Düsseldorf Verkehr

D_Rheinbahn_Ende_20170421

Trotz Schlusssprint - Bus verpasst: Die Rheinbahn ist wieder im Normalbetrieb

Düsseldorf: Rheinbahn wieder im Normalbetrieb

Die Computer-Störung in den Fahrzeugen der Rheinbahn ist offenbar beseitigt. Das Unternehmen entfernte alle Warnhinweise auf der Webseite und aus dem eigenen Facebook-Auftritt. Dort sichtbar war um 8 Uhr morgens nur ein Hinweis auf eine Verspätung – für die aber offenbar ein Falschparker verantwortlich war. Die elektronischen Anzeigetafeln an Haltestellen im Düsseldorfer Süden allerdings sind weiterhin ausgefallen. Das hat eine report-D Recherche ergeben.

Zurück zur Rubrik Verkehr

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Verkehr

D_Rheinbahn_klein_20072017

Der Oldie Fuhrpark der Rheinbahn ist um ein Modell reicher: Ein Mercedes Gelenkbus O305G gehört nun zum Bestand, muss aber noch restauriert werden. Unterstützung bei der Finanzierung kommt nun vom „kleinen“ Bruder des Busses. Menzels Lokschuppen hat den Gelenkbus detailgetreu im Maßstab 1:87 nachbauen lassen und spendet von jedem verkauften Modell zwei Euro für die Restaurierung des großen Bruders.

schienen2942012

Zu erheblichen Verspätungen kommt es seit dem Vormittag (Mittwoch, 19.07.2017, 10:30 Uhr) im Zugverkehr rund um den Düsseldorfer Hauptbahnhof.  Die Bahn meldet eine Störung im Stellwerk am Hauptbahnhof. Bis in die Abendstunden muss mit Beeinträchtigungen gerechnet werden.

D_Kirmes_Rheinbahn_11072017

Etwa vier Millionen Besucher werden bei der Größten Kirmes am Rhein erwartet. Tipps und Informationen zur Anreise mit PKW, Rad, ÖPNV, Taxi und Fähre finden sie hier.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D