Düsseldorf Verkehr

schienen2942012

Düsseldorf im toten Winkel der Deutschen Bahn : ICE und IC machen um Wochenende (19. und 20. 3.) einen großen Bogen um Düsseldorf, die S6 rauscht von Düsseldorf Benrath direkt durch nach Leverkusen Rheindorf

Düsseldorf als Vorortbahnhof für Köln: Keine ICE, kein IC und Einschränkungen im S-Bahn-Verkehr

Sämtliche IC und ICE-Züge machen an diesem Wochenende (19./20. März) einen großen Bogen um Düsseldorf. Sie werden durch das Ruhrgebiet meist über Wuppertal nach Köln umgeleitet. Grund dafür sind letzte Tests vor Inbetriebnahme des abgebrannten Stellwerks in Mühlheim.

Weil zugleich die S-Bahn-Züge zwischen Düsseldorf und Köln wegen Bauarbeiten nur eingeschränkt verkehren, sollten sich Bahnreisende vor Reiseantritt gut informieren. Ihre einzige Chance: Mit dem Regionalexpress nach Köln zu fahren – und dort darauf zu hoffen, wieder Anschluss an die reguläre Bahnwelt zu bekommen. Die Störungen des Fernverkehrs sollen bis Montagfrüh dauern.

S6 hält bis 29. März nicht in Garath, Hellerhof und an den Langenfelder Bahnhöfen

Die S6 wird überwiegend über die Gleise des Fernverkehrs geleitet. Das bedeutet, dass sie zwischen Düsseldorf-Benrath und Leverkusen-Rheindorf nicht hält. Die S-Bahnhöfe Garath, Hellerhof, Langenfeld Berghausen und Langenfeld werden links liegen gelassen. Diese Fahrplanänderung laut Angaben der Bahn bis Dienstag, 29. März dauern. Ursache seien der Austausch von fünf Weichen und Arbeiten am Gleis zwischen Düsseldorf-Hauptbahnhof und Düsseldorf-Eller.

Zurück zur Rubrik Verkehr

Zurück zur Startseite

Weitere Nachrichten aus Verkehr

D_Sicherheit_Band_20112017

In der dunklen Jahreszeit sind Fußgänger und Radfahrer schwerer zu erkennen. Sie sollten daher mit heller, reflektierender Kleidung für bessere Sichtbarkeit sorgen. Stadt, Polizei und Verkehrswacht klärten am Montag (20.10.) in den Schadow-Arkade Passanten über die Gefahren auf. Sie verteilten Bänder, die leicht über der Kleidung zu tragen sind und durch ihre reflektierende Wirkung ihre Träger im Dunkeln sichern.

D_A46_17112017

Nach der Vollsperrung vor einem Monat wird Straßen NRW am Wochenende die nächsten Rückbaumaßnahmen an der Fleher-Brücke (A46) vornehmen. Ab 20 Uhr am Samstag (18.11.) bis Montag (20.11.) um 5 Uhr ist daher die Autobahn A46 in Richtung Neuss zwischen Düsseldorf-Bilk und Neuss-Uedesheim gesperrt.

D_Bus_innen_16112017

Der Kauf von 42 neuen Diesel-Bussen mit Euro 6-Norm hatte der Rheinbahn in jüngster Vergangenheit Kritik eingebracht. Elektrobusse seien die Zukunft und Diesel sei für die Stickoxidbelastung verantwortlich, argumentierten Gegner. Doch am Donnerstag begleiteten die Rheinbahnvorstände Klaus Klar und Michael Clausecker persönlich eine Messfahrt des TÜV unter realen Bedingungen. Das Ergebnis: Die neuen VDL-Busse sind sogar noch sauberer als vom Hersteller angegeben und unterschreiten die Grenzwerte deutlich.

report-D: Social Media / RSS

Bildergalerien von report-D