Verkehr

D_LinieD_BurkhardNerlich_20171015

Die Rheinbahn kann immer noch mit Burkhard Nerlich rechnen. Stolz steht der ehemalige Banker da – im dunkelblauen Dienstzwirn und mit großer Schirmmütze. Vor mehr als zwei Jahrzehnten hat der gelernte Industriekaufmann die Zugbegleiter-Ausbildung absolviert. Ab Mitte der 1990er Jahre dann war er im Einsatz, gab Auskünfte, packte bei Kinderwagen mit an und verkaufte Tickets in Düsseldorfer Straßenbahnen. Beim 25. Geburtstag der „Linie D“ verriet Nerlich, wie damals in den 1950er Jahren als Schüler alles begann – auf der Linie 6, mit seiner Straßenbahn-Leidenschaft. Sechs Stunden lang pflegte er am Sonntag (15.10.) seine alte Liebe mit vielen Tausend weiteren Rheinbahn-Fans im alten Depot am Steinberg in Düsseldorf Bilk.

D_FordPass_Räder_15102017

An 135 Stationen in Düsseldorf blinken seit dem Wochenende die neuen Leih-Fahrräder, die die Deutsche Bahn Connect gemeinsam mit Ford zur Verfügung stellt. 1200 Drahtesel, die per App zu buchen sind und von der Werkstatt für angepasste Arbeit (WfaA) gewartet werden. Ein Vorteil für Kunden, mit der Registrierung bei FordPass Bike können Leihräder in vielen deutschen Städten genutzt werden.

D_Verkehrssicherheitstag_1_12102017

"Mach mit - sicher, mobil und fit!" hieß das Motto der Verkehrssicherheitstage, an denen rund 2.500 Schüler Grund- und Förderschüler der vierten Klassen teilnahmen. Daher wimmelte es auf dem Betriebshofs der Rheinbahn in Lierenfeld am Mittwoch (11.10.) und Donnerstag (12.10.) nur so von Kindern.

D_Verkehrsforum_Bahn_11102017

In das Congress Center Düsseldorf hatte die Stadt am Mittwoch (11.10.) die Bürger eingeladen, um über die Verkehrsentwicklung und Mobilität zu sprechen. Düsseldorf, die wachsende Landeshauptstadt muss sich den Veränderungen stellen.

D_Fleher_11102017

Verkehrsteilnehmer müssen am Wochenende von Freitag (13.10.) ab 20 Uhr bis Montag (16.10.) um 5 Uhr mit Beeinträchtigungen durch die Vollsperrung der Fleher Brücke (Autobahnbrücke A46) rechnen.

flughafen1842010

Eine Stunde der Angst am Düsseldorfer Flughafen am Freitagmorgen (6.10.): Dort wurden am Vormittag die Abflug-Terminals B und C durch die Bundespolizei zum Teil geräumt. Ein Sicherheitsalarm war ausgelöst worden. Nach Auskunft der Bundespolizei war die Quelle des Alarms rasch ermittelt: Eine 80 Jahre alte Dame hatte sich  – für ihren Weg nach Spanien – eine falsche Tür ausgesucht und dort auch noch einen roten Knopf gedrückt.

D_Claudia_Kolvenbach_30092017

Die Landebahn war nass, die Sicht neblig und schlecht: Der aus Düsseldorf kommende Air Berlin Jet AB 6880 ist gegen 8.30 Uhr bei der Landung auf Sylt über die befestigte Landebahn hinaus geschossen und erst auf der Wiese dahinter zum Stehen gekommen, so Medienberichte. Die 82 Passagiere blieben unverletzt; bekamen aber einen Riesenschreck und nasse Füße, weil sie über eiligst herbeigeschaffte Treppen aussteigen mussten. Der Flughafen Sylt wurde für den Samstag (30.9.) komplett geschlossen. Ein weiterer Air Berlin Flug um 11.35 Uhr ab Düsseldorf wurde abgesagt.

D_Blitzer_M_Ei_04082017

Die neue Blitzer am Mörsenbroicher Ei und an der Münchener Straße gehen am Montag, 2. Oktober, in den Betrieb. Die beiden Anlagen können nicht nur Geschwindigkeitsverstöße erfassen, sie blitzen auch Fahrten bei Rotlicht.

D_Sozialticket_29092017

Für die monatlich rund 17.000 Käufer des SozialTickets in Düsseldorf wird es ab 1. Oktober teurer. Der VRR hat die Preise für das Ticket noch vor der allgemeinen Preiserhöhung zum 1. Januar 2018 angehoben. Statt bisher 35,55 Euro kostet das SozialTicket nun 37,80 Euro, eine Preiserhöhung um 6,3 Prozent.

D_Kofferkontrolle_20170915

Nach mehr als zwei Monaten Chaos im Abflugbereich des Düsseldorfer Flughafens und der Androhung rechtlicher Schritte durch die Flughafen GmbH will nun die Essener Sicherheitsfirma Kötter reagieren. Am späten Freitagnachmittag (15.9.) teilte sie mit, man werde die Personalkontrollen um 50 Mitarbeiter aufstocken. Der Mitteilung zufolge soll dies bis Ende Oktober geschehen.

D_Flughafen_AirBerlin_20170913

Am Mittwochvormittag sind in Düsseldorf 30 der 182 Starts- und Landungen von Air Berlin ausgefallen. Betroffen waren auch Eurowings-Flüge, die mit von Air Berlin angemieteten Maschinen und Crews starten sollten. Für die Annullierungen gab es eine Reihe von Gründen. Zum einen haben sich, dem Vernehmen nach, 149 Piloten der Air Berlin krank gemeldet – vermutlich im Zusammenhang mit der Unsicherheit über ihre berufliche Zukunft. Hinzu kamen Auswirkungen gestriger Streichungen. Zudem sind drei Flugbewegungen Richtung Miami und Fort Myers wegen der Unwetter in Florida abgesagt worden.

a46sperrung

Maschinenbauer steuern und überwachen online die kompliziertesten Industrieanlagen –weltweit. Straßen NRW ist mit einem einfachen Tunnel dazu nicht in der Lage. Am kommenden Wochenende sind deshalb die A46 Tunnel Wersten und Universität von Samstag, 9. September, 16 Uhr bis Sonntag, 10. September, 23 Uhr voll gesperrt. Begründung: Die erst im vergangenen Jahr nachgerüstete Sicherheitstechnik müsse überprüft und gewartet werden.

D_ecross_Kleinschmidt_Ploeger_20170902

Privat fährt Rallye-Ikone Jutta Kleinschmidt nur Fahrrad. Ein E-Bike, versteht sich. Denn die Hügel von Monaco, ihrer Heimatstadt, haben etliche Steigungs-Prozente intus. Ob sie allerdings heute (2.9.) ihrem Status als Botschafterin für Elektromobilität gerecht werden kann, hängt an einem Laptop und dem Geschick des Ingenieurs dahinter. Ausgerechnet vor dem Start streikt der 108.000 Euro teure Retro-Käfer, ein schickes, dunkelblaues Cabrio, das auf Stromantrieb umgerüstet wurde. Statt lautlos los zu rollen, schwatzt Jutta Kleinschmidt ein wenig mit ARD-Wettermann Sven Plöger, neben dem SPD-Verkehrsexperten Andreas Rimkus der dritte Promi am Start. Immerhin hat Plöger ein bisschen Sonne mitgebracht.

D_Einschulung_alle_31082017

Für rund 5.500 i-Dötzchen war am Donnerstag (31.8.) der erste Schultag. Nicht nur für die Kinder der ersten Klassen der Thomas Grundschule in Derendorf gab es dabei, neben der Schultüte, auch eine reflektierende Kappe der Verkehrswacht. Für die Schulen gab es große Aktionsbanner, mit denen Verkehrsteilnehmer im Umfeld auf den Schulanfang aufmerksam gemacht werden sollen.

D_RheinbahnBusse_Klar_Hintzsche_20170825

Der kleine Seitenhieb auf Köln muss schon sein: Während die KVB ihren Kunden in Bussen und Bahnen bloß nackte Plastikschalen anbiete, bricht bei der Rheinbahn in  Düsseldorf demnächst das Luxuszeitalter an: 42 neue Busse haben graue Ledersitze für die Passagiere, USB-Steckdosen an allen Sitzen und einen extra breiten Bildschirm mit Echtzeit-Informationen zu allen Nahverkehrsverbindungen an der nächsten Haltestelle.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum