Düsseldorf Verkehr

D_Fernwarme_SChild_18082018

Was das Schild nicht erkennen lässt, auch für Fußgänger und Radfahrer ist der Zugang ab Montag gesperrt

Düsseldorf Benrath: Ab Montag Einschränkungen durch Baustelle der Fernwärmeleitung

Durch den Bau einer knapp vier Kilometer langen Verbindungsleitung der Fernwärme zwischen dem Heizkraftwerk Garath und Benrath kommt es zu zahlreichen Einschränkungen in den nächsten drei Monaten. Dazu gehört auch die Sperrung des hinteren Eingangs des Benrather Bahnhofs für Fußgänger, Radfahrer und des P&R Parkplatzes.

Wer als Fußgänger oder Radfahrer zum Benrather Bahnhof möchte und es gewohnt ist den hinteren „grünen“ Eingang zu nehmen, sollte ab Montag (20.8.) einige Extraminuten einplanen. Zwar weiß ein Schild darauf hin, dass der Parkplatz gesperrt wird, aber nach Angaben der Netzgesellschaft ist auch der Zutritt für Fußgänger und Radfahrer bis November nicht mehr möglich. Einzig die Zufahrt zum Autohändler soll erlaubt sein.

D_Fernwarme_Parken_18082018

Die Fahrzeuge, die am Freitag auf dem P&R Parkplatz abgestellt waren, erhielten zur Information einen Brief an die Windschutzscheibe – die Radfahrer nicht

Weitere Sperrungen

Neben dem Bereich des Benrather Bahnhofs sind drei weitere Standorte von den Baumaßnahmen betroffen, mit denen die Netzgesellschaft weitere Gebiete an ihr Fernwärmenetz anschließen möchte.

Urdenbacher Allee: Eine Fahrspur der Urdenbacher Allee wird in Höhe der Hausnummern 23 bis 27 in Richtung Garath gesperrt und eine Ampelanlage zur Regelung des Verkehrs eingerichtet. Die Bushaltestelle „Orangerie“ entfällt und die Fahrgäste müssen auf die Haltestellen Regerstraße oder Haydnstraße ausweichen.

Koblenzer Straße: Auf dem Abschnitt zwischen Sodenstraßen und Corellistraße wird in Richtung Garath eine Fahrspur gesperrt und eine Ampelanlage eingerichtet. Die Koblenzer Straße wird während der Baumaßnahme nicht über die Sodenstraße und Corellistraße erreichbar sein.

Frankfurter  Straße: Auf der Frankfurter Straße entfällt eine der beiden Fahrspuren in Richtung Süden.

D_Fernwarme_Parkplatz_18082018

Auch in der Ferienzeit ist der P&R Parkplatz voll besetzt, mit dem Ende der Sommerferien kommen die Schüler des Albrecht-Dürer Kolleges zusätzlich ins Viertel. Da wird der Parkraum knapp.

Zurück zur Rubrik Verkehr

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Verkehr

D_WorringerPlatz_Radweg_20200627

FußgängerInnen stoßen hier auf Schritt und Tritt auf Barrieren und Sperren. Selbst erfahrenen RadfahrerInnen wird hier mulmig: Der Worringer Platz gehört zu 80 Prozent dem Autoverkehr. Am Samstag (27.6.) zeigte das Bündnis Mobilitätswende Düsseldorf, was an dem Platz alles im Argen liegt: Mit Popup-Radwegen in beide Fahrtrichtungen auf der Kölner Straße und bunten Fußstapfen auf dem Platz. Die zweistündige Aktion stieß auf viel Sympathie bei all jenen außerhalb einer Blechkarosse.

D_PBL_Falschparker_17062020

Offenbar waren vor der Einrichtung des sicheren Radwegs von der Cecilienalle bis zur Rotterdamer Straße nicht alle Aspekte ausreichend geprüft. Denn nun wird der als Verkehrsversuch bis zum 31. August befristete Radweg ein zweites Mal verändert und soll damit sicherer werden. Oberbürgermeister Thomas Geisel betont damit Konsequenzen aus Sicherheitsbedenken von Fachleuten und Hinweisen von Anwohnern der Cecilienallee zu ziehen.

D_Monatstickets_22062020

Der Verwaltungsrat des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) hat am Montag (22.6.) beschlossen, die Mehrwertsteuersenkung an die Kunden weiterzugeben. Außerdem können sich Abo-Kunden in den Sommerferien über einen deutlich größeren Geltungsbereich ihrer Tickets freuen.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D