Düsseldorf Verkehr

D_Rossstrasse1_25102017

Stadtauswärts zwischen Römerstraße und Golzheimer Straße haben die Fussgänger auf der Roßstraße bald mehr Platz

Düsseldorf Derendorf: Bürger erobern ihren Bürgersteig zurück

Da der Fußgängerweg an der Roßstraße an vielen Stellen durch parkende Auto sehr beengt ist, wird das Schrägparken nun verboten und die Fahreuge dürfen im Bereich zwischen Römerstraße und Golzheimer Straße nur noch längs am Fahrbahnrand parken.

Mehr Platz für Fußgänger

Es werden weniger Parkplätze an der Roßstraße zwischen Römerstraße und Golzheimer Straße, denn stadtauswärts gilt ab sofort Längsparken. In der Verwaltungssparache heißt die Maßnahme „schrittweise Wieder-Zurverfügungstellen der ursprünglichen Breiten auf stark frequentierten Gehwegen“. Denn durch die parkenden Fahrzeuge wurde der Platz auf dem Bürgersteig knapp und das konnte auch dazu führen, dass Kinderwagen oder Rollstühe nur noch mit Mühe durchkamen.

D_Rossstrasse_Bus_25102017

Bis jetzt wurde das Schrägparken vom Ordnungsamt geduldet. Nun werden die Fahrer der schräg parkenden Fahrzeuge durch Hinweiszettel auf die neue Parkregelung hingewiesen. Eine entsprechende Zusatzbeschilderung soll folgen.

Die Stadt bemüht sich vielgenutze Gehwege mit einer Mindestbreite von zwei Metern zu gestalten. Auf der Roßstraße wurde diese Breite durch die Schrägparker oft unterschritten. Nun hat die Stadt die Parkordnung geändert und setzt die Neuerungen schrittweise durch. Damit werden auch Konflikte im Haltestellenbereich "Bankstraße" reduziert und die Grundstückszufahrten sind einfacher erreichbar.

D_Rossstrasse_2_25102017

Bald soll eine neue Beschilderung auf die geänderten Parkbedingungen hinweisen

Zurück zur Rubrik Verkehr

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Verkehr

D_Bahn_Gleisarbeiten_Foto_Bahn_02082020

Vor dem Ende der Sommerferien nutzt die Bahn die verkehrsärmere Zeit für Baumaßnahmen auf der Strecke der S-Bahn-Linie 1 von Düsseldorf nach Solingen und der S-Bahn-Linie 6 bzw. 68 von Düsseldorf nach Köln. Auf beiden Strecken verkehren bis zum 9. August (S1) und 10. August (S6 und S68) Ersatzbusse.

D_Rheinufertunnel_24082018

Wegen der Installation neuer Technik wird ab Sonntag (2.8.) bis Samstag (22.8.) der Rheinufertunnel in beiden Fahrrichtungen jeweils von 21 bis 5 Uhr gesperrt. Das betrifft die Nächte von Sonntag bis Samstag.

D_Radweg_grün_1_02082020

Der Allgemeinde Deutsche Fahrrad Club (ADFC) schlägt vor, die Radwege in Düsseldorf mit grüner Farbe kenntlich zu machen. So könne farblich der Verkehrsraum für Radfahrer*innen verdeutlicht werden. Gefahrenstellen sollten in roter Farbe bleiben.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D

SONDER-
VERÖFFENTLICHUNG