Verkehr

D_Unfall_BerlinerAlleee_Bahn_20150720

Der Verkehr in Düsseldorf wird immer stärker und damit auch die Zahl der Verkehrsunfälle. Die Düsseldorfer Polizei hat am Donnerstag (14.2.) gemeinsam mit der Rheinbahn einen Einblick in die Unfallschwerpunkte unter Beteiligung von Bahnen gegeben. Viele hätten vermieden werden können, wenn die Verkehrsteilnehmer mehr Rücksicht aufeinander nehmen würden.

D_Busspur_2_07022019

Mit einer Busspur soll der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) auf der Münchener Straße beschleunigt werden. Auf dem Abschnitt zwischen Universitätsstraße und Ickerswarder Straße, Fahrtrichtung Süden, werden ab Montag (11.2.) die entsprechenden Fahrbahnmarkierungen aufgebracht.

D_704entgleist_Zug_20190203

Eine Straßenbahn der Linie 704 ist am Montagmorgen (4.2.) auf der Corneliusstraße an einer Weiche aus den Schienen gesprungen. Menschen wurden bei dem Vorfall nach Angaben der Rheinbahn nicht verletzt. Die Techniker brauchten gut zwei Stunden, um den Zug abzutransportieren und die Weiche nachzuschleifen. Nach Angaben der Polizei war der Berufsverkehr nicht beeinträchtigt.

D_E_Parken_24012019

Wer in Düsseldorf ein Elektroauto fährt und einen Parkplatz auf einer Fläche mit Parkscheinautomat gefunden hat, kann künftig Geld sparen. Denn die Stadt Düsseldorf erlässt den Fahrern von Elektrofahrzeugen, die sich vorab einmalig registriert haben, die Parkgebühren.

D_Hellerhof_23012019

Nachdem bereits an mehreren Standorten in Düsseldorf Fahrradboxen in Betrieb sind, gibt es nun auch am S-Bahnhof in Hellerhof zehn der verschließbaren Behälter für Fahrräder. Wenn dann noch die dreißig offenen Fahrradständer installiert sind, haben die Pendler 40 Parkplätze für ihre Räder, wenn sie am Bahnhof in den Bus oder die Bahn umsteigen.

D_Radaktiv_MiniRad_20180617_articleimage

Arjen kann nicht irren. Immerhin strampelt sich der Fahrradaktivist für gewöhnlich in Amsterdam ab. Am 17. Juni des vergangenen Jahres kam er zusammen mit Freunden nach Düsseldorf – als Teil des Fahrradfestes „radaktiv“. Damals machte Arjen Düsseldorf Komplimente – wegen seiner Fahrrad-Begeisterung. Jetzt kommt die aktuelle Zahl dazu: Allein an der Zählstelle am Mannesmannufer wurden im Jahr 2018 exakt 1.042.633 Fahrradfahrer registriert. Das sind 13 Prozent mehr als 2017 - so viele wie noch nie. Im Schnitt fuhren dort täglich 2.857 Radfahrer vorbei.

D_Pfeil_Vagedes_14012019

Das Amt für Verkehrsmanagement hat an den Ampeln von vier Düsseldorfer Kreuzungen das Schild mit dem grünen Pfeil angebracht, mit dem Radfahrer trotz Rotlicht rechts abbiegen dürfen. Damit startet der Verkehrsversuch, der bis Anfang 2020 dauern soll.

D_Warnstreik_09012019

Warnstreik des Sicherheitspersonals jetzt auch am Düsseldorfer Flughafen: Die Gewerkschaft verdi hat für den Donnerstag (10.1.) zu einem eintägigen Ausstand aufgerufen. Geplant sind nach Angaben des Flughafens Düsseldorf für den Donnerstag 570 Flugbewegungen mit rund 58.600 Passagieren. Diese werden gebeten, sich vor Reiseantritt über den Status ihres Fluges zu informieren. Flughafen und Fluggesellschaften hätten sich bestmöglich auf den Warnstreik vorbereitet. Doch was geht und was nicht – wird erst am Donnerstag zu sehen sein. Auch in Stuttgart und in Köln-Bonn hat verdi Warnstreiks angekündigt.

D_Rhein_Steiger_21122018

Neben Emissionen, die im Straßenverkehr die Luft der Landeshauptstadt verschmutzen, ist auch die Schifffahrt auf dem Rhein in Kritik. Die Schiffe sorgen mit ihren Dieselaggregaten für einen messbaren Anteil an den innerstädtischen Luftverunreinigungen. Der Ausbau der Landstromversorgung an den Anlegern soll einen Beitrag zur Luftreinhaltung liefern.

D_ERollerReihe_Ingo_Lammertz_20170817

Seit August 2017 flitzen die E-Roller „eddys“ durch Düsseldorf und haben ihrer Kundschaft im Sturm erobert. Doch in den nächsten Wochen müssen die Fahrer und Fahrerinnen sich eine Alternative suchen. Denn die E-Roller-Flotte macht Winterschlaf, um dann im Frühjahr frisch wieder an den Start zu gehen.

D_ICEStuttgart_Geisel_Werner_Luebbering_DBNRW_Start_20181209

Streng genommen ist die rote Bahnmütze mit 58 eine Nummer zu groß für Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel (Hutgröße 57). Aber die Dienst-Kopfbedeckung fällt ein wenig kleiner aus. Also passt sie wie angegossen; gerade so, als wären Geisel und Gleise eins. Am Sonntag (9.12.) gaben der Oberbürgermeister und der DB-Konzernbevollmächtigte für NRW, Werner Lübberink, das Startsignal für den ICE 1013. Denn zum Fahrplanwechsel bekommt Düsseldorf bei steigenden Fahrpreisen (Kasten siehe unten) drei zusätzliche Zugverbindungen nach Frankfurt und Stuttgart. Deren Fahrtzeit von Düsseldorf Hauptbahnhof zum Stuttgarter Hauptbahnhof beträgt zwei Stunden 32 Minuten. Für das Auto ermittelt Google Maps vier Stunden und neun Minuten als Fahrtzeit für rund 400 Straßenkilometer.

D_Rheibahn_NF6_28112018

Eigentlich ist für die Straßenbahnen des Typs NF6 derzeit eine Art Frischzellenkur geplant, bei der sie entkernt, zerlegt und neu aufgebaut werden. Die ersten Modernisierungen sind abgeschlossen. Doch nun hat die Rheinbahn in Abstimmung mit der Technischen Aufsichtsbehörde (TAB) ein Tempolimit für alle NF6-Bahnen verordnet, denn es wurde ein Ersatzteil im Fahrwerk verbaut, das keine Freigabe des Herstellers hat. Die Bahnen dürfen nur noch Tempo 40 fahren und daher kann es zu Verspätungen kommen.

D_Rheinufertunnel_20151201

Der Strom, die Stadt und als Störenfried: die Straße. Es brauchte eine Jahrhundertidee, um Düsseldorf wieder an den Rhein zu rücken. Und die wird nun gleich doppelt gefeiert; schließlich sind wir hier nicht in Preußen. Am 6. Dezember stoßen die Schlipsträger im Rathaus an. Bei der Jubiläumsfeier zeichnet der Düsseldorfer Architekten- und Ingenieurverein (AIV) die Stadt für das "Bauwerk des Jahrhunderts" aus. Am 12. Mai 2019 sagen die Bürger bei einem Volksfest: Happy Birthday, Rheinufertunnel!

D_Kurt_Dreist_1_22112018

Für die Düsseldorfer Grundschulkinder ist Michaela Gollwitzer ein Begriff, auch wenn sie nicht alle mit Namen kennen. Denn die Grundschullehrerin setzt sich seit über 30 Jahren für die Verkehrssicherheit der Schüler und Schülerinnen ein. Die Verkehrssicherheitstage und das motorische Fahrradtraining werden durch die engagierte Pädagogin organisiert. Dafür ehrte die Düsseldorfer Verkehrswacht Michaela Gollwitzer mit dem Kurt-Dreist-Preis 2018.

D_Fleherbruecke_04052018

Wenn es so wird, wie bei den bislang letzten Malen, staut es sich hier garantiert: Von Freitag (23.11.) ab 20 Uhr bis Montag (26.11.) um 5 Uhr wird es eng auf der Fleher Brücke in Düsseldorf. Auf der Autobahn 46 dort steht in beiden Fahrtrichtungen jeweils nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Das teilt Straßen NRW mit.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

report-d.de

Seit 2015 publiziert report-D.de | Internetzeitung Düsseldorf |24 Stunden, 7 Tage die Woche Nachrichten aus Düsseldorf, Deutschland und der Welt.
Mit einem journalistischen Qualitätsanspruch greift report-D.de die aktuellen Düsseldorfer Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Karneval auf. Ergänzt wird das topaktuelle und in einer eigenen Redaktion produzierte lokale Angebot durch die wichtigsten Nachrichten aus NRW, Deutschland und der Welt. Das redaktionelle Angebot ist auf die Bedürfnisse moderner Online-Leser abgestimmt.
600.000 Einwohner in Düsseldorf haben Dank report-D.de den barrierefreien Zugang zu lokalen Informationen. Zusammen mit unserer Partnerseite report-K.de für Köln sind wir ein starkes Doppel am Rhein.
Unsere Anzeigenkunden profitieren von unserem starken regionalen Bezug und erreichen so hohe Durchklick- und Responseraten. Dazu bieten wir im Anzeigenbereich innovative Konzepte und miteinander vernetzte Methoden an, die den Erfolg unserer Kunden steigern.

Datenschutzerklärung  |  Impressum