Verkehr

D_roterPunkt_Umleitung_06122015

Wegen der Sanierung der Fahrbahn kommt es in den Nächten von Mittwoch auf Donnerstag (16./17.6.) und Donnerstag auf Freitag (17./18.6.) auf der Autobahn A59 zwischen den Anschlussstellen Düsseldorf-Benrath und Düsseldorf-Garath sowie zwischen Langenfeld-Richrath und Monheim zu Vollsperrungen von 20 bis 5 Uhr. Die Anschlussstellen Düsseldorf-Benrath und Langenfeld-Richrath in Fahrtrichtung Leverkusen sind ebenfalls gesperrt.

D_Stadtradeln_Ballon_13092018.jpg

In Düsseldorf wird es keine Fahrverbote geben. Das Land NRW, die Stadt Düsseldorf und die Deutsche Umwelthilfe (DUH) haben sich außergerichtlich auf einen Vergleich zum Luftreinhalteplan Düsseldorf geeinigt. Damit ist die Klage der DUH vom Tisch –wie zuvor in 13 weiteren, nordrhein-westfälischen Städten. Düsseldorf war die letzte offene Akte der landesweit 14, von der DUH angestrengten Klageverfahren.

D_Scooter_Tittel_20190827

Düsseldorf testet an diesem Wochenende strengere Regeln für Elektro-Roller, die sogenannten E-Scooter: Sie dürfen bis Sonntagnacht (13.6.) nur noch am Apollo Varieté und an der Reuter-Kaserne abgestellt werden. Die Rheinuferpromenade und die östlich angrenzenden Stichstraßen werden zu Abstell-Verbotszonen erklärt. Nach Angaben der Stadt wurde darüber mit den Anbietern der Miet-Rollerchen weitgehend Einigkeit erzielt.

D_A,pelRot_06062021

Aktualisierung: Die Sperrung wurde aufgehoben. Der Fehler wurde in der Nacht gefunden und behoben.

Aufgrund eines technischen Problems musste der Kö-Bogen-Tunnel in der Düsseldorfer Innenstadt am Sonntag (6.6.) gesperrt werden. Techniker suchen derzeit den Fehler. Einige Systemrelevante Systeme sind außer Betrieb.

D_PBL_Demo_05062021

Auf diese Frage brachen die Demonstranten der Fahrraddemo am Samstag (5.6.) das Thema herunter, das um die Errichtung einer Protected-Bike-Lane (PBL) an der Straße Am Trippelsberg entstanden ist. Die Initiative Hafenalarm und das Bündnis Mobilitätswende Düsseldorf sehen das Agieren der Stadt, des Oberbürgermeisters, der IHK und der Anliegerfirmen im Industriegebiet als klares Statement gegen die Radfahrer. Deshalb fuhren 130 Teilnehmer*innen der Demo die drei Standorte der Handelnden an, um auf ihre Bedürfnisse aufmerksam zu machen. Die Sicherheit der Radfahrer soll Vorrang haben vor wirtschaftlichen Interessen, betonen sie.

D_Raddemo_05062021

Die Initiative Hafenalarm und das Bündnis Mobilitätswende Düsseldorf laden am Samstag (5.6., Start 12 Uhr an der IHK) zu einer Fahrrad-Demonstration ein. Sie wollen damit erreichen, dass der Baustopp der Protectec-Bike-Lane in Holthausen Am Trippelsberg aufgehoben wird und die Fahrradfahrer*innen endlich einen sicheren Weg bekommen.

D_Straßensperre_01062021

Dass die Auto-Poser-Szene sich von mobilen Straßensperren nicht davon abhalten lässt, die Königsallee als ihr Revier zu markieren, hat sich am vergangenen Wochenende gezeigt. Zum ersten mal griff die Verfügung der Stadt, die Kö nachts autofrei zu halten. Nun hat die Stadt begonnen stabile Steckpfosten zu installieren. Sie sollen die Arbeit der Polizei unterstützen, die Sperrungen durchzusetzen.

D_A46_19042018

Im Rahmen der Sanierung des Autobahnkreuz Hilden sind am Wochenende weiter Arbeiten geplant. Deshalb bleibt die A46 im Bereich des Kreuz Hilden von Freitag (28.5.), 22 Uhr, bis voraussichtlich Montag (31.5.), 5 Uhr, in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt.

D_Fahrradturm_Stadt_20210523

Bevor etwas wächst, muss erst einmal ein Loch gegraben werden. Der Graben am Bilker Bahnhof, vor den Arcaden, bereitet ein in Düsseldorf einmaliges Bauwerk vor. An der Friedrichstraße soll bis Herbst 2022 eine vollautomatisierte Fahrradabstellanlage mit 120 Stellplätzen entstehen. Der Bund gibt einen Zuschuss fürs Fahrradparkhaus.

D_Bilk_Bahnhof_12042019

Der Ausbau des Bilker Bahnhofs zum Regionalhalt erfordert die Sperrung von Gleisen von Mittwoch, 26. Mai ab 22 Uhr bis Freitag, 4. Juni um 5 Uhr. Es kommt zu erheblichen Beeinträchtigungen des Nahverkehrs. Züge können Richtung Neuss nicht verkehren. Es wird ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Der Fernverkehr ist von der Baumaßnahme nicht betroffen.

D_Behindertenparkplatz2_01102018

In Düsseldorf gibt es 486 allgemeine und 944 personenbezogenen Behindertenparkplätze. Da diese oft von nicht Berechtigten belegt werden, wird das Ordnungsamt der Stadt von Montag (17.5.) an eine Woche lang die Plätze verstärkt kontrollieren und Falschparker verwarnen.

D_Südring_Vollsperrung_11052021

Da die Rheinbahn auf dem Südring an der Haltestelle Südfriedhof die Gleise erneuert, kommt es von Mittwoch (12.5.) bis Montag (17.5.) zu umfangreichen Verkehrsbeeinträchtigungen. Die Kreuzung wird gesperrt, daher ist die Verbindung auf dem Südring Richtung Neuss und in Gegenrichtung für den Auto- und Bahn-Verkehr nicht möglich. Zusätzlich beseitigt die Stadt von Freitag bis Montag Spurrillen auf dem Südring und der Völklinger Straße.

D_Radwege_Schilder_05052021

„Gemeinsam mit Rücksicht unterwegs“ ist die Botschaft der neuen Piktogramme, die das Amt für Verkehrsmanagement Düsseldorf jetzt auf zehn Wegen anbringt, die von Fahrradfahrer*innen und Fußgänger*innen gemeinsam genutzt werden. Das rücksichtsvolle Miteinander bleibt dort leider oft auf der Strecke. Wer zu Fuß unterwegs ist, fühlt sich von schnell fahrenden Radler*innen gefährdet und wer radelt, den stört der Slalom durch unaufmerksame Fußgänger oder ihre Tiere.

D_Oberkasseler_Bürcke_27042021

Erforderliche Kontrollmessungen machen eine Sperrung der Oberkasseler Brücke in der Nacht von Donnerstag (29.4.) auf Freitag (30.4.) erforderlich. Von 23 Uhr bis 6 Uhr ist die Brücke dann für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt.

D_FFP2_25012021

Das am Freitag (23.4.) in Kraft getreten Infektionsschutzgesetz der Bundesregierung hat auch Auswirkungen auf die Fahrgäste der Rheinbahn. Ab sofort gilt die Pflicht zum Tragen von Atemschutzmasken vom Typ FFP2 oder KN95. OP-Masken oder Stoffmasken sind nicht mehr erlaubt.

Aktualisierung: Laut Gesetz besteht die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske: bei Beförderung von Personen im öffentlichen Personennah- und -fernverkehr, einschließlich der entgeldlichen oder geschäftsmäßigen Beförderung von Personen mit Kraftfahrzeugen samt Taxen und Schülerbeförderung. Für das Kontroll- und Servicepersonal, soweit es in Kontakt mit Fahrgästen kommt, gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske (auch OP-Maske möglich).

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum

SONDER-
VERÖFFENTLICHUNG

---