Düsseldorf Verkehr

D_Blitzer_Muenchener2_04082017

Neue Blitzer für Düsseldorf

Düsseldorf: Dritter Blitzer auf der Münchener Straße installiert

Zusätzlich zum stationären Blitzer auf der Münchener Straße in Fahrtrichtung Süden an der Ickerswarderstraße und dem Test-Blitzer vor der Ausfahrt Benrath, wurde am Donnerstag (3.8.) der dritte Blitzer auf Höhe der Itterstraße in Fahrtrichtung Norden aufgestellt. Das neu aufgestellte Gerät ist eines von zwei neuen Blitzanlagen der Stadt, die nicht nur Geschwindigkeitsverstöße, sondern auch Rotlichtvergehen erfassen können.

D_Blitzer_M_Ei_04082017

Der neue Blitzer an der Münsterstraße ist noch nicht in Betrieb

Moderne Technik

Die neuen stationären Geschwindigkeits- und Rotlichtüberwachungsanlage der Stadt scheinen auf die Autofahrer schon jetzt Eindruck zu machen, obwohl sie noch nicht offiziell in Betrieb sind. Die hohen Säulen am Mörsenbroicher Ei und an der Münchener Straße sind modernste Anlagen und können mehr als ihre Vorgänger. Denn die Sensorik erfasst nicht nur die Geschwindigkeit der vorbeifahrenden Fahrzeuge und löst bei Überschreitung aus, sie erkennen auch Rotlichtvergehen. Basierend auf Lasertechnik können gleich mehrere Fahrstreifen parallel überwacht werden. Da achtet so mancher Autofahrer schon jetzt auf sein Fahrtempo, obwohl die Stadt sagt, die Anlagen gehen erst im September in Betrieb.

D_Blitzer_Muenchener_04082017

Maximal 70 Stundenkilometer sind hier auf der Münchener Straße erlaubt, die Einhaltung und die Farbe der Ampelphase wird bald erfasst

Erzieherische Wirkung hat auch der Test-Blitzer auf der Münchener Straße auf Höhe der Kappeler Straße. Dort testen die Hersteller von Geschwindigkeitsüberwachungsanlagen ihre Geräte. Die Daten werden nur für interne Zwecke verwendet und keine Bußgelder verhangen.

Überwachung an Unfallschwerpunkten

Mit der Errichtung der beiden neuen Kontrollstellen folgte das Ordnungsamt einer Empfehlung der Unfallkommission. Wo Tempovergehen erfasst werden kann das Ordnungsamt entscheiden, es benötigt keine Zustimmung der Politik.

In der Statistik der Düsseldorfer Polizei belegte das Mörsenbroicher Ei mit 135 Verkehrsunfällen im Jahr 2016 den dritten Platz. Auf den Top-Plätzen der Worringer Platz und der Nordstern mit je 147 Unfällen. Die Münchener Straße ist mit dem Südring zusammengefasst mit 55 Unfällen aufgeführt.

Zurück zur Rubrik Verkehr

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Verkehr

D_Umweltspur_15102019

Die dritte Umweltspur wird seit Montag (14.10.) auf Teilen der Fischer- und Kaiserstraße sowie vom Südpark bis zur Corneliusstraße eingerichtet. Doch wer nun denkt, diese Spuren seinen für Busse, Taxis, Elektroautos, Fahrgemeinschaften und Radfahrer freigegeben, der staunt über die neue Markierung auf der Fischer- und Kaiserstraße. Dort freuen sich die Radfahrer, denn es gibt eine Spur exklusiv für sie. Warum? Dort fährt kein Linienbus und der wäre Voraussetzung für eine Busspur, auf der dann auch die anderen Fahrzeugarten verkehren dürften.

D_Umleitung_19042018

Während der Herbstferien (14. bis 26. Oktober) müssen Autofahrer in Düsseldorf mit umfangreichen Sperrungen und Umleitungen rechnen. Den Auftakt macht der Rheinufertunnel. Für Arbeiten an den Sperreinrichtungen fährt dort in den Nächten von Montag 14. Oktober, 22 Uhr, bis Freitag 18. Oktober, 5 Uhr, nicht mehr, teilt die Stadt mit. Die Unterfahrung Gladbacher Straße werde zusätzlich mitgesperrt. Für das Wochenende von Freitag, 18. Oktober, 21 Uhr, bis Montag, 21. Oktober, voraussichtlich 5 Uhr macht Straßen NRW die A46 komplett dicht. Fahrbahnarbeiten.

D_Rheinbahn_Ticketautomat_15102018

Ein Lösung für das Verkehrs- und Luftverschmutzungs-Problem in Düsseldorf wäre der Umstieg vieler Autofahrer auf den Öffentlichen Personennahverkehr. Ein Anreiz dazu könnte ein 365-Euro-Jahresticket sein. Doch die fehlenden Einnahmen vom Fahrkartenverkauf würden die Stadtkasse belasten, da sie das Defizit der Rheinbahn ausgleichen müsste. Deshalb hat Oberbürgermeister Thomas Geisel nun einen Brief an den Bundesverkehrsminister geschrieben.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D