Düsseldorf Verkehr

D_BahnhofBilk_20190226

Bauarbeiten am Bilker Bahnhof.

Düsseldorf Bilk: Umleitung von RE4 und RE6 und Lärm – wegen Arbeiten am Bilker Bahnhof

Der Kampfmittelräumdienst sondiert – und Techniker arbeiten an der Oberleitung: Der Bahnhof Düsseldorf Bilk wird auf seine neue Position als Regionalhalt der Deutschen Bahn vorbereitet. Das geht nicht ohne Lärm und Fahrplanänderungen – teilt die Bahn mit. Betroffe: die Anwohner und die Fahrgäste der Regionallinien RE4 und RE6. Dauer der Arbeiten: noch bis zum 2. März und 4. bis 9. März.

Konkret: In der Zeit von 9 bis 15 Uhr werden die Züge der RE 6 zwischen Düsseldorf und Köln umgeleitet. Es entfallen die Halte Neuss, Dormagen und Köln Hauptbahnhof. Dafür halten die Züge zusätzlich in Köln-Messe Deutz. Die Züge der RE 4 fahren zu geänderten Fahrzeiten. Alternativ können die Züge der S-Bahn-Linie S 11 genutzt werden. In der Gegenrichtung fahren die Züge fahrplanmäßig. Wer andere Anbieter als die Deutsche Bahn nutzt, muss sich bei den Betreibern nach möglichen Veränderungen erkundigen.

Informationen

Die Fahrplanänderungen der Deutschen Bahn sind in den Online-Auskunftssystemen enthalten und werden über Aushänge an den Bahnsteigen bekannt gegeben. Außerdem sind sie unter bauinfos.deutschebahn.com/nrw und über die App „DB Bauarbeiten“ abrufbar.

Lärm

Mit Blick auf die Anwohner in Düsseldorf Bilk: Baulärm sei „leider nicht zu vermeiden“, so die Bahn. Man werde den Baulärm auf „das unbedingt notwendige Maß beschränken“.  Die Deutsche Bahn bittet die Anwohner und Reisenden um Verständnis für die mit den Arbeiten verbundenen Unannehmlichkeiten.

Details zum Ausbau des Bahnhofs Düsseldorf Bilkals Regionalhalt - hier

Zurück zur Rubrik Verkehr

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Verkehr

D_Mindener_04082020

Leider erst nach dem Tod eines Radfahrers am 27. Juli reagiert die Stadt nun auf die gefährliche Situation an der Mindener und Werdener Straße. Künftig können dort Fahrzeuge nicht mehr abbiegen, die Mindener Straße wird mit Pfosten gesperrt und wird zur Sackgasse.

D_Markierung_Bahn_03082020

Die Straßenbahnlinie 705 muss sich auf der Oberbilker Allee durch den Straßenverkehr quälen und baut auf der Strecke regelmäßig Verspätungen auf. Bereits im Februar hatte der Ordnungs- und Verkehrsausschuss beschlossen, deshalb eine Sonderfahrspur für den ÖPNV einzurichten. Diese wird ab Dienstag (4.8.) auf dem Abschnitt zwischen Karl-Geusen-Straße und Kruppstraße eingerichtet.

D_Bahn_Gleisarbeiten_Foto_Bahn_02082020

Vor dem Ende der Sommerferien nutzt die Bahn die verkehrsärmere Zeit für Baumaßnahmen auf der Strecke der S-Bahn-Linie 1 von Düsseldorf nach Solingen und der S-Bahn-Linie 6 bzw. 68 von Düsseldorf nach Köln. Auf beiden Strecken verkehren bis zum 9. August (S1) und 10. August (S6 und S68) Ersatzbusse.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

SONDER-
VERÖFFENTLICHUNG