehen, Fahrradreisen zu planen, E-Bikes auszuprobieren oder ganz einfach – um Spaß zu haben. Das vielleicht größte Kompliment für das nicht mehr ganz so radlose Düsseldorf gab es von Aussteller Arjen aus Amsterdam: „Wow, ihr holt schnell auf! Wir sind seit Jahren in Deutschland unterwegs und sehen eine tolle Entwicklung.“

fw_sperrzone_08122015a

*** 9:11 Uhr  Rheinbahn meldet, die Störung ist behoben. Es wird allerdings noch dauern, bis der Betrieb wieder normal läuft ***

Durch einen Feuerwehreinsatz auf der Ronsdorfer Straße gerät am Samstagmorgen (9.6.) der Straßenbahnverkehr in Düsseldorf aus dem Takt. Da Funken aus einem Stromkasten schlagen, hat die Feuerwehr die Strecke gesperrt. Die Bahnen der Linien U71, U72, U73, 704, 705, 706, 707 und 709 konnten daher das Depot nicht verlassen und müssen den Einsatz abwarten. Nur einige Bahnen, die vor 5 Uhr ausgefahren sind, halten den Betrieb aufrecht. Die Rheinbahn bittet ihre Fahrgäste auf alle Buslinien und die Stadtbahnlinien auszuweichen.

*** Aktualisierung: Der Feuerwehreinsatz ist beendet, aber durch den Vorfall sind die Oberleitungen für die Bahnen in einem Teilstück ohne Strom. Daher fahren die Bahnen auch weiterhin nicht. Durch die Baustelle auf der Karl-Geusen-Straße ist die zweite Ausfahrt des Depots ebenfalls gesperrt. Die Rheinbahntechniker arbeiten an einer Lösung. ***

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum