Verkehr

D_Rad_Geisel_21082019

Mit 700 Einzelmaßnahmen wird seit 2015 der Ausbau des Radwegenetzes voran getrieben- 300 Kilometer soll es umfassen. Oberbürgermeister Thomas Geisel war am Mittwoch (21.8.) selber mit dem Rad unterwegs und überzeugte sich von den Fortschritten.

D_Fleherbruecke_04052018_articleimage

Ab Mittwoch (14.8.) kommt es auf der A46 im Bereich der Fleher Brücke bis Montag (19.8.) zur Vollsperrungen in Fahrtrichtung Neuss. In Fahrtrichtung Wuppertal ist ab Mittwoch (14.8.) zunächst noch ein Fahrstreifen offen. Von Freitag (16.8.) bis Montag (19.8.) gibt es dann auch hier eine Vollsperrung. Umleitungen werden eingerichtet.

D_Umleitung_19042018

Wegen Gleisbauarbeiten an der Kreuzung Auf’m Hennekamp und Witzelstraße gibt es von Freitag (2.8.), 21 Uhr bis Montag (5.8.) 4 Uhr Beeinträchtigung im Bus und Bahnverkehr. Für die Autofahrer sind Fahrspuren reduziert, was zu Staus führen kann.

D_Ampel_22072019

Mutmaßlich hat ein Gewitter am Samstag (20.7.) durch Blitzeinschlag gleich zwei Ampelanlagen im Stadtgebiet außer Betrieb gesetzt. So ist die Ampel an der Kreuzung Bernburger-/Konrad-/Dietrichstraße voraussichtlich noch bis Mittwoch defekt. Über die Dauer der Reparatur der Anlage Ecke Knittkuhler Straße/Am Mergelsberg gibt es noch keine Aussage. Verkehsteilnehmer werden gebeten beide Kreuzungen mit Vorsicht zu befahren.

D_dus_Koffersammlung_17072019

*** Aktualisierung: Der Defekt wurde um 8:45 Uhr behoben, ein Softwarefehler soll ihn verursacht haben. Rund 3.500 Gepäckstücke konnte ihre Reise nicht gemeinsam mit ihren Besitzern antreten. Noch am Mittwoch wurden erste Gepäckstücke nachgeschickt. Für Donnerstag hat der Flughafen zwei Chartermaschinen nach Mallorca und Griechenland organisiert, um den Fluggästen ihr Gepäck zu bringen.  ***

Nachdem der Flughafen Düsseldorf das erste Ferienwochenende in NRW mit rund 260.000 Fluggästen gut bewältigt hat, sorgt am Mittwoch (17.7.) die Technik für erhebliche Störungen. Die automatische Gepäckförderanlage ist seit 3:30 Uhr defekt und es kommt deshalb zu Beeinträchtigungen bei der Abfertigung. Über 40.000 Gepäckstücke laufen in den Ferienzeit im Durchschnitt täglich über die Anlage.

D_Netz_Asphalt_12072019

Die Fernwärmeerschließung der Netzgesellschaft Düsseldorf in der Paulsmühle in Benrath hat zu umfangreichen Bauarbeiten geführt, bei denen der Straßenbelag aufgerissen wurden. Nun sind die Arbeiten abgeschlossen und die Straßen sollen ab der nächsten Woche (ab 15. Juli) neu asphaltiert werden.

D_Umweltspur_ADFC_10072019

Nachdem das NRW-Verkehrsministerium die Erlaubnis erteilt hat, dürfen die Umweltspuren nun auch von Fahrgemeinschaften genutzt werden. Autos mit mindestens drei Menschen an Bord, dürfen voraussichtlich ab Mittwoch (17.7.) die Umweltspuren auf der Merowingerstraße und auf der Prinz-Georg-Straße benutzen.

D_Kirmes_Faehre_14072017

Rund vier Millionen Besucher werden bei der Größten Kirmes am Rhein erwartet. Tipps und Informationen zur Anreise mit PKW, Rad, ÖPNV, Taxi und Fähre finden Sie hier.

D_Rheinbahn_u75_05072019

Damit die U75 pünktlicher fährt, startet am Montag (8.7.) an der Erkrather Straße ein Verkehrsversuch, bei dem ein Sonderfahrstreifen zwischen den Straßen „An der Schützenwiese“ und „Schlesische Straße“ in Fahrtrichtung Süden für die Straßenbahn errichtet wird. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer bleibt in diesem Abschnitt eine Fahrspur.

D_Luegallee_Bahn_01072019

Elf Monate Bauzeit sind nun vorbei und die ersten Bahnen konnten am Montagmittag (1.7.) die neuen Hochbahnsteige an der Haltestelle Luegplatz anfahren. Für Großveranstaltungen, wie der Kirmes oder das Japanfeuerwerk, wurden Treppen entwickelt, die bei starkem Fahrgastaufkommen die Besucherströme lenken. Sie werden ab Freitag (12.6.) mit der Eröffnung der großen Kirmes ihren ersten Live-Test erleben.

D_roterPunkt_Umleitung_06122015

Straßen-NRW arbeitet am Wochenende (14. bis 17. Juni 2019) gleich an zwei Autobahnkreuzen bei Düsseldorf. An der A3/A46 gibt es eine Vollsperrung der A46 und Verbindungssperrungen im Kreuz Hilden. Im Breitscheider Kreuz wird die Verbindung von Köln (A3) kommend auf die A52 in Richtung Düsseldorf/Krefeld wegen Arbeiten gesperrt.

D_dus_nacht_04062019

Die Zahl der Starts nach 22 Uhr und Landungen zwischen 23 und 5.59 Uhr lag am Düsseldorfer Flughafen bei 530. Dieser Wert gilt laut einer Pressemitteilung des Flughafens für den Zeitraum vom 1. November 2018 bis zum 31. Mai 2019. Im Vorjahres-Zeitraum waren es noch 985 Flugbewegungen des Nachts gewesen. Während die Betreiber des Düsseldorfer Airports den Rückgang der Nachtflugbewegungen um 46 Prozent als Erfolg feiern, dämpft Christoph Lange von der Initiative „Bürger gegen Fluglärm“ die Euphorie. Der wesentliche Rückgang entstehe dadurch, dass Eurowings seine Betriebsabläufe neu geordnet habe. „Eigentlich müsste der Effekt noch stärker sein“, sagte Lange. „Ist er aber nicht.“

D_Stau_29032019

Düsseldorf – „the ten minute city“ – die Zehn Minuten Stadt. So lautet ein alter Lockruf von Messe- und Tourismusmanagern für das Fischerdorf am Rhein. Gemeint ist damit, dass Flughafen, Messe, Brauhaus und Rathaus zuverlässig binnen zehn Minuten zu erreichen sind. Diese zehn Minuten-Regel muss ab heute verändert werden. Denn bei jeder Autofahrt durch Düsseldorf kamen im vergangenen Jahr 21 Prozent der reinen Fahrtzeit oben drauf – staubedingt. Das hat der Navigationsgeräte- und –apphersteller TomTom ermittelt. Im Ranking der schlimmsten Staustädte Deutschlands stoppt Düsseldorf damit auf Platz 17. Weltweit steht Düsseldorf auf Stau-Rang 244 von 403 ausgewerteten Metropolen.

D_ADFCSternfahrtLandtag2019_Radtour_20190602

Rund 5000 Radfahrer rollten aus allen Teilen Nordrhein-Westfalens am Sonntag nach Düsseldorf. Sie nahmen an der 7. Sternfahrt des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs, ADFC, teil. Vor dem Landtag übergaben sie der Landesumweltministerin Ursula Heinen-Esser (CDU) symbolisch zwei Kisten, die für insgesamt 206.687 Unterschriften standen. Nun wird sich der Landtag mit der Volksinitiative „Aufbruch Rad“ beschäftigen müssen. Laut Auskunft der Ministerin muss das Parlament  dies noch in diesem Jahr tun.

Die Fahrrad-Abschluss-Tour im Bild finden sie hier in der report-D-Bildergalerie

D_eddy_31052019

In der vergangenen Woche führten gleich zwei Fällen von Anmietungen von Eddy-Elektorrollern der Stadtwerke durch Minderjährige zu polizeilichen Maßnahmen. Waren zwei 16-Jährige am 22. Mai mit dem Mietrollern nach einem Überfall geflüchtet, verunfallten gleich drei Minderjährige am Mittwochabend mit Rollern auf der Kö. Eigentlich ist die Anmietung nur an volljährige Menschen mit gültigen Führerschein möglich. Offenbar hatten die Jugendlichen eine Möglichkeit gefunden diese Legitimierung zu umgehen

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum